MAME4ALL v2.0 veröffentlicht

Neuigkeiten rund um den Wiz.
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

MAME4ALL v2.0 veröffentlicht

#1 Beitrag von EvilDragon » Sa Mai 16, 2009 20:05

Franxis hat sowohl für den WIZ als auch für den gp2x MAME4ALL v2.0 veröffentlicht.

Die Änderungen:

WIZ Version:
+ Schneller als die gp2x-Version.
+ Einige zusätzliche Funktionen wie z.B. horizontale Skalierung mit linearem Filter im 16bit-Modus

Allgemeine Änderungen:
- Alle Sourcecode-Dateien, die vom Treiber her zusammengehörig sind, sind zusammen kompiliert. Das verbessert die Code Location und damit auch das Cache-Management. Einige Spiele sind dadurch schneller.

- Fehler im Auto-Frameskip-Code behoben. Bei einigen Spielen wurde durch Rundungsprobleme Autoframeskip unnötig erhöht.
- Double Precision Float ist nun durch Single Precision in einigen Teilen ersetzt wurden. Macht das ganze um einiges schneller.
- Bessere Compiler-Options. Alles geht nun ein wenig schneller.
- Einige interne Änderungen und Sourcecode gesäubert. Dadurch kleinere Binärdateien.
- Hack der CPU-Frequenz von Mortal Kombat. Das läuft nun um einiges schneller.
- Hack im Sound von M72 Spielen (Hammerin' Harry, etc.). Digitalisierte Sounds sind deaktiviert, wenn man "Fast Sound Option" wählt. Läuft dadurch um einiges schneller.
- Slaanesh hat einige Argus-Spiele mit hinzugefügt ((MAME 0.37b11):
Argus (argus)
Butasan (Japan) (butasan)
Valtric (valtric)

Download: MAME4ALL v2.0 WIZ
Download: MAME4ALL v2.0 gp2x
Download: MAME4ALL v2.0 Sourcecode
Homepage: http://www.talfi.net/gp32_franxis/
Bild

Terry
7 Bit
Beiträge: 176
Registriert: Mo Apr 27, 2009 15:21

Re: MAME4ALL v2.0 veröffentlicht

#2 Beitrag von Terry » Do Mai 21, 2009 16:17

Muss man die games als zip später auf die speicherkarte kopieren?
Oder muss man die entpacken oder umwandeln?
Retroooo <3

Benutzeravatar
Hoessi666
5 Bit
Beiträge: 53
Registriert: Fr Mai 15, 2009 14:15
Wohnort: R´lyeh

Re: MAME4ALL v2.0 veröffentlicht

#3 Beitrag von Hoessi666 » Fr Mai 22, 2009 16:38

Games kommen als .zips in Rom-Verzeichnis...
"Das ist nicht tot, was ewig liegt,
bis dass der Tod die Zeit besiegt"


(H.P. Lovecraft - Eine andere Definition von Retrogaming?)

fettouhi
5 Bit
Beiträge: 47
Registriert: Di Okt 07, 2008 13:07
Wohnort: Odense S, Dänemark
Kontaktdaten:

Re: MAME4ALL v2.0 veröffentlicht

#4 Beitrag von fettouhi » Fr Mai 22, 2009 20:53

Müssen die zips eine bestimmten Namen damit Sie erkannt werden? Muss was in den zips drinsteckt noch irgend wiwe umwandeln damit mame4all auf den Wiz es sieht?

Gruss

André

Benutzeravatar
JohnDavidson
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1020
Registriert: Mi Aug 17, 2005 21:28
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Re: MAME4ALL v2.0 veröffentlicht

#5 Beitrag von JohnDavidson » Fr Mai 22, 2009 21:21

Ja der tatsächliche Name der Archive steht in gamelist.txt. Für Metal Slug zB "mslug". :wink:
mfg. MasterLinux© Inside

MasterLinux.Blog
Openhandhelds.de

Antworten

Zurück zu „Wiz - News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast