A330 von Gemei mit Linux Support von ChinaChip

Allgemeines über den Dingoo
Autor
Nachricht

Benutzeravatar
Kortal Mombat69
7 Bit
Beiträge: 226
Registriert: So Sep 05, 2010 12:01

Re: A330 von Gemei mit Linux Support von ChinaChip

#17 Beitrag von Kortal Mombat69 » Mo Okt 18, 2010 19:06

Aha.
Hab ja selbst einen Dingoo A330 - und bin echt begeistert davon - nur schade dass man nur alleine spielen kann :-(
Was bedeutet Linux Chip Support?
Ist da Dingux (Gimux) gleich mit installiert? :-???

Mehr Power klingt gut - heisst dass das noch andere Konsolen emuliert werden könnten?
PS2 zum Beispiel?

Was kostet denn das Teil - und wo kann man es dann bestellen - weiss das schon jemand so ungefähr?

membrain
11 Bit
Beiträge: 2952
Registriert: Di Nov 10, 2009 11:26

Re: A330 von Gemei mit Linux Support von ChinaChip

#18 Beitrag von membrain » Mo Okt 18, 2010 19:36

SiENcE hat geschrieben:Jo für jemanden der kA. hat.

-> http://en.wikipedia.org/wiki/Wi-Fi
Jo für jemanden der kA. hat.....hast du dir den ersten platz geholt :slap:

SturzflugKomanda
1 Bit
Beiträge: 1
Registriert: Di Okt 19, 2010 18:05

Re: A330 von Gemei mit Linux Support von ChinaChip

#19 Beitrag von SturzflugKomanda » Di Okt 19, 2010 18:47

hab kürzlich letztens gesehen,dass es auch nen adapter von micro sd auf mini sd gibt...
einmal kaufen und einfach die micro sd benutzen...
mini sd suckt...=(

membrain
11 Bit
Beiträge: 2952
Registriert: Di Nov 10, 2009 11:26

Re: A330 von Gemei mit Linux Support von ChinaChip

#20 Beitrag von membrain » Di Okt 19, 2010 19:48

Transcend MicroSDHC 4GB Speicherkarte mit 2 Adapter (SD und MiniSD)


SpoilerShow
Bild

Benutzeravatar
WIZkid
6 Bit
Beiträge: 114
Registriert: Mo Okt 06, 2008 17:57
Wohnort: Austria

Re: A330 von Gemei mit Linux Support von ChinaChip

#21 Beitrag von WIZkid » Mi Okt 20, 2010 11:47

SiENcE hat geschrieben:Jo für jemanden der kA. hat.
+1 for that sience
:-D tja, kaiser-sahin, wenn man dauernd nachfragt, anstatt einfach zu googeln, braucht man sich nicht wundern. :P
nix für ungut

ähm naja, also was ich weiß, verwendet der Gemei a330 kein Wifi, sondern einen lizenzfreien "2.4Ghz Transmitter".
aber ist im NintendoDS nicht auch bloß so ein Teil verbaut?
sprich, wäre es nicht möglich dass man mit dem Gemei a330 eine Interoperabilität zu wifi hinkriegt, weil mit 2.4ghz arbeit der Gemei im Standard 802.11b/g?
oder sehe ich das falsch?

wegen miniSD: das einfach dumme dran ist, dass man die nicht über 4gb bekommt.
aber ja, einfach Adapter mitbestellen. auch wenn er nicht beiliegt, kostet der normal unter einem Euro.
(am besten das nächste mal beim China-import für einpaar Cent mitbestellen, wenn man die bei uns nicht einzeln findet)

haha der Warnhinweis unten am foto der micro-sd-verpackung ist niedlich xD
"caution: Due to its size, please handle with care" :-)

@Kortal Mombat69
wie schon mehrmals erwähnt wurde: Linux Chip Support heißt lediglich, dass der Chiphersteller (in dem fall ChinaChip) sich für einen Linuxport einsetzt.
Tatsächlich haben sie Monate gebraucht, um den richtige (booboo) anzusprechen. Er bekommt nun die nötigen Informationen, um einen linuxport für den gemei a330 zu schreiben. aber das kann dauern, und ich hoffe auch nicht dass gemei mit der Auslieferung darauf warten möchte, denn dann können wir vl noch einpaar Monate warten. ohne diesen "support" seitens ChinaChip wäre es fast unmöglich einen Linuxport hinzukriegen, da über den im gemei a330 verbauten chip jegliche infos geheimgehalten werden/wurden.
ps2 kannst du vergessen, erst mal muss die 5. Konsolengeneration vernünftig in Angriff genommen werden...

achja, ich glaub nach aktuellen Stand in den chinesischen Foren von Anfang November die rede...
aber ich würde nicht drauf wetten xD

ps.: wow, ich hab schon lang nimmer hier geschrieben xD

Benutzeravatar
Kortal Mombat69
7 Bit
Beiträge: 226
Registriert: So Sep 05, 2010 12:01

Re: A330 von Gemei mit Linux Support von ChinaChip

#22 Beitrag von Kortal Mombat69 » Mi Okt 20, 2010 12:30

OK - Danke für deine Antwort.
Bin jetzt etwas schlauer - hab mal nachgeguckt was ein Linux-Port ist.
Langsam werd ich hier zum EDV Spezialisten ;)

membrain
11 Bit
Beiträge: 2952
Registriert: Di Nov 10, 2009 11:26

Re: A330 von Gemei mit Linux Support von ChinaChip

#23 Beitrag von membrain » Fr Okt 22, 2010 18:44

und ich lern immer gern dazu :)

-1 für den kaiser

-- Fr 22. Okt 2010, 19:44 --

Bilder der verpackung

BildBildBild
BildBildBild

Benutzeravatar
Kortal Mombat69
7 Bit
Beiträge: 226
Registriert: So Sep 05, 2010 12:01

Re: A330 von Gemei mit Linux Support von ChinaChip

#24 Beitrag von Kortal Mombat69 » Sa Okt 23, 2010 11:53

Na die Packung macht ja schon große Lust auf den Inhalt... ;)
Und das Design ist echt schick :-D

Bin echt mal gespannt wann das kleine Wunder anrollt.... :yes:

membrain
11 Bit
Beiträge: 2952
Registriert: Di Nov 10, 2009 11:26

Re: A330 von Gemei mit Linux Support von ChinaChip

#25 Beitrag von membrain » Mi Okt 27, 2010 10:35

also wenn der HD support beliebte formate direckt abspielt ist kein reencode nötig und erspaart einem sehr viel zeit.

Gemei A330 jetzt vorbestellbar:
http://www.dingoo-digital-usa.com/produ ... tegoryId=5

Wäre super wenn EvilDragon es ebenfalls anbieten könnte.

Antworten

Zurück zu „Dingoo - Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast