Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

Alles über verschiedenste Emulatoren.
Autor
Nachricht
trayvyz
2 Bit
Beiträge: 6
Registriert: Mo Apr 19, 2010 13:48

Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#1 Beitrag von trayvyz » Mo Apr 19, 2010 14:14

hi all!

Ich uebergele mich ob ich ein Wiz kaufen sollte... Aber ich mache mich zweifeln denn ich weiss nicht wie gut die emus funzen... Ich moechte ueberhaupt meine alte NES, SNES, GB/GBC und GBA spiele spielen koennen. Ich habe mich bei zahlreichen forums angemeldet und habe gemerkt das die emus ein bisschen zuruckgeblieben sind (seit Juni 2009 sind die meisten gar nicht aktualisiert) und haben viele probleme mit klang und "screen tearing". Es scheint als ob die entwickler haben ihre Wiz-projekte im stich gelassen weil sie aufgeregt ueber die Pandora sind, und vielleicht weil es leichter ist, auf die pandora zu entwickeln... Was soll's sein, uberhaupt? Ich dachte das firmware des Wizes (genitiv???) waere open source was bedeutet dass entwickeln leichter sein sollte...
ich moechte kein geld ausgeben und danach merken das mein Wiz keine echte zukunft hat..

Es ist eine schade, denn das Wiz sieht super aus und ich haette gerne eins (obwohl es nach Witz klingt!), aber ohne guten emu-support lohnt es sich gar nicht.
Ist die emu-situazion besser als mit dem Dingoo z.b.? Gibt es hoffnung? Was ist ihre meinung?

Entsculdigung fuer mein abgetragenes Deutsch...

Benutzeravatar
matt_p
4 Bit
Beiträge: 16
Registriert: Do Mär 25, 2010 09:28

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#2 Beitrag von matt_p » Mo Apr 19, 2010 14:21

Hi!

Also ich für meinen Teil bin äußerst zufrieden damit, und alle von dir aufgezählten Konsolen lassen sich ohne Probleme emulieren!

Das einzige was dich stören könnte ist die Kompatibilität, da manche Roms nicht oder nur begrenzt auf den Emulatoren laufen, was mir bis jetzt nur für 1 Spiel aufgefallen ist.

Also die Entscheidung mir eine Wiz zu kaufen habe ich bis heute nicht bereut!
Außerdem habe ich in 2 Monaten genug Zeit um endlich einmal etwas zu entwickeln (bin ja eigentlich Programmierer, nur momentan im Stress), von daher werde ich noch lange mit diesem Gerät herumtüfteln.

PIKACHU99

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#3 Beitrag von PIKACHU99 » Mo Apr 19, 2010 14:28

Also bei NES SNES GB GBA hatte ich bisher keine probleme ich glaube das Tearing Problem ist auch schon beseitigt...
auf dem GBA Emu lief bei mir immer alles es sei denn die Rom war defekt...
GB+NES das selbe...
SNES...ein zwei Spiele laufen nicht ka wieso(kaputte Rom glaube ich) aber Performance stimmt...

trayvyz
2 Bit
Beiträge: 6
Registriert: Mo Apr 19, 2010 13:48

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#4 Beitrag von trayvyz » Mo Apr 19, 2010 16:33

Also vielen Dank!

Es wird immer allgemein ueber "Spiele die nicht richtig funzen" geredet. Koennt ihr mir vielleicht eine Liste zeigen mit Spielen die nicht gut funzen? Es waere wirklich daneben wenn ich endlich rausfinde dass meine Lieblingsspiele dieeinige sind die nicht funkzionieren. Diese sind: alles was mit Zelda, Donkeykong, Mario und Castlevania zu tun hat. Ich wuerde auch gerne die Sonic Serie des Genesis spielen.

PIKACHU99

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#5 Beitrag von PIKACHU99 » Mo Apr 19, 2010 17:11

Also was bei mir läuft ist:
Super Mario World
Super Mario World: Yoshis Island
Mario is Missing!
Marios time Machine!
Super Mario RPG
Donkey Kong Country 1-3
Castlevania Vampires Kiss
Castlevania Dracula X
Zelda a Link to the Past

Benutzeravatar
Nupfi
10 Bit
Beiträge: 1536
Registriert: Mo Jun 08, 2009 20:48
Wohnort: Österreich

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#6 Beitrag von Nupfi » Mo Apr 19, 2010 18:15

Hast du das "Screen Tearing" überhaupt schon mal gesehen?
Ist kein herkömliches Screen Tearing sondern mehr ein "Diagonal Tearing" und sowas von überhaupt nicht störend. ;)
Wie gesagt; bei den meisten Sachen wurde das Problem bereits beseitigt und wenn es mal auftritt, dann so gering das es imho überhaupt nicht auffällt.
100%ige Kompatibilität wirst du mit KEINEM Emulator (egal für welches System und auf welcher Platform) erreichen; Kompromisse musst du überall eingehen. Da musst du schon die Originalkonsole kaufen wenn ALLES 100%ig immer funktionieren soll.
Ich kann dich aber insofern beruhigen: habe bisher auf keiner anderen portablen Konsole so gute Emus gesehen. Und ich hab seeehr viel gesehen.

Kleines Budget: Dingoo, nicht so gute Kompatibilität wie beim WIZ, mehr Fan-Support
Normales Budget: WIZ, sehr gute Kompatibilität, Support schon vorhanden, aber wie die Zukunft aussieht wird dir niemand sagen können.
Großes Budget: Pandora. Wird den WIZ noch übertreffen. Braucht aber Zeit.
trayvyz hat geschrieben:Es scheint als ob die entwickler haben ihre Wiz-projekte im stich gelassen weil sie aufgeregt ueber die Pandora sind, und vielleicht weil es leichter ist, auf die pandora zu entwickeln...
Bitte vergiss den Mist mal schnell wieder - niemand lässt WIZ Projekte im Stich nur wegen der Pandora... ;)
Das stimmt schlicht und ergreifend einfach nicht.

Also meine Kaufempfehlung geht ganz klar an den WIZ.

p.s.:
Es ist "der" WIZ , nicht die oder das.
(wird "wis" ausgesprochen, net witz) ;)
// pandora's box has been opened //

Benutzeravatar
Schnatterplatsch
9 Bit
Beiträge: 845
Registriert: Di Mär 17, 2009 18:51

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#7 Beitrag von Schnatterplatsch » Di Apr 20, 2010 13:35

Ich wollte gestern Golden Sun zocken. Selbst auf 800MHZ, 2048er Sound unskalierter Tearing - Mode öfters runter 44 FPS. Hört sich jetzt wahrscheinlich verweichlicht an, aber sowas find ich doof. Wenn der sich dann nach ner halben Stunde auch noch aufhängt (lag wahrscheinlich am Takt...) verdirbt mir das den Rest der Lust. Vll. porbier ichs nochmal mit festem FS. Ansonsten hab ich noch nicht so viel GBA gespielt, lief aber meist spielbar gut(FF & Pkmn). :-) Nicht das einer behauptet, ich würde schlechte Stimmung machen.

SNES das selbe... läuft meist ganz gut, aber bei viel Transparenz ruckelts dann doch( Bei Terranigma z.T. wirklich spielerschwerend find ich). Kirby ist imo unspielbar. Mit SNES warte ich auf die Pandora.
Bitte vergiss den Mist mal schnell wieder - niemand lässt WIZ Projekte im Stich nur wegen der Pandora... ;)
Das stimmt schlicht und ergreifend einfach nicht.
Doch, das stimmt. Die Pandora hat dem WiZ ja gefühlte 80% der Kundschaft genommen. Und wo kein Publikum ist, da wird auch nichts für entwickelt(...bzw. weiter optimiert). Gäbs die Pandora net, wäre der WiZ bestimmt viel besser versorgt an Software...

Aber ich mecker zu viel. Mir macht der WiZ Spaß, auch wenn man hier und da Abstriche machen muss und ich wahrscheinlich eines Tages aufwache und mein WiZ ein einziger Pixelfehler ist. Gibt auch ein paar schöne Homebrewspiele. Die sind eigentlich mein Hauptbeschäftigungsfaktor.

Also, kauf dir einen.

gruß

PIKACHU99

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#8 Beitrag von PIKACHU99 » Di Apr 20, 2010 14:57

Ich wollte gestern Golden Sun zocken. Selbst auf 800MHZ, 2048er Sound unskalierter Tearing - Mode öfters runter 44 FPS. Hört sich jetzt wahrscheinlich verweichlicht an, aber sowas find ich doof. Wenn der sich dann nach ner halben Stunde auch noch aufhängt (lag wahrscheinlich am Takt...) verdirbt mir das den Rest der Lust. Vll. porbier ichs nochmal mit festem FS. Ansonsten hab ich noch nicht so viel GBA gespielt, lief aber meist spielbar gut(FF & Pkmn).
AHHH Vergiss das bei mir läuft es sehr gut exzellent Perfekt!!!Auf 533Mhz, skaliet 3:2 anti tear!60 FPS! ;)

Benutzeravatar
Ghanji
8 Bit
Beiträge: 280
Registriert: Mi Feb 08, 2006 21:00

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#9 Beitrag von Ghanji » Di Apr 20, 2010 16:44

Nupfi hat geschrieben:
trayvyz hat geschrieben:Es scheint als ob die entwickler haben ihre Wiz-projekte im stich gelassen weil sie aufgeregt ueber die Pandora sind, und vielleicht weil es leichter ist, auf die pandora zu entwickeln...
Bitte vergiss den Mist mal schnell wieder - niemand lässt WIZ Projekte im Stich nur wegen der Pandora... ;)
Das stimmt schlicht und ergreifend einfach nicht.

Also meine Kaufempfehlung geht ganz klar an den WIZ.
Ich finde es stimmt leider zum Teil sehr wohl, nachzulesen z.B. in diversen Threads vor allem im englischen Board.
Nichtsdestotrotz auch von mir eine Kaufempfehlung für den Wiz :)
Bild

Benutzeravatar
simonsunnyboy
7 Bit
Beiträge: 133
Registriert: Mo Mär 30, 2009 20:21
Wohnort: Friedrichshafen
Kontaktdaten:

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#10 Beitrag von simonsunnyboy » Di Apr 20, 2010 18:25

Von mir ebenfalls eine Kaufempfehlung für den Wiz! Er läuft einfach und das Softwareangebot ist garnicht so schlecht.

Davon ab kann man prinzipiell viel portieren, auch von der achso gehypten Pandora. Denn die Masse der Homebrews wird auch da technsich nichts anfordern,w as der Wiz nicht auch könnte.

Etwas Optimismus :) Ich bin jedenfalls mit dem Wiz super zufrieden bisher!
Simon Sunnyboy/Paradize - http://paradize.atari.org/ JabberID: simonsunnyboy@atari-jabber.org Blog

Rock'n'Roll is the thing, Jerry Lee is the king!

Benutzeravatar
Schnatterplatsch
9 Bit
Beiträge: 845
Registriert: Di Mär 17, 2009 18:51

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#11 Beitrag von Schnatterplatsch » Di Apr 20, 2010 19:03

@Pikachu99
Muss ich gleich mal gucken ob mein mein GpSP aktuell ist. Kann das am Bios liegen? Meins wird als inkorrekt angezeigt. Sorry, wenn ich Mist verbreitet haben sollte. Nochmal ne klare Kaufempfehlung, der WiZ ist klasse.

PIKACHU99

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#12 Beitrag von PIKACHU99 » Mi Apr 21, 2010 11:45

@Pikachu99
Muss ich gleich mal gucken ob mein mein GpSP aktuell ist. Kann das am Bios liegen? Meins wird als inkorrekt angezeigt. Sorry, wenn ich Mist verbreitet haben sollte. Nochmal ne klare Kaufempfehlung, der WiZ ist klasse.
Meins wird nicht als inkorrekt angezeigt sollte also gut sein...

Benutzeravatar
sfah80
5 Bit
Beiträge: 43
Registriert: Mo Feb 08, 2010 16:35
Kontaktdaten:

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#13 Beitrag von sfah80 » Sa Apr 24, 2010 09:08

Ich möchte noch einmal etwas zum WIZ sagen. Ich bin absolut mit dem WIZ zufrieden. Bei mir laufen die Konsolen-emus alle. auch viele Computer-emus laufen nun recht gut.
aber mit einem muss ich dem Ersteller dieses themas recht geben. in den letzten wochen bzw. monaten tut sich recht wenig wenns um den WIZ geht.

aber mein Fazit:

Der WIZ ist ein sehr guter Allrounder den in all seinen eigenschaften und in der größe, bislang kein anderes gerät das wasser reichen kann. Ihn zu kaufen habe ich nicht bereut.
Mein WIZ ist kein Witz!!! :wiz: :juhu:
angehender WIZenschaftler!
http://freidenken.fr.funpic.de/

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#14 Beitrag von EvilDragon » Sa Apr 24, 2010 12:24

Schnatterplatsch hat geschrieben: Doch, das stimmt. Die Pandora hat dem WiZ ja gefühlte 80% der Kundschaft genommen. Und wo kein Publikum ist, da wird auch nichts für entwickelt(...bzw. weiter optimiert). Gäbs die Pandora net, wäre der WiZ bestimmt viel besser versorgt an Software...
Nein, im Gegenteil. Die Pandora hat dem WIZ Kundschaft gebracht.
Ich verkaufe deutlich mehr WIZ als ich GP2X je verkauft hatte.

Und das ganze seit der riesigen Pandora-Pressemeldung im Dezember.
Bis Dezember hatte ich ca. 5 Verkäufe pro Woche, als aber die Pandora-Pressemeldung durch alle großen Portale Deutschlands ging, hat sich der WIZ auf einen Schlag ca. 8 - 10 Mal pro Tag verkauft. Auch heute noch verkaufe ich mindestens 3 pro Tag.

Die Pressemeldung war eine riesige Werbung, und viele Leute haben zum günstigeren WIZ gegriffen, der auch schon verfügbar war.

Die Pandora hat in diesem Falle also die WIZ-Kundschaft eher verdreifacht (oder noch mehr).
Bild

Benutzeravatar
Ghanji
8 Bit
Beiträge: 280
Registriert: Mi Feb 08, 2006 21:00

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#15 Beitrag von Ghanji » Sa Apr 24, 2010 13:30

EvilDragon hat geschrieben: Nein, im Gegenteil. Die Pandora hat dem WIZ Kundschaft gebracht.
Das mag sein, aber alteingesessene Szene-Devs wissen nicht erst seit der Pandora vom WIZ...
...und der Anteil neuer Devs scheint mir eher verschwindend gering.
Man vergleiche einfach einmal das Software-Angebot vom FX00 und WIZ. Man vergleiche einfach einmal die Qualität der Ports. Ohne Pickle gäbe es viele Emus doch überhaupt nicht für den WIZ.
Die Pandora-Ankündigung kurz vor Release des WIZ hat m.E. viele in die Situation einer Entweder-Oder-Entscheidung gebracht.

Aber das ist Jammern auf hohem Niveau, ich bin mit Abstrichen zufrieden mit meinem WIZ.
Bild

Antworten

Zurück zu „Wiz - Emulation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast