Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

Allgemeines über den Dingoo
Antworten
Autor
Nachricht
markarel
2 Bit
Beiträge: 4
Registriert: Mo Dez 12, 2011 13:31

Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

#1 Beitrag von markarel » Mo Dez 12, 2011 13:35

Hallo Leute,
ich möchte mir gerne einen Dingoo kaufen.

Was ich möchte:
GB, GBA, NES, SNES, Mega Drive und eventuell noch NEO GEO Spiele spielen.

Da ich sehr empfindlich gegenüber ruckeligen Spielen bin sollte das schon möglichst flüssig laufen, gerade SNES die ich am meisten spielen werde.
Welchen Dingoo empfehlt ihr mir dafür?

Ich werde über den Jahreswechsel in China sein und mir dort versuchen einen mitzunehmen.
Hat irgendwer ne Idee wo man dort einen kriegen kann? Werde in Beijing und Shanghai sein.

Gruß

WA1972
10 Bit
Beiträge: 1360
Registriert: Sa Nov 14, 2009 19:55

Re: Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

#2 Beitrag von WA1972 » Mo Dez 12, 2011 15:57

Den A330 gibt`s auch noch, der fehlt noch in deiner Auflistung.

Zum Thema "ruckelige Spiele" - das ist halt so eine Sache. Was verstehst du unter "ruckeln"? Dass die Spiele nicht in der vollen Geschwindigkeit laufen? Oder meinst du damit, wenn zu hohe Frameskips eingestellt sind und es deshalb nicht mehr ganz so sauber läuft?

Viele Systeme lassen sich, wenn der Dingoo auf 433MHz übertaktet wird, mittlerweile ohne Frameskip in Fullspeed emulieren, aber eben noch nicht alle.

Stellt man den Frameskip auf 1, lassen sich die Spiele immer noch gut spielen, wenn auch nicht ganz so perfekt, wie ohne. Und mit einem Frameskip1 kommt man eigentlich so gut wie immer hin, in Verbindung mit der Übertaktung, da läuft dann so gut wie alles mit 50FPS oder 60FPS, je nachdem.

Insgesamt kann man aber auf jedenfall zufrieden sein mit den Emulatoren am Dingoo, zumindest am A320 der ersten Generation, wie ich einen habe. Deshalb empfehle ich auch den A320, aber unbedingt nachfragen beim Kauf, ob es einer der früheren Generation ist, da, wie ich aus eigener Erfahrung weiß, auf neueren A320-Modellen teilweise nicht alle Sachen laufen. Und auch am A380 nicht, wie "Kortal Mombat" hier berichtet hat: http://forum.gp2x.de/viewtopic.php?f=45&t=13090

Benutzeravatar
Kortal Mombat69
7 Bit
Beiträge: 229
Registriert: So Sep 05, 2010 12:01

Re: Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

#3 Beitrag von Kortal Mombat69 » Do Dez 15, 2011 19:35

Ich persönlich finde den A330 gut, und den A380 ok - der hat aber Fehler, GB/A Tonprobleme...Video bleibt hängen, etc..

Wenn Dingoo.Hk mal ein Fix onlinestellen würde, wäre es sicher ein besseres Gerät.
Aber da passiert leider nichts, hab noch keine Mail von denen bekommen <_<

Kauf dir doch den neuen A320e, falls der nicht so gut ist bekommst du ihn sicher gut verkauft hier in Deutschland. ;)

Die Dingoos sind sicher nicht so teuer in China - ich würde die Elektronikmärkte abklappern oder online bestellen.


Na dann hab viel Spaß in China & gute Reise :-)

PS
NeoGeo läuft nur als Fba Datei, musst schon Ahnung haben von IT um das zu bewerkstelligen, sonst ist nicht so einfach.

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

#4 Beitrag von Infinity » Do Dez 15, 2011 23:00

In Shanghai gibt es ein Technologiemuseum, da im "Keller" ist einer der weltweit größten märkte für Fälschungen und auch sowas bekommt man da. Wenn du da bist, kaufe keine Rolex die muss der Zoll beschlagnahmen und eine Anzeige schreiben!
Steht aber auch auf den Flyern die am Flughafen verteilt werden:-P
Ich selber war noch nicht da aber mein Onkel ist geschäftlich 4-5 mal im Jahr in Shanghai, daher habe ich ein wenig Hintergrund wissen:)
Viel Spaß!

markarel
2 Bit
Beiträge: 4
Registriert: Mo Dez 12, 2011 13:31

Re: Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

#5 Beitrag von markarel » Di Dez 20, 2011 15:38

Hallo Leute,
danke erstmal für eure netten Antworten.

Wie erkenne ich denn ob ich einen "alten" oder neuen A320 kriege?
Der 330 gefällt mir vom design her überhaupt nicht... und es geht mir hauptsächlich um SNES, GameBoy, Megadrive und halt Neo Geo. Neo geo wäre jetzt aber nicht das totschlagargument solang die anderen sahen flüssig laufen würden.

Wie heißt denn dieses Technologiemuseum? Hab Angst dass mir da ne fälschung angedreht wird wo garnix drauf läuft... :)

Gruß

Benutzeravatar
Kortal Mombat69
7 Bit
Beiträge: 229
Registriert: So Sep 05, 2010 12:01

Re: Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

#6 Beitrag von Kortal Mombat69 » Mi Dez 21, 2011 13:21

Also beim A380 laufen die FBA Dateien gut und es gibt auch keinen "Zoom - Bug" mehr (wie beim A330).

markarel
2 Bit
Beiträge: 4
Registriert: Mo Dez 12, 2011 13:31

Re: Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

#7 Beitrag von markarel » Do Jan 05, 2012 08:06

So ich war also in China und hab nirgendwo was in die Richtung finden können.

Jetzt stellt sich die Frage wo und was ich bestellen soll.
Der Gemei a330 soll ja auch nicht übel sein.
Was ist mit dem a380? Ist der jetzt grundsätzlich empfehlenswert?
Habe auch mit dem Gedanken gespielt ne PSP- 1000e zu holen, aber die ist halt geößer und schwerer... :/
Wo krieg ich denn seriös nen dingoo oder gemei bestellt?

Benutzeravatar
Kortal Mombat69
7 Bit
Beiträge: 229
Registriert: So Sep 05, 2010 12:01

Re: Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

#8 Beitrag von Kortal Mombat69 » Fr Jan 06, 2012 00:39

Also ich würde dir http://www.yomoy.de empfehlen, da kannst du auf Rechnung bezahlen und der Service ist sehr gut! :-)

Ohne Zoll, lange Warten, etc.. hab meinen A330 und A380 dort gekauft.

Wenn etwas kaputtgeht, hast du Garantie und Kundenservice - bin sehr zufrieden.

Ich hätte keine Lust wenn mit dem Dingoo was nicht stimmt, wochenlang zu warten bis aus China Ersatz kommt... :no:

Und zum Dingoo - ich finde den A380 besser vom SFC, MD, und Atari 2600 Stella läuft -das Bild ist schöner, aber auf dem A330 laufen Neo Geo ROMs, GB/C ohne Ton Probleme.
Allerdings "hängen" manche Videos auf dem A330 - ist mir bisher beim A380 noch nicht passiert.

Bei manchen A380 ist der GB Emulator auf doppelter Geschwindigkeit eingestellt, und man kanns nicht abstellen und die ROMs sind nicht spielbar. <_<

Wie es beim A380 2 Spieler Modus aussieht weiss ich nicht, das hab ich noch nicht ausprobiert, aber der A330 hat nur 1 Spieler Modus.

markarel
2 Bit
Beiträge: 4
Registriert: Mo Dez 12, 2011 13:31

Re: Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

#9 Beitrag von markarel » Fr Jan 06, 2012 09:46

Okay vielen Dank für die ganzen Tipps.
Die wahl fällt mir extrem schwer, da es ja auch nicht so einfach ist an einen richtigen A320 ranzukommen.
Ich habe mir im Schlafdelirium jetzt eine PSP für 65€ bestellt und schau mal was die emulationstechnisch so drauf hat.

Ich denke dass zur zeit eine schlechte Zeit ist um sich so ein handheld zu holen.
Bestimmt gibt es bald Geräte mit android basis, die dann wesentlich kompatibler sind. Ich denke dann werde ich zuschlagen.

Benutzeravatar
VANGUARD
2 Bit
Beiträge: 6
Registriert: So Aug 28, 2011 12:11
Wohnort: Bavaria

Re: Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

#10 Beitrag von VANGUARD » Fr Jan 06, 2012 10:40

Hallo miteinander,

wie bekomme ich heraus, welchen A320 ich habe? Hab ihn vor gut einem Monat bei dealextreme bestellt, zu der Zeit war der Artikel noch über das Warehouse UK erhältlich. Er war dann relativ schnell bei mir (knapp eine Woche). Bin mir jetzt unsicher, da markarel von einem "richtigen" A320 im letzten Beitrag schreibt ?? :huh:

Klumpen
10 Bit
Beiträge: 1636
Registriert: Sa Nov 19, 2011 14:12

Re: Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

#11 Beitrag von Klumpen » Fr Jan 06, 2012 17:48

Warum genau eigentlich ein Dingoo und kein Caanoo?
Da doch öfter mal Leute danach suchen, würde es mich langsam wirklich interessieren.
Läuft der Akku länger oder ist schneller austauschbar/ausbaubar?

Ich hatte bisher den Eindruck, dass gerade SNES mit PocketSnes auf dem Caanoo besser läuft. o.O
Läuft der GBA-Emulator besser?

Benutzeravatar
VANGUARD
2 Bit
Beiträge: 6
Registriert: So Aug 28, 2011 12:11
Wohnort: Bavaria

Re: Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

#12 Beitrag von VANGUARD » Sa Jan 07, 2012 09:55

Preis -> Caanoo fast doppelt so viel wie ein Dingoo A320

Akku -> Der Dingoo läuft auch fast doppelt so lange mit dem Akku (was ich bisher in meinen wenigen "Sitzungen" so in etwa bestätigen kann)

Denke mal das sind zwei der "Hauptargumente" für Dingoo Käufer (Ich habe aber trotzdem Caanoo und Dingoo, da der Caanoo wieder andere Vorteile gegenüber Dingoo hat, aber das würde hier nicht zu diesem Thread passen, denke ich)

Darüber hinaus, ist ein Dingoo schon gut kleiner und leichter wie der Caanoo, ist halt was für die Hemdtasche :-)

Emulatorenmässig kann ich hier noch keine Vergleiche ziehen, noch nicht, da ich mich noch nicht so richtig mit dem Dingoo beschäftigen konnte.

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

#13 Beitrag von Infinity » Mi Jan 11, 2012 14:28

Kann mir das mit den Dingoo's nochmal jemand erklären?
Welcher der Dingoo's sieht aus wie eine billige PSP?
Welcher ist der aktuellste?
Welcher ist der funktionalste?
Gibt es sonnst noch was?
Wo in Shanghai bekommt man die?

Benutzeravatar
Kortal Mombat69
7 Bit
Beiträge: 229
Registriert: So Sep 05, 2010 12:01

Re: Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

#14 Beitrag von Kortal Mombat69 » So Jan 15, 2012 12:43

Der A330 sieht "ähnlich" wie die PSP aus, auf dem funktionieren CPS1&2, GB, SMS, FC gut.
Filme bzw Video Dateien "hängen" ab und zu. <_<

Der aktuellste ist wohl der A380, auf dem laufen A2600, SFC, MD, FBA, CPS1&2 echt super!
Mit dem GB gibts Probleme, bei mir ist der Klang kratzig und verzerrt, bei jemandem den ich kenne läuft der GB Emulator mit doppelter Geschwindigkeit, unspielbar also. :no:
Filme spielt er besser ab als der A330, aber manche laufen schlecht (vorspulen geht nicht und auf meinem Mini Beamer sieht man die Anzeige der Minuten nicht).

Aktuell würde ich zum A380 raten, wenn man GB nicht braucht.
Ich nutze beide, und bin auf den A320e gespannt! ;)

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Kaufberatung: A320 , A380 oder A320e ?

#15 Beitrag von Infinity » So Jan 15, 2012 12:46

Danke:)

Antworten

Zurück zu „Dingoo - Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast