Dingoo A380 Controller

Allgemeines über den Dingoo
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Kortal Mombat69
7 Bit
Beiträge: 229
Registriert: So Sep 05, 2010 12:01

Dingoo A380 Controller

#1 Beitrag von Kortal Mombat69 » Fr Dez 30, 2011 22:47

Hi und frohes Neues,

Kann man eigentlich auch andere Controller am A330/380 anschliessen?

Müsste ja gehen, wenn sie die gleichen techn. Vorausetzungen erfüllen, wie die originalen Controller.

Oder doch nicht? :-)

Danke für die Antwort/en ! ;)

WA1972
10 Bit
Beiträge: 1360
Registriert: Sa Nov 14, 2009 19:55

Re: Dingoo A380 Controller

#2 Beitrag von WA1972 » Mo Jan 02, 2012 00:25

Ebenso frohes Neues :-)

Direkt käuflich erhältlich ist kein anderer Controller als dieses F-16 wireless Gamepad mit den Analog-Controllern, soweit ich weiß.

Theoretisch müsste es aber gehen, dieses dazugehörige A380-Gamepad zu einem Joystick umzubauen, den man dann gut verwenden könnte um Retro-Games über die Emulatoren am TV zu spielen.

Da müsste man halt irgendwie die Innereien des Gamepads in das Gehäuse eines Arcade-Sticks bauen und dann entsprechend löten.

Die Idee mit dem Extra-Controller am A380 fand ich an sich echt super, aber dass dieser dann wieder ein Gamepad anstatt eines Sticks ist, ergibt keinen rechten Sinn für mich. Okay, man kann halt dann zu zweit spielen, aber die meisten Retro-Games lassen sich doch mit einem Joystick viel besser steuern.

Benutzeravatar
Kortal Mombat69
7 Bit
Beiträge: 229
Registriert: So Sep 05, 2010 12:01

Re: Dingoo A380 Controller

#3 Beitrag von Kortal Mombat69 » Di Jan 03, 2012 13:56

Ja das mit dem Joystick finde ich bei Beat`em Ups auch besser.

Spielhallen Atmosphäre! ;)

Aber einfach einen Joystick/Pad mit den selben tech. Eigenschaften anschliessen geht nicht?

Es gibt ja so viele Controller zu kaufen - oder ist das wie mit einer Fernbedienung für den TV?

WA1972
10 Bit
Beiträge: 1360
Registriert: Sa Nov 14, 2009 19:55

Re: Dingoo A380 Controller

#4 Beitrag von WA1972 » Mi Jan 04, 2012 22:01

Da müsste man dann einen anderen Wireless-Controller finden, der auf derselben Frequenz läuft, oder wie auch immer das bei Wireless-Controllern ist? Ich hatte noch nie einen. Da ich Sticks bevorzuge, habe ich hier massenweise Adapter rumliegen, aber keinerlei Funk-Controller.

Weiss nicht, inwieweit es da andere kompatible Gamepads gibt. Vielleicht kann man den Dingoo-Hersteller ja mal anmailen, zu dem Thema.

Davon abgesehen, kenne ich aber sowieso keinen guten Wireless Arcade-Stick und ich bezweifle auch, dass es da überhaupt einen gibt. Deshalb wird man um einen Umbau sowieso nicht rumkommen, wenn man was vernünftiges haben will.

Antworten

Zurück zu „Dingoo - Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast