Kochprogramm für die WIZ

Spiele auf dem Wiz.
Autor
Nachricht
Metamorphose
5 Bit
Beiträge: 47
Registriert: Do Feb 26, 2009 11:20
Kontaktdaten:

Re: Kochprogramm für die WIZ

#31 Beitrag von Metamorphose » Mo Okt 05, 2009 11:10

moinmoin ;)
1. okay, gute idee mit dem x
2. Jajo die Schrift. Ich find die eigentlich okay so. Werd mal paar andere noch ausprobieren.
3. Naja ich will eigentlich gar nicht, dass da ne Datenbank daherkommt. Ich will etwa 50 einfache Rezepte. Ne Datenbank könnte man nem angagierteren Projekt zuordnen, mit ev. sogar eigenem editor für den wiz. Dazu bin ich im mom nicht bereit. Werds mir aber nochmals ansehn.
4. Ne ich find lalagames super. Ich mach das ganze aus Spass heraus, das sollte man gleich bei dem namen erkennen ;)
lalagames - www.metamo.ch/lalagames/
Dungeon Runner: Kurzer Puzzler für WIZ und PC - http://www.metamo.ch/lalagames/games/DungeonRunner.rar
Keine Künstler Online - http://www.keinekuenstler.ch
Märchenwelt PNP-RPG - http://www.metamo.ch/maerchenwelt

Benutzeravatar
hans-wurst
9 Bit
Beiträge: 790
Registriert: Do Jul 13, 2006 17:20

Re: Kochprogramm für die WIZ

#32 Beitrag von hans-wurst » Di Okt 06, 2009 19:06

Vergiftete Kuchen und tödliche Plätzchen.
Eine Bazillentorte!
Verdorbene Makronen!
Torte mit Schlangengift!
Kirschtorte mit Curare!
Pudding mit etwas Arsen!
Hehe, juchuuuu jemand hat meine Anspielung verstanden :lol:
BildBild

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: Kochprogramm für die WIZ

#33 Beitrag von Fusion_Power » Di Okt 06, 2009 19:32

Ich hab zwar keinen WIZ aber generell find ich die Idee gut. Sowas wie ein Homebrew-Kochprogramm fehlt wirklich noch. Vielleicht wird das später sowas wie ein Open-Kochbuch das ständig erweitert wird usw. Hab heut bei "Gallileo" den Praxiseinsatz eines digitalen NDS Kochbuches gesehn (haben leider nicht gesagt welches) und das hat schon beeindruckt. Gewichtsrechner, Lexikon, Sprachausgabe, alles dabei, so muss das sein (Sprache und Stimmbefehle würden später sicher super mit dem Pandora-Micro funzen ^^) vor allem für Laien wie mich währe eine kleine Lexikonfunktion im Kochbuch super, z.B. wo bestimmte Zutaten im Rezept angeklickt werden können und dann erklärt wird, was es ist, ähnliches bei bestimmten techniken (steht im Rezept z.B. "blanchieren" kann man sich den Begriff erklären lassen :) )
Bilder von Zutaten sind sicher auch nie verkehrt, so kann man beim einkaufen gleich checken ob man wirklich die richtige Exoten-Frucht kauft. Und der Mengenrechner könnte hier auch im Homebrew-Game helfen, die Rezepte für 2 oder 4 personen korrekt zuzubereiten.
Ich bin wirklich nur ein gelegenheits-Koch wenn ich mal Bock hab aber ich sehe eindeutig die Vorteile bei einem virtuellen Kochbuch, vor allem, wenn es für Kochlaien verständlich ist und man eingebaute Hilfen hat.
Wie gesagt, so ein Projekt kann ja so angelegt sein, dass es später immer mehr erweitert werden kann um bestimmte Funktionen und Inhalte natürlich.

Benutzeravatar
konstrukt
4 Bit
Beiträge: 21
Registriert: Mi Aug 06, 2008 18:25
Wohnort: Berlin

Re: Kochprogramm für die WIZ

#34 Beitrag von konstrukt » Fr Okt 09, 2009 15:28

Ich hab mal aus spaß ein neues design entworfen, dass sich an deinem orientiert.
es muss aber noch etwas mehr kontrast rein. der hintergrund wirkt noch sehr flach.
wenn es dir gefällt, sag bescheid. ich habe alle elemente (buttons, hg etc) einzeln als *.png.

edit (10.10.): mann, hier is ja echt tote hose im board!

edit (11.10.): version 1.1 mitsamt einem neuen menü

und ganz wichtig: cuisine ist, wie du mit dem artikel "la" schon richtig erkannt hast, weiblich
deswegen muss das adjektiv auch weiblich sein. la petite cuisine

ich finde den namen lala games gut, aber er passt nicht so ganz weil es sich ja genau
genommen nicht um ein spiel handelt.
Dateianhänge
screenshot menu.png
screenshot menu.png (21.92 KiB) 3650 mal betrachtet
hg4.png
hg4.png (11.6 KiB) 3650 mal betrachtet
beispiel.png
beispiel.png (11.08 KiB) 3678 mal betrachtet
Bild

Benutzeravatar
Thrake
11 Bit
Beiträge: 2400
Registriert: Do Aug 25, 2005 21:08
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Kochprogramm für die WIZ

#35 Beitrag von Thrake » Fr Okt 23, 2009 08:28

sieht wirklich gut aus... nur schade, dass ich keinen Wiz habe ;)

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6002
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: Kochprogramm für die WIZ

#36 Beitrag von matzesu » Fr Okt 23, 2009 08:52

Keine Sorge Thrake, wenn wir Metamorphose ganz lieb fragen, macht er bestimmt auch eine Portierung auf den anderen OS Handheld mit arm, oder auf den GP2X (in dem fall würde ich aber verhungern, da ich keinen gp2x hab..) :lol:
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

dece
5 Bit
Beiträge: 34
Registriert: Di Feb 07, 2006 21:57

Re: Kochprogramm für die WIZ

#37 Beitrag von dece » Fr Okt 23, 2009 09:41

Wäre es möglich, eine Einkaufslieste zu implementieren, bzw ich würde es mir so vorstellen:

man wählt verschiedene Menüs aus, und dan wird eine Einkaufslieste erstellt, und dort kann man abhacken was man schon hat/eingekauft hat

BigWhoop
4 Bit
Beiträge: 19
Registriert: Sa Mär 13, 2010 17:13

Re: Kochprogramm für die WIZ

#38 Beitrag von BigWhoop » Do Mär 18, 2010 15:02

ISt das noch irgendwie aktuell? Wäre schon cool so nen programm.

Benutzeravatar
Nupfi
10 Bit
Beiträge: 1536
Registriert: Mo Jun 08, 2009 20:48
Wohnort: Österreich

Re: Kochprogramm für die WIZ

#39 Beitrag von Nupfi » Do Mär 18, 2010 16:50

Geil. "Toast Hawai" in nem Kochbuch ist aber auch... najo. Noob-freundlich. ;)
Gibts "belegtes Brot" auch zum nachkochen? :rotfl:
// pandora's box has been opened //

darthpleigus
1 Bit
Beiträge: 1
Registriert: Di Apr 20, 2010 09:01

Re: Kochprogramm für die WIZ

#40 Beitrag von darthpleigus » Di Apr 20, 2010 09:03

Ich bekomme meinen WIZ morgen, und werde mich mal dran setzen.
Ich bin recht zuversichtlich, das da was rauskommt.

Benutzeravatar
schrotflinte56
7 Bit
Beiträge: 176
Registriert: Mo Jan 18, 2010 16:32
Wohnort: Potsdam

Re: Kochprogramm für die WIZ

#41 Beitrag von schrotflinte56 » Fr Apr 23, 2010 05:12

so ein programm fände ich toll...man müsste es auch selber ergänzen können :-D
das müsste es auch für den dingoo geben...
da ich leider auch keinen wiz habe.

mfg
Schön waren die Tage als ich mit meinen Brüdern tagelang an unseren Konsolen hing!
Bild

Zon
7 Bit
Beiträge: 166
Registriert: Di Mai 19, 2009 11:49

Re: Kochprogramm für die WIZ

#42 Beitrag von Zon » Sa Jun 19, 2010 21:11

Sehr sehr interessantes Projekt- tut sich noch was an der Front? :)

Metamorphose
5 Bit
Beiträge: 47
Registriert: Do Feb 26, 2009 11:20
Kontaktdaten:

Re: Kochprogramm für die WIZ

#43 Beitrag von Metamorphose » Do Jun 24, 2010 05:02

Hallo.
Ich muss leider gestehen, dass ich das Programm eingestellt habe.
Die Gründe sind:
1. Wollte ich zu Anfang einfach ein simples Programm machen das nicht erweiterbar ist plus noch 1-2 spielereien wie ein einkaufsrechner oder so tools. hier wurde recht schnell von erweiterbarkeit geredet, was auch eine super idee ist. Ich wollt das natürlich umsetzen und kam immer mehr in ein programmierkumbaja rein. Das zu proggen machte mit dann nicht mehr genügend spass, und um dies gehts mir ja.
2. Böse aber wahr: die Pandora ist bald da. Konzentriere mich derzeitig eher auf diese Plattform.
3. Ich bin mir noch am überlegen, ob ich die Grundidee noch umsetzen sollte, als minimalversion, denen personen zuliebe die sich auch bisschen reingehängt haben. Mit 20 Rezepten, paar Drinks und 2-3 Tools. Aber ich denke das will man ja nicht unbedingt, zudem gibts im internet zahllose kochseiten ;)

grüsse
lalagames - www.metamo.ch/lalagames/
Dungeon Runner: Kurzer Puzzler für WIZ und PC - http://www.metamo.ch/lalagames/games/DungeonRunner.rar
Keine Künstler Online - http://www.keinekuenstler.ch
Märchenwelt PNP-RPG - http://www.metamo.ch/maerchenwelt

Benutzeravatar
Bampt
8 Bit
Beiträge: 378
Registriert: Di Mär 21, 2006 17:10
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Kochprogramm für die WIZ

#44 Beitrag von Bampt » Do Jul 01, 2010 10:52

erweiterbarkeit währe doch garnicht so aufwändig, dazu müsste man sich erstmal auf einen Rezeptedateistandart einigen... Wenn das erledigt ist schnell nen schönen auf WIN & Linux funktionsfähigen Editor bauen... Wichtig währe eine einheitliche Zutatenliste, auf der möglichst alle Grundzutaten aufgeführt sind, um die Nährstoffaufnahme automatisiert berechnen zu lassen.
Dann ein schönes Viewer Programm basteln mit guten Suchfunktionen (vlt. mehrere Schritte pro Rezept anzeigen lassen)...
Das ließe sich ohne Probleme sogar Laienhaft komplett in Bennu / Fenix umsetzen...
Der 1. Schritt währe wie gesagt einen Dateistandart festzulegen, das heißt alle Möglichen Attribute und Grenzen definieren... Z.B. Könnte man die Seitenzahl pro Rezept einer maximalen Grenze unter ordnen, oder man könnte über Anhänge am Dateinahmen jede Seite in einer einzelnen Datei Speichern... Natürlich könnte man auch bestimmte Worthülsen vordefinieren, so dass man das Rezept nicht per Hand schreiben muss, sondern zusammenklicken kann (Zutaten & Zubereitungsart auswählen, vlt. noch ein Attribut zur Zubereitungsart anfügen und Attribute wie Temperatur usw.) was auch den Speicheraufwand der einzelnen Rezeptdatei vermindern würde.
http://nextadventures.webs.com/ <-endlich ne Website (-;

Benutzeravatar
double7
10 Bit
Beiträge: 1056
Registriert: Sa Jan 21, 2006 19:14

Re: Kochprogramm für die WIZ

#45 Beitrag von double7 » Do Jul 01, 2010 19:08

Bampt hat geschrieben:Der 1. Schritt währe wie gesagt einen Dateistandart festzulegen, das heißt alle Möglichen Attribute und Grenzen definieren...
Hüstel. Warum das Rad neu erfinden. Es gibt zehntausende Rezepte die bereits im MealMaster Format vorliegen. Das MM Format ist ASCII und damit voll kompatibel zu so ziemlich allem, selbst wenn nicht wäre eine einfache Konvertierung möglich. Wenn es denn unbedingt mehr sein muss gibt es weitere Formate, die zB auf XML aufbauen. CookML wäre ein Stichwort. Bevor man inkompatibel zum Rest der Welt entwickelt also lieber nochmal umschauen...
77 - double luck - :D
2008-Oct: 5th day Pandora preorder
2010-Nov: "it could be that most of you will have their unit just before christmas
2010-Dec: "I don't think we'll see too many shipped Pandoras before christmas
2012-May-04: 20:54 My pandora left the building
2012-May-07: 14:30 Finally. Yes. I'm speachless.

Antworten

Zurück zu „Wiz - Spiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast