Ginge - Der GP2x "Emulator"

Alles über verschiedenste Emulatoren.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
sbock
11 Bit
Beiträge: 2389
Registriert: Do Dez 22, 2005 12:40
Wohnort: Bielefeld

Re: Ginge - Der GP2x "Emulator"

#16 Beitrag von sbock » Fr Aug 06, 2010 13:19

Fusion_Power hat geschrieben:Respekt! Hätte nicht gedacht, das das so easy geht. :)
Payback ist schon beeindruckend, ich hab zwar nur die DEMO auf dem GP2X aber die holt schon alles aus der Kiste raus, beeindruckend, wenn das dan nauch so auf anderen Systemen läuft.

sbock schreibt, dass keine Programme laufen, die den 2. Prozessor des GP2X nutzen, aber nutzt Payback nicht genau diesen? :-???
Nein, Payback nutzt nur eine CPU. Vektar nutzte den 2. Kern zur Soundausgabe.

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6009
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: Ginge - Der GP2x "Emulator"

#17 Beitrag von matzesu » Fr Aug 06, 2010 13:29

Wenn jetzt also der :gp2x: einen Superflüssigen GBA Emu hatte, und das bei der p&|a im Standarttackt ruckelt, könnte man also über Ginge einfach den Emu vom Gp2x laufen lassen?, und das geht?
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Ginge - Der GP2x "Emulator"

#18 Beitrag von EvilDragon » Fr Aug 06, 2010 13:51

matzesu hat geschrieben:Wenn jetzt also der :gp2x: einen Superflüssigen GBA Emu hatte, und das bei der p&|a im Standarttackt ruckelt, könnte man also über Ginge einfach den Emu vom Gp2x laufen lassen?, und das geht?
Eventuell ja, wenn nicht zuviele systemnahe Hacks verwendet werden.

Im Moment ist Ginge noch im Anfangsstadium, vieles läuft noch nicht. Aber das, was läuft, läuft richtig gut :)
Bild

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6009
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: Ginge - Der GP2x "Emulator"

#19 Beitrag von matzesu » Fr Aug 06, 2010 15:18

Ich schätze aber Ginge ist eher gedacht um Spiele wie Cave Story etc die es nicht auf den Wiz und andere Opensourcehandhelds geschafft haben, auch auf Wiz etc zu spielen, bei Emulatoren sollte immer was Natives benutzt werden, ..
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
Shaokahn
5 Bit
Beiträge: 61
Registriert: Do Jul 16, 2009 18:36

Re: Ginge - Der GP2x "Emulator"

#20 Beitrag von Shaokahn » Fr Aug 06, 2010 15:49

Payback auf der Pandora ? wäre genial wenn das "Ginge" ! :love: :-)
(kleiner Spaß^^)

Hab da mal eine frage, ich kenne Payback nur von Bildern und Videos vom GP2x
und finde das Spiel super !, wo kann man den die Vollversion kaufen von dem Spiel ?

(Hab momentan einen Dingoo,
Pandora dauert noch ein bisschen bis die kommt)
Bild PANDORA

Benutzeravatar
Jan-Nik
8 Bit
Beiträge: 294
Registriert: Mo Jan 05, 2009 12:06

Re: Ginge - Der GP2x "Emulator"

#21 Beitrag von Jan-Nik » Fr Aug 06, 2010 15:51

Shaokahn hat geschrieben:Hab da mal eine frage, ich kenne Payback nur von Bildern und Videos vom GP2x
und finde das Spiel super !, wo kann man den die Vollversion kaufen von dem Spiel ?
http://www.gp2x.de/shop/product_info.ph ... ucts_id/83

Benutzeravatar
Shaokahn
5 Bit
Beiträge: 61
Registriert: Do Jul 16, 2009 18:36

Re: Ginge - Der GP2x "Emulator"

#22 Beitrag von Shaokahn » Fr Aug 06, 2010 16:05

Danke für den Link werd mir das Spiel dann kaufen wenn es gut auf der Pandora läuft,
aber wie funktioniert das dann mit der Download Version wenn man
es gekauft hat ? :-???
Bild PANDORA

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: Ginge - Der GP2x "Emulator"

#23 Beitrag von Fusion_Power » Fr Aug 06, 2010 16:23

sbock hat geschrieben: Nein, Payback nutzt nur eine CPU. Vektar nutzte den 2. Kern zur Soundausgabe.
Dafür ist das Game noch erstaunlicher. 3D mit tollen Effekten und das alles nur mit einer CPU auf dem GP2X, ohne 3D Grafikchip. :)
matzesu hat geschrieben:Wenn jetzt also der :gp2x: einen Superflüssigen GBA Emu hatte, und das bei der p&|a im Standarttackt ruckelt, könnte man also über Ginge einfach den Emu vom Gp2x laufen lassen?, und das geht?
Das geht bestimmt aber ich behaupte mal frech, ein gescheiter GBA Emu direkt für die Pandora geschrieben, währe wesentlich effektiver. Zwar lief GPSP auf dem GP2X gut, aber auch da gabs noch Raum für Verbesserungen. Natürlich, wenn sich keiner findet, der einen eigenen Emu für die anderen Systeme optimiert, dann hätten wir immer noch GINGE, falls es schnell genug ist. ^^

Metamorphose
5 Bit
Beiträge: 47
Registriert: Do Feb 26, 2009 11:20
Kontaktdaten:

Re: Ginge - Der GP2x "Emulator"

#24 Beitrag von Metamorphose » Mo Aug 16, 2010 13:54

hi. wollt mal ne frage einwerfen: ich hab schon länger den wiz und nu ist ginge draussen, da die anderen handhelds von gamepark vor meinem interesse an gph rauskamen und ich so keinerlei wissen darüber hab, welche spiele sind den so richtig gut? must haves?
emulatoren denke ich hat der wiz die nase vorn, da muss ich nicht über ginge nen emu vom gp32 starten oder? ;)
und jaaa, cave story ;) das weiss ich, habs schon mehrmals durch ^^
lalagames - www.metamo.ch/lalagames/
Dungeon Runner: Kurzer Puzzler für WIZ und PC - http://www.metamo.ch/lalagames/games/DungeonRunner.rar
Keine Künstler Online - http://www.keinekuenstler.ch
Märchenwelt PNP-RPG - http://www.metamo.ch/maerchenwelt

saschman
4 Bit
Beiträge: 17
Registriert: Mo Aug 09, 2010 18:59

Re: Ginge - Der GP2x "Emulator"

#25 Beitrag von saschman » Mi Aug 18, 2010 18:01

Ich habe den O2 (G7000) Emulator getestet. er funktioniert mit Ginge einwandfrei. Allerdings läuft er nur mit voller Geschwindigkeit, wenn die virtuelle Tastatur angezeigt wird :-??? ?!?!?!?
Aber die kann zum Glück transparent gestellt werden.
Einfach klasse der Emulator. Bin auf neue Revs gespannt.

saschman

Benutzeravatar
secondakira
4 Bit
Beiträge: 18
Registriert: Sa Mai 16, 2009 22:07

Re: Ginge - Der GP2x "Emulator"

#26 Beitrag von secondakira » Fr Feb 18, 2011 09:24

Mal eine Frage:
Ich habe jetzt Cave Story über Ginge auf dem Wiz probiert, und es scheint auch einwandfrei zu laufen.
Allerdings wollte ih auch für schnelleren Zugriff eine .ini erstellen. Habe es dann erst einmal versucht, eine analog zu denen zu machen, die ich für die Wizprogramme benutze, das funktioniert aber irgendwie nicht.

Kann mir wer sagen, wie ich .ini-Dateien erstellen kann, die Ginge lesen kann?

Benutzeravatar
tryone
6 Bit
Beiträge: 73
Registriert: Di Apr 27, 2010 14:27

Re: Ginge - Der GP2x "Emulator"

#27 Beitrag von tryone » Di Mär 22, 2011 16:50

Hi,

Keine Ahnung ob das Problem noch aktuell ist, ich antworte einfach mal.

Ich habe zwar nur nen Caanoo, aber vom Prinzip sollte das das selbe sein:

Code: Alles auswählen

1. Erstelle einen Ordner mit dem Spielenamen in dem Game Ordner oder wo auch immer du willst (z.B. ginge-cavestory)

2. Erstelle eine .ini Datei (ginge-cavestory.ini für obiges Beispiel) und schreibe das fogende hinein:



/---ginge-cavestory.ini-----------------------------------------------------------------

[info]

name="GINGE: CAVE STORY"                    // Namen des Game
s im Games Ordner
path="/ginge-cavestory/startup.gpe"          // Pfad zur startup.gpe (Schritt 3)

icon="/ginge-cavestory/cavestory.png"       // Pfad zum icon
/---ginge-cavestory.ini-----------------------------------------------------------------



3. Erstelle eine 'startup.gpe' (oder wie du willst) in dem Ordener des Spiels (ginge-cavestory). Das sollte so heißen wie die Datei in der .ini.

4. Darein wird das folgende geschrieben:



/---startup.gpe-------------------------------------------------------------------------

#!/bin/sh						// shebang line



/mnt/sd/ginge/ginge_prep --nomenu ./doukutsu.gpe  // Dass startet ginge (in diesem Fall in "ginge/" auf der SD
 und die .gpe vom Spiel (relativ zur aktuellen Position)

cd /usr/gp2x/

exec /usr/gp2x/gp2xmenu					// Startet das Wiz menü nach dem Beenden

/---startup.gpe-------------------------------------------------------------------------



5. Have fun with your old favorite games.



NOTE: Dein Spiel ist in diesem Fall im game Ordner und Ginge im root der SD. Die startup.gpe muss Unix kompatibel sein
Quelle: Caanoo Skin Pack v1.8 readme.txt

lenrlad
Bild

Antworten

Zurück zu „Wiz - Emulation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast