Ein paar Fragen zum Dingoo A320

Allgemeines über den Dingoo
Autor
Nachricht
Scoday
6 Bit
Beiträge: 97
Registriert: Do Feb 25, 2010 18:58

Re: Ein paar Fragen zum Dingoo A320

#16 Beitrag von Scoday » Fr Feb 26, 2010 21:46

Nupfi hat geschrieben:Ne, glaube dass es sich wohl kaum um einen Troll handelt... er kennt sich einfach nicht aus?! :-??? ;)
Ich möchte einfach nur vorsichtig sein ;) .
Bild

Benutzeravatar
endyl
3 Bit
Beiträge: 13
Registriert: So Dez 27, 2009 19:20
Wohnort: Bad Zwesten
Kontaktdaten:

Re: Ein paar Fragen zum Dingoo A320

#17 Beitrag von endyl » Mi Mär 03, 2010 08:49

selbst wenn er durch irgend einen zoll gehen sollte, es ist ja nicht verboten ihn zu besitzen ;)
Bild

WA1972
10 Bit
Beiträge: 1360
Registriert: Sa Nov 14, 2009 19:55

Re: Ein paar Fragen zum Dingoo A320

#18 Beitrag von WA1972 » Fr Mär 05, 2010 03:24

Satan Claus hat geschrieben:
WA1972 hat geschrieben:es könnte natürlich passieren, dass der dingoo in mehrwöchige quarantäne muss, wenn er von Bayern (Ingolstadt) nach Hannover reist :juhu:
Außerdem kann es passieren, dass das Userinterface in einem völlig unverständlichen Dialekt ist und dass der Dingoo jetzt statt Batterien Weißwürste und Weißbier verlangt. Dann doch lieber die asiatische Variante aus Hongkong, die läuft mit Reis.
Verstehe, aber ich hab irgendwo im Netz gelesen, daß die neuen asiatischen Dingoos nicht mehr mit UNCLE BENS Reis laufen sollen? Stimmt das, oder kann man die irgendwie flashen, damit das wieder klappt. Ausserdem wollte ich noch fragen, ob was kaputtgehen kann, wenn ich vom ALDI den billigen Reis nehme? :juhu:

Benutzeravatar
Nupfi
10 Bit
Beiträge: 1536
Registriert: Mo Jun 08, 2009 20:48
Wohnort: Österreich

Re: Ein paar Fragen zum Dingoo A320

#19 Beitrag von Nupfi » Fr Mär 05, 2010 14:02

WA1972 hat geschrieben:
Satan Claus hat geschrieben:
WA1972 hat geschrieben:es könnte natürlich passieren, dass der dingoo in mehrwöchige quarantäne muss, wenn er von Bayern (Ingolstadt) nach Hannover reist :juhu:
Außerdem kann es passieren, dass das Userinterface in einem völlig unverständlichen Dialekt ist und dass der Dingoo jetzt statt Batterien Weißwürste und Weißbier verlangt. Dann doch lieber die asiatische Variante aus Hongkong, die läuft mit Reis.
Verstehe, aber ich hab irgendwo im Netz gelesen, daß die neuen asiatischen Dingoos nicht mehr mit UNCLE BENS Reis laufen sollen? Stimmt das, oder kann man die irgendwie flashen, damit das wieder klappt. Ausserdem wollte ich noch fragen, ob was kaputtgehen kann, wenn ich vom ALDI den billigen Reis nehme? :juhu:
Du vergisst eines: du brauchst einen passenden Reiskern(el).
;)

Der ALDI Reis wird offiziell nicht unterstützt. Benutzung auf eigene Gefahr.
// pandora's box has been opened //

Benutzeravatar
Snake
7 Bit
Beiträge: 149
Registriert: Mo Mär 08, 2010 23:54
Kontaktdaten:

Re: Ein paar Fragen zum Dingoo A320

#20 Beitrag von Snake » Di Mär 16, 2010 12:04

Ich mussbrauch den Thread einfach ma für meine Fragen :)
Dann muss ich keinen neuen aufmachen^^

Hab ihn heute endlich bekommen <3
Natürlich gleich los getestet. Hab mir z.b nen Gnuboy GB-Emu drauf gemacht.
Der läuft echt gut. Aber wenn ich z.b n Spiel spiele, und aus dem rausgeh
und gleich n anderes lad, hängt sich der Dingoo auf.
Ist das normal oder bin ich einfach zu schnell?

Hab leider keine MiniSD Card :( Sonst würde ich nat. sofort Dingux drauf spielen
und da ma probieren. Vorerst muss ich mit den Lokalen Emu's rum hantieren :D

ButterBrot
8 Bit
Beiträge: 342
Registriert: Mi Jun 03, 2009 14:46
Wohnort: Hamburg

Re: Ein paar Fragen zum Dingoo A320

#21 Beitrag von ButterBrot » Mi Mär 17, 2010 09:40

Das ist ein Bug, der bei manchen Geräten auftritt. Du muss die Programme patchen. http://boards.dingoonity.org/dingoo-har ... icseen#new

Allerdings ist der Patch neu, ich weiss nicht ob der so ausgibig getestet wurde. Aber probieren kannst du es ja mal, angeblich soll es auch einen Geschwindigkeitszuwachs geben ;)
John Sinclair TSB!

Benutzeravatar
Snake
7 Bit
Beiträge: 149
Registriert: Mo Mär 08, 2010 23:54
Kontaktdaten:

Re: Ein paar Fragen zum Dingoo A320

#22 Beitrag von Snake » Mi Mär 17, 2010 11:12

Hmm... Naja funktionieren tun die Emus etc. schon.
Nur eben hängt der sich ständig wegen jeder kleinigkeit auf oO
Ich musste im laufe des Tages, gestern, ca. 10 ma reseten.

Und bei Videos hab ich keinen Ton -.-
Liegt das daran, weil iwie die MP3-Funktion ja weg ist?
Selbst bei eigenen Memos passiert nix und dann hängt sich das Gerät auf.

Jetzt hab ich mich so drüber gefreut und bin im allgemeinen
echt brutal enttäuscht vom Dingoo... ._.

Benutzeravatar
Nupfi
10 Bit
Beiträge: 1536
Registriert: Mo Jun 08, 2009 20:48
Wohnort: Österreich

Re: Ein paar Fragen zum Dingoo A320

#23 Beitrag von Nupfi » Mi Mär 17, 2010 11:22

Mein Tipp: Mach Dingux drauf. Dann sieht die Welt schon anders aus...
Auf der anderen Seite - sooo viel darf man sich auch nicht erwarten für ein Gerät was im Schnitt 50 Euro Wert is. ;)
Aber echt jetzt: mach Dingux drauf. Und lass dir Zeit dich in die Materie erstmal richtig einzuarbeiten, bin mir sicher dass du am Ende doch zufrieden sein wirst.
Bei solchen OpenSource Handhelds funktioniert eben nicht alles gleich "out of the box"; du brauchst auch etwas Geduld.
Sobald du erstmal über die Anfangsschwierigkeiten hinweg bist und dir alles richtig eingerichtet hast wird das schon! :)
// pandora's box has been opened //

Benutzeravatar
torro
8 Bit
Beiträge: 365
Registriert: Fr Jan 30, 2009 22:33
Wohnort: Aachen

Re: Ein paar Fragen zum Dingoo A320

#24 Beitrag von torro » Mi Mär 17, 2010 12:12

Schreib den Dingoo nicht ab bevor du nicht Dingux ausprobiert hast.

Benutzeravatar
Snake
7 Bit
Beiträge: 149
Registriert: Mo Mär 08, 2010 23:54
Kontaktdaten:

Re: Ein paar Fragen zum Dingoo A320

#25 Beitrag von Snake » Mi Mär 17, 2010 12:32

Jap ihr habt ja recht^^
Ic hab jetzt ma auf 1.22 geupdatet. Jetzt gehen immerhin MP3's :D
(Aber mein schöner Win7 Style is futsch :( )

Ich bekam gestern nur fast n Krampf beim spielen xD
(Shining Soul 1).

Muss echt ma noch warten und das ganze noch n wenig
intensiver testn XD Hab ihn ja erst ein Tag :)
Muss mir nur ne MiniSD Card besorgen.
Komm atm nur nirgends hin weil ich am Freitag nen AUtounfall hatte
und momentan kein Auto hab ._.
Naja^^

Benutzeravatar
Nupfi
10 Bit
Beiträge: 1536
Registriert: Mo Jun 08, 2009 20:48
Wohnort: Österreich

Re: Ein paar Fragen zum Dingoo A320

#26 Beitrag von Nupfi » Mi Mär 17, 2010 13:38

Snake hat geschrieben: Komm atm nur nirgends hin weil ich am Freitag nen AUtounfall hatte
und momentan kein Auto hab ._.
Naja^^
Was !? Scheisse, ist wohl nichts passiert? :\
Blech kann man ersetzen...
// pandora's box has been opened //

Benutzeravatar
Snake
7 Bit
Beiträge: 149
Registriert: Mo Mär 08, 2010 23:54
Kontaktdaten:

Re: Ein paar Fragen zum Dingoo A320

#27 Beitrag von Snake » Mi Mär 17, 2010 13:51

Jo mir is nix passiert, danke :)
Bild
Bild
Bin aus der Kurve geflogen. Mit 60 den Berg hoch wo 80 erlaubt sind.
Naja... passiert.

Muss halt warten bis ich wieder eins hab :)
Danke ma für eure Hilfe.

ButterBrot
8 Bit
Beiträge: 342
Registriert: Mi Jun 03, 2009 14:46
Wohnort: Hamburg

Re: Ein paar Fragen zum Dingoo A320

#28 Beitrag von ButterBrot » Mi Mär 17, 2010 13:52

Ich hoffe auch dir ist nichts passiert!

Nichts desto troz ;) Du hast mich falsch verstanden, bzw die Thread den ich verlinkt habe nicht ganz gelesen. Es geht auch bei denen die sich aufgängen.

"The one thing I didn't know that it would fix was GNUBoy it no longer locks up when you exit a game and reload another now. "


P.s oh krass ich seh grad die Bilder *bibber*
John Sinclair TSB!

Benutzeravatar
Nupfi
10 Bit
Beiträge: 1536
Registriert: Mo Jun 08, 2009 20:48
Wohnort: Österreich

Re: Ein paar Fragen zum Dingoo A320

#29 Beitrag von Nupfi » Mi Mär 17, 2010 14:45

Ach du meine Fresse!! Die Bilder sind aber wirklich krass.... :O
// pandora's box has been opened //

Benutzeravatar
Snake
7 Bit
Beiträge: 149
Registriert: Mo Mär 08, 2010 23:54
Kontaktdaten:

Re: Ein paar Fragen zum Dingoo A320

#30 Beitrag von Snake » Mi Mär 17, 2010 15:49

Jo ._. Ich saß total verkrampft am Steuer bis ich ma realisiert hab, was
eig. grad passiert ist oO
Dann erstma abgeschnallt, auf die Fahrertür "gefallen" und versucht rauszukommen.
Beifahrertür aufgestemmt und raus.
Herrje das war ne Nacht.

@Butterbrot
Ja ich hab das Package geladen. Jetzt hängt garnixmehr :)
Danke ^.^
In dem packet sind auch n paar nette Games dabei :D
Und MP3's + Videos laufen nun auch ^_^
Jetzt noch Dingux und gut is :)

EDIT:
Wenn jemand einen kennt, der günstig den neuen Audi A3 ab Bj. 2004 bis 10.000€
verkaufen will, sagts mir bitte ^_^ xD

Antworten

Zurück zu „Dingoo - Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast