Zelda OoT/ MM

Spiele auf dem Wiz.
Antworten
Autor
Nachricht
einserbubi
8 Bit
Beiträge: 274
Registriert: So Dez 26, 2010 15:14

Zelda OoT/ MM

#1 Beitrag von einserbubi » So Mai 22, 2011 13:42

Hi,
ich weiss ja , dass man keinen n64 emu auf dem wiz zum laufen bekommt...
Würde es jedoch gehen Zelda OoT zu kompilieren und dann auf der "wiz-Programmiersprache " zu haben um es
so zu spielen ?

Benutzeravatar
Chris_S
8 Bit
Beiträge: 346
Registriert: Mo Dez 14, 2009 17:53
Wohnort: Remptendorf
Kontaktdaten:

Re: Zelda OoT/ MM

#2 Beitrag von Chris_S » So Mai 22, 2011 13:50

Wird wohl eher schwer umzusetzen zu sein, da OOT auf die Hardware des N64 gecodet wurde,sodass der komplette Quellcode umgeändert werde müsste. OOT ist auch nicht Opensource, d.h. man hat auch kein Zugriff auf den Sourcecode... also ich denke das es nicht möglich ist..

MfG
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren." Benjamin Franklin


going indie : www.roughnightsoftwares.de check it out!

Benutzeravatar
Schnatterplatsch
9 Bit
Beiträge: 845
Registriert: Di Mär 17, 2009 18:51

Re: Zelda OoT/ MM

#3 Beitrag von Schnatterplatsch » So Mai 22, 2011 15:19

Garnicht schwer. :-) Einfach den mips asm nach arm statisch rekompilieren und feddisch. So laufen doch die ganzen DOS Ports (Warcraft; XCom; ...) auch, oder nicht? ;)

einserbubi
8 Bit
Beiträge: 274
Registriert: So Dez 26, 2010 15:14

Re: Zelda OoT/ MM

#4 Beitrag von einserbubi » So Mai 22, 2011 15:26

könntests du mal machen ?

Benutzeravatar
dirt666
7 Bit
Beiträge: 144
Registriert: Sa Jun 05, 2010 04:28
Wohnort: zu Hause

Re: Zelda OoT/ MM

#5 Beitrag von dirt666 » So Mai 22, 2011 17:39

@ Schnatterplatsch
*sarkasm mode on*

Einfach den mips asm nach arm statisch rekompilieren und feddisch. Achso na denn.
Bitte kompiliere, dann mal DSA1 bitte, müsste ja einfach sein.

*sarkasm mode off*
Ich bin nicht da, bin mich suchen gegangen.
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,sagt mir ich soll auf mich warten.

Antworten

Zurück zu „Wiz - Spiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast