GLBasic für den WIZ

Neuigkeiten rund um den Wiz.
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

GLBasic für den WIZ

#1 Beitrag von EvilDragon » Fr Sep 19, 2008 02:22

GLBasic ist bereits nahezu schon komplett auf den GPH Wiz angepasst worden.

Das heißt, dass man mit dieser Programmiersprache nun problemlos für Windows, Linux, Mac-OS, WinCE, XBOX-Linux, gp2x F100 / F200 und demnächst auch für den WIZ programmieren und kompilieren kann!

Bild

Normalerweise kostet die Premium Version 67,70 Euro - wer einen WIZ bestellt, kann diese zum Vorzugspreis von 55 Euro bekommen!

Da schon einige einen WIZ bestellt haben, als dieses Angebot noch nicht im Shopsystem eingebaut war:
NATÜRLICH könnt Ihr das auch bekommen! Schickt mir da einfach eine eMail oder eine PM.
Bild

V-Ger
5 Bit
Beiträge: 53
Registriert: Di Jul 15, 2008 09:36

GLBasic für den WIZ

#2 Beitrag von V-Ger » Fr Sep 19, 2008 06:12

Gibts inzwischen eigentlich irgendwelche Pläne, die IDE auf Linux zu portieren? Ich habe kein Windows zu hause und würde mir wirklich gerne mal diese Programmiersprache ansehen!

Gamepower
10 Bit
Beiträge: 1617
Registriert: Do Aug 03, 2006 19:49
Wohnort: Pasewalk
Kontaktdaten:

GLBasic für den WIZ

#3 Beitrag von Gamepower » Fr Sep 19, 2008 06:17

V-Ger hat geschrieben:Gibts inzwischen eigentlich irgendwelche Pläne, die IDE auf Linux zu portieren? Ich habe kein Windows zu hause und würde mir wirklich gerne mal diese Programmiersprache ansehen!
als editor kann man doch jedem ascii fähigen editor nehmen. vi, emacs or whatever... den compiler rufst in der konsole auf. wenn du bei dein editor externe programme einbinden kannst, bastelst du dir halt so eine eigene ide...

----

ed: klasse :) damit kommen schon mal einige weitere sprachen auf die wiz

Benutzeravatar
GernotFrisch
7 Bit
Beiträge: 230
Registriert: Di Aug 28, 2007 11:53
Wohnort: neben dem ED ;)
Kontaktdaten:

GLBasic für den WIZ

#4 Beitrag von GernotFrisch » Fr Sep 19, 2008 06:29

Nein, unter Linux geht zwar "wine", aber der crosscompiler nicht. Ich empfehe hier VMWare und Win2k.
GLBasic
Basic for gamers

V-Ger
5 Bit
Beiträge: 53
Registriert: Di Jul 15, 2008 09:36

GLBasic für den WIZ

#5 Beitrag von V-Ger » Fr Sep 19, 2008 06:42

Hmm, VMware wäre nochmal ne möglichkeit. Werde das mal mit der Demo austesten und wenns funzt dann haste einen Käufer mehr ;)

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

GLBasic für den WIZ

#6 Beitrag von EvilDragon » Fr Sep 19, 2008 09:42

GernotFrisch hat geschrieben:Nein, unter Linux geht zwar "wine", aber der crosscompiler nicht. Ich empfehe hier VMWare und Win2k.
Was geht da nicht? Ich habs unter Wine laufen und für den gp2x und Linux schon kompiliert...
Bild

Benutzeravatar
Pwnlicious
4 Bit
Beiträge: 22
Registriert: Mi Aug 27, 2008 23:01
Wohnort: Europa
Kontaktdaten:

GLBasic für den WIZ

#7 Beitrag von Pwnlicious » Mo Sep 22, 2008 00:18

Hmm, unter Wine kann ich zwar Win32 und GP2X anstandslos kompilieren, dafür schmeisst er bei Linux ein Paar Fehler raus. Ein Kompilat bekomme ich trotzdem, bekomme es aber nicht zum Laufen. MacOS X funzt gar nicht. Ubuntu 8.04.1 hier btw.
Ubuntu 8.04.1

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

GLBasic für den WIZ

#8 Beitrag von EvilDragon » Mo Sep 22, 2008 01:45

Pwnlicious hat geschrieben:Hmm, unter Wine kann ich zwar Win32 und GP2X anstandslos kompilieren, dafür schmeisst er bei Linux ein Paar Fehler raus. Ein Kompilat bekomme ich trotzdem, bekomme es aber nicht zum Laufen. MacOS X funzt gar nicht. Ubuntu 8.04.1 hier btw.
Hab Kubuntu 8.04.1 :) MacOS X hab ich nicht probiert, aber Linux geht definitiv.
Hab aber eine Datei rechtemäßig ändern müssen, hab ich irgendwo im Forum gefunden.
Bild

Benutzeravatar
relei
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1198
Registriert: Mi Dez 27, 2006 19:48

GLBasic für den WIZ

#9 Beitrag von relei » Mo Sep 22, 2008 07:56

Hi ED,

geht bei dir das online Update, denn unter Wine geht das bei mir nicht.

Gruß
Rene

Benutzeravatar
Pwnlicious
4 Bit
Beiträge: 22
Registriert: Mi Aug 27, 2008 23:01
Wohnort: Europa
Kontaktdaten:

GLBasic für den WIZ

#10 Beitrag von Pwnlicious » Mo Sep 22, 2008 13:25

Musst erst die IDE starten und dann über Web->Internet Update. Dann sollte es gehen.

@ED: in welchem Forum hast du das gefunden? Wäre sehr interessant für mich zu wissen :lol:
Ubuntu 8.04.1

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

GLBasic für den WIZ

#11 Beitrag von EvilDragon » Mo Sep 22, 2008 15:07

Pwnlicious hat geschrieben:Musst erst die IDE starten und dann über Web->Internet Update. Dann sollte es gehen.

@ED: in welchem Forum hast du das gefunden? Wäre sehr interessant für mich zu wissen :lol:
Hab die auftauchende Fehlermeldung, AFAIR bei Google eingehackt und einen Forumeintrag dazu im GLBasic Forum gefunden...
Bild

Benutzeravatar
Pwnlicious
4 Bit
Beiträge: 22
Registriert: Mi Aug 27, 2008 23:01
Wohnort: Europa
Kontaktdaten:

GLBasic für den WIZ

#12 Beitrag von Pwnlicious » Mo Sep 22, 2008 15:14

Hmm, bei mir kommt beim Simple Bumpmapping Beispiel immer:
_______________________________________
*** Configuration: LINUX ***
precompiling:
GPC - GLBasic Precompiler V.2008.210 - 3D, NET
Wordcount:25 commands

compile+link:
8 [main] ? (39) cygheap_user::init: SetTokenInformation (TokenDefaultDacl), Win32 error 1
10 [main] ? (28) cygheap_user::init: SetTokenInformation (TokenDefaultDacl), Win32 error 1
erfolgreich
_______________________________________
*** Fertig ***
Dauer: 4.6 sek. Zeit: 17:06
Erstellen: 1 erfolgreich.
Ubuntu 8.04.1

Benutzeravatar
GernotFrisch
7 Bit
Beiträge: 230
Registriert: Di Aug 28, 2007 11:53
Wohnort: neben dem ED ;)
Kontaktdaten:

GLBasic für den WIZ

#13 Beitrag von GernotFrisch » Di Sep 23, 2008 07:44

Den hab' ich auch. Die Funktion "SetTokenInformation" gibt's aber nur bei 2K, XP und Vista. Evtl. muss man Wine auf Win 9x schalten?
Oder eine aktuellere advapi32.dll mitinstallieren?
GLBasic
Basic for gamers

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

GLBasic für den WIZ

#14 Beitrag von EvilDragon » Di Sep 23, 2008 09:39

Ist das das Simple3D Sample?
Hab ich mit Wine mal für Linux kompiliert - geht problemlos.

Muss aber sagen, dass ich ein heftig aufgebohrtes Wine hab (braucht man, damit StarMoney Business 3.0 läuft).
Da ist IE6, etc. und so einige andere native Windows-Programme und Libraries installiert, damit alles kompatibler wird.

EDIT: Momeeent!
Ich sehe gerade, dass er, wenn man bei Optionen "Linux" als Platform auswählt, beim "Erstellen" trotzdem Win32 kompiliert :O
Dachte, das wäre schon meine Default-Auswahl ;)

Wenn ich Multiplatform "Linux" auswähle, dann kommt der Fehler, ich soll das in den Projektoptionen einstellen... was muss ich denn da einstellen, damit er für Linux kompiliert?

EDIT2: Gefunden... Fenstergröße (oh mei...)
Ja, jetzt kommt der Fehler auch.

Ein Umschalten auf Win98 bringt übrigens noch weniger sinnvolles zum Vorschein:

Code: Alles auswählen

____
*** Configuration: LINUX ***
precompiling:
GPC - GLBasic Precompiler V.2008.093 - 3D, NET
Wordcount:41 commands

compile+link:
*** FATAL ERROR - Bitte die Compiler-Ausgabe ins Forum kopieren
_______________________________________
*** Fertig ***
Dauer: 16.0 sek. Zeit: 11:41
Erstellen: 0 erfolgreich.
*** 1 FEHLGESCHLAGEN ***
Bild

Benutzeravatar
GernotFrisch
7 Bit
Beiträge: 230
Registriert: Di Aug 28, 2007 11:53
Wohnort: neben dem ED ;)
Kontaktdaten:

GLBasic für den WIZ

#15 Beitrag von GernotFrisch » Di Sep 23, 2008 16:03

OK, geht also nicht. So ein ~%&!!!
Ich werd' mich nochmal an die WINE Freunde wenden. Evtl. können die das ausbauen.
GLBasic
Basic for gamers

Antworten

Zurück zu „Wiz - News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast