Hexen2X

Du bist am Programmieren und willst eine Beta-Version veröffentlichen? Hier bist Du richtig!
Autor
Nachricht
HEP
7 Bit
Beiträge: 129
Registriert: Mo Dez 25, 2006 15:13

#16 Beitrag von HEP » Sa Jan 20, 2007 22:13

blazingstar hat geschrieben:EDIT: Mit der neuen Version gibts auch Abstürze, zumindest bei mir. Das ganze passiert im Menü, kurze Zeit nachdem dieses weiße "violence" Logo unten links auftaucht. Dabei ist egal ob man gerade einen Button klickt oder nix macht.
Das muss der Moment sein wo die Demo anfängt zu laufen. Da ich auch einen Absturz beim Gehen durch ein Portal hatte muss es wohl Probleme mit dem Laden von einigen Maps geben. Ich werde mich morgen darum kümmern.
blazingstar hat geschrieben:Ich hätte noch einen Tip für die Standardeinstellung der Steuerung, die Funktion von Stickbutton (jump) und B (automap) sollte getauscht werden, da es sehr schwer ist gleichzeitig den Stick in eine Richtung zu bewegen und zusätzlich zu klicken um zu springen. Ich hab das probeweise in der "mapping.txt" geändert, ist wesentlich besser zu steuern.
Wahrscheinlich ist es wirklich besser, aber ich dachte man braucht springen eh nur selten (wurde dann aber eines besseren gelehrt als ich in einem Raum von Säule zu Säule springen musste). Aber dafür ist die mapping.txt ja da.

Benutzeravatar
blazingstar
5 Bit
Beiträge: 39
Registriert: Mo Nov 20, 2006 14:44

#17 Beitrag von blazingstar » So Jan 21, 2007 09:35

Ich hab jetzt mal eine neuere .wad datei getestet, damit scheint es besser laufen. Es gibt ja zwei:

Hexen - Beyond Heretic v1.0 HEXEN.WAD 20128392 13-10-95 eece0236
Hexen - Beyond Heretic v1.1 HEXEN.WAD 20083672 14-03-96 dca9114c

Bei der v1.0 läuft keine demo, stattdessen werden die Credits der Entwickler angezeigt. Genau in diesem Moment kommt der Absturz.

In der v1.1 startet an der Stelle die Spieldemo und es stürzt nicht ab.

HEP
7 Bit
Beiträge: 129
Registriert: Mo Dez 25, 2006 15:13

#18 Beitrag von HEP » So Jan 21, 2007 10:54

Genau das scheint die Lösung zu sein. Danke für die Info! Ich habe im Quellcode gesehen, dass wenn VERSION10_WAD definiert ist, für Version 1.0 kompiliert wird und sonst für Version 1.1. Ist jetzt die Frage, ob es sich lohnt einen Erkennungsalgorithmus zu schreiben, oder einfach zwei Versionen zu kompilieren, oder dritte Möglichkeit wenn man updaten kann es einfach bei 1.1 zu belassen. Deshalb meine Frage: Wenn man 1.0 hat, kann man dann problemlos auf 1.1 updaten, also gibt es da einen Patch den man offiziell downloaden kann?

EDIT: Ich habe eine andere Alternative gewählt und das ganze über Parameter auswählbar gemacht. Wenn du dir die neue Version runterlädst kannst du drei Dateien ausführen: die normale "Hexen2X" für v1.1 Vollversion, dann "Hexen2X_wad1.0" für 1.0 Vollversion und "Hexen2X_demowad" für die Demoversion. Es wäre nett wenn du alle mal testen könntest, weil ich selbst nur die Demoversion habe.

Benutzeravatar
blazingstar
5 Bit
Beiträge: 39
Registriert: Mo Nov 20, 2006 14:44

#19 Beitrag von blazingstar » So Jan 21, 2007 12:11

EDIT:

Hab noch mal neu getestet, da ich dachte Du hast 3 unabhängig von einander funktionierende .gpe gebastelt :wacko: (was ich aber bevorzugen würde).

Es läuft nur die demo, bei den beiden anderen landet man nach einer Weile wieder im Menü (nur schwarzes Bild).

HEP
7 Bit
Beiträge: 129
Registriert: Mo Dez 25, 2006 15:13

#20 Beitrag von HEP » So Jan 21, 2007 14:22

Anscheinend muss wohl die Variable für shareware immer auf true sein (auch bei der Vollversion). Ich hoffe, das bedeutet nicht, das der Code den ich als Basis habe nur mit der Demo läuft. Um das herauszufinden müsste jemand mit der Vollversion die erste Episode beenden.
Die Dateien habe ich jetzt nochmals geupdatet, so dass es jetzt nur ein Skript für 1.0 gibt und die binäre für 1.1 gilt.

Benutzeravatar
blazingstar
5 Bit
Beiträge: 39
Registriert: Mo Nov 20, 2006 14:44

#21 Beitrag von blazingstar » So Jan 21, 2007 14:56

Ergebnis Kurztest:

1.1 läuft
1.0 stürzt wieder kurz nach dem weißen Logo ab.

:(

Kannst ja schonmal cheats einbauen, dann lässt sich die erste Episode schneller durchspielen :wink:

HEP
7 Bit
Beiträge: 129
Registriert: Mo Dez 25, 2006 15:13

#22 Beitrag von HEP » So Jan 21, 2007 15:11

Naja, trotz der kleinen Fehler finde ich, dass man es langsam veröffentlichen kann, oder?

HauJobb
10 Bit
Beiträge: 1112
Registriert: Sa Feb 04, 2006 19:41
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

#23 Beitrag von HauJobb » So Jan 21, 2007 15:23

HEP hat geschrieben:Naja, trotz der kleinen Fehler finde ich, dass man es langsam veröffentlichen kann, oder?
Sicher das ist kein Problem,
nur wäre es wünschenswert wenn du noch eine Readme reinpacken könntest.
(Beschreibung, changelog etc).

Sollte ja Standard sein. :wink:
Guns don't kill people, Evil Dragon kills people!

Bild Bild

HEP
7 Bit
Beiträge: 129
Registriert: Mo Dez 25, 2006 15:13

#24 Beitrag von HEP » So Jan 21, 2007 15:43

Ich habe jetzt eine Readme geschrieben. Ich hoffe alles ist in Ordnung. Neue Datei: http://www-stud.uni-essen.de/~sephkrae/Hexen2X_v0.4.zip
Danke!

Benutzeravatar
blazingstar
5 Bit
Beiträge: 39
Registriert: Mo Nov 20, 2006 14:44

#25 Beitrag von blazingstar » So Jan 21, 2007 15:45

HEP hat geschrieben:Naja, trotz der kleinen Fehler finde ich, dass man es langsam veröffentlichen kann, oder?
Na klar, wenn Du auf die Probleme mit der Hexen1.0.wad hinweist, ansonsten läuft es ja bisher super!

HEP
7 Bit
Beiträge: 129
Registriert: Mo Dez 25, 2006 15:13

#26 Beitrag von HEP » So Jan 21, 2007 15:59

*hust* Was ist das denn im Archiv für ein Screenshot? :wacko:

HauJobb
10 Bit
Beiträge: 1112
Registriert: Sa Feb 04, 2006 19:41
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

#27 Beitrag von HauJobb » So Jan 21, 2007 16:19

HEP hat geschrieben:*hust* Was ist das denn im Archiv für ein Screenshot? :wacko:
Ja das tut mir Leid,
ich wollte das pic vom ersten Hexen port nehmen.
Bin aber dann doch auf den Namen "hex3.jpg" reingefallen :(
Ich werd mich aber drum kümmern.

Aber sonst sind wir zufrieden? ;)
Guns don't kill people, Evil Dragon kills people!

Bild Bild

HEP
7 Bit
Beiträge: 129
Registriert: Mo Dez 25, 2006 15:13

#28 Beitrag von HEP » So Jan 21, 2007 16:35

Ist ja nicht schlimm. Natürlich bin ich zufrieden. Vor allem wie schnell das hier immer geht. :) Also Danke nochmal!

HEP
7 Bit
Beiträge: 129
Registriert: Mo Dez 25, 2006 15:13

#29 Beitrag von HEP » Mo Jan 29, 2007 15:22

Ich hab ein kleines Update, weil die Waffe zu hoch gezeichnet wurde: http://www-stud.uni-essen.de/~sephkrae/Hexen2X_v0.5.zip

Außerdem habe ich den Quellcode online gestellt:
http://www-stud.uni-essen.de/~sephkrae/ ... src0.5.zip
http://www-stud.uni-essen.de/~sephkrae/ ... src0.5.zip

Antworten

Zurück zu „F100/F200 - Betatest-Bereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste