Gameplayer X6 - Emulatoren updaten?

Du hast Probleme? Frage hier - und Dir wird geholfen!
Antworten
Autor
Nachricht
01-andreas
2 Bit
Beiträge: 5
Registriert: Di Jul 10, 2018 05:58

Gameplayer X6 - Emulatoren updaten?

#1 Beitrag von 01-andreas » Di Jul 10, 2018 06:18

Kurz zusammengefasst:

Meine Daten von der Konsole (chinese handheld) Gameplayer X6
Firmware P2_100423_int_us225a_...
Alles original gelassen

Problem: NES und GBA Spiele funktionieren soweit standard, nur wenige GBA Spiele funktionieren nicht (wie z.B. Pokemon Blattgrün, Saphir, Feuerrot usw. , also die letzten aktuellen GBA Spiele. Die GBC Spiele wie Gelb, Rote, Blaue Editionen funktionieren dagegen)
Bei den "neueren" Spielen kommt nur ein weißer Screen, also scheint der GBA Emulator etwas veraltet zu sein.




Hallo

ich habe hier einen Gameplayer X6 und bei Youtube mehrmals gefragt, wie ich bei diesem Problem vorgehen kann. Nicht direkt alle Gameboy Advanced Spiele werden abgespielt, z. B. die letzten Gameboy Advanced Spiele von Pokemon. Hier kommt nur ein weißer Screen. Laut Foren haben Nutzer das gleiche Problem auf dem PC, wenn sie den Emulator auf dem PC nutzen. Sie brauchen hier nur den Flash Speicher von 64k auf 128k zu stellen. Nur das kann ich bei mir auf der Handheld Konsole nicht machen. Ich muss anscheinend eine neue Firmware drauf legen oder nicht?

Ich habe schon einiges gelesen und geguckt. Bei PSP läuft es fast ähnlich ab, klappt aber bei mir nicht. Ich brauche zu dem Gerät eine Firmware oder neue Emulatoren allgemein. Ich kenne mich da nicht so gut aus und habe bis jetzt soweit festgestellt, dass meine Ordner wiederhergestellt werden, wenn ich diese Ordner auf dem USB vom Gerät lösche (über PC lösche). Schalte ich das Gerät aus und wieder ein, sind die Ordner wie Game, Fonts, System, Record, Music wieder da, nur die Inhalte sind leer. Was aber immer bleibt sind die 1.000 Systemspiele, die kann ich nie löschen. Anscheinend sieht man vom PC aus nicht alle Ordner (Root Ordner?).

Wie komme ich nun weiter, gibt es eine Möglichkeit, auf dem Gameplayer X6 neuere GBA Emulatoren aufzuspielen? Gibt es eine Anleitung? Bei Youtube hat mir jemand diese Seite empfohlen, weil er meinte, mein Gameplayer X6 sei ein gehacktes Gerät von Dingoo.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4905
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Gameplayer X6 - Emulatoren updaten?

#2 Beitrag von IngoReis » Di Jul 10, 2018 12:29

Hi,hast mal probiert ein Dingux von der SD Karte zu starten?

Wir hatten da mal ein OpenDingux Megapack.

Dieses war zwar auf GameGadget optimiert aber vielleicht gehts ja:
viewtopic.php?t=16639

Einfach auf ne Fat32 SD Karte knallen,beim einschalten einen Knopf gedrückt halten und es könnte Dingux laden.
Vielleicht klappts ja wenn das Teil auf Dingoo Basis arbeitet :D
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

01-andreas
2 Bit
Beiträge: 5
Registriert: Di Jul 10, 2018 05:58

Re: Gameplayer X6 - Emulatoren updaten?

#3 Beitrag von 01-andreas » Mi Jul 11, 2018 06:17

Das wird schwierig ^^
SD Karte habe ich, nur die passt leider nicht in den Gameplayer X6. Da kommt eine kleinere Karte rein (TF Karte). Müsste ich dann bestellen. Kann man eigentlich auch auf die interne Speicherkarte zugreifen? Im System steht ja einmal unter Einstellungen Format Internal Memory und Format External Memory.

Ich probiere es sonst noch mal mit dem Megapack von dir auf den USB Ordner zu schieben. Nur dass mit dem Knopf gedrückt halten kenne ich noch gar nicht. Mal sehen ob ich was zusammengebastelt bekomme ^^


Es laufen jetzt immerhin schon alle SNES, NES, GBC, GBA und sogar SEGA Spiele. Ausnahme nur: GBA Pokemon neuere Editionen

Gibt es sogar Geräte, die neuere Spiele abspielen? z. B. Wii, Gamecube usw.?

01-andreas
2 Bit
Beiträge: 5
Registriert: Di Jul 10, 2018 05:58

Re: Gameplayer X6 - Emulatoren updaten?

#4 Beitrag von 01-andreas » Mi Jul 11, 2018 06:54

Okay, hat nichts gebracht. Ich habe es noch mal so probiert, die Daten auf den Ordner zu schieben (vorher alles gelöscht was im GAME Ordner war. Es hat dies mal zwar lange gedauert, bis das Startbild kam, als ich A gedrückt gehalten habe. Das System hat aber wieder automatisch alles hergestellt und es war alles beim alten.

Ich denke mal, ich lasse das so und verzichte auf die wenigen GBA Spiele, viele GBA Spiele laufen ja.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4905
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Gameplayer X6 - Emulatoren updaten?

#5 Beitrag von IngoReis » Mi Jul 11, 2018 19:41

Hui gute Gaming Geräte die mehr mitmachen?

-Hmm ne Pandora macht maximal Dreamcast/NintendoDS/N64/PSP
und alles drunter gut mit als 1GHZ Version ;)

..vielleicht wäre ne 1GHZ OpenPandora was für dich :-)
..Wii oder Dolphin gehen nicht auf der.

Mein Youtubekanal zeigt dir was alles auch mit der Pandora geht..ich hab über 460 Pandoravideos gemacht :-D
..und da werden auch die Grenzen des Gerätes gut gezeigt bei einigen Videos.
--------------------------------------------------------------------------------------------
Eventuell wäre ein GPD Win2 was für dich...
...ist momentan das schnellste an X86 Mobilem Gaming was es gibt.
Dolphin/Wii und Playstation2 sollten ohne Probleme gehen auf dem Gerät:
https://www.dragonbox.de/de/781-gpd-win ... results=46

-------------------------------------------------------------------------------------------
Also das Much W1 und Snail W3D Gaming Phone ist leider schwer zu bekommen..das wird wohl nix.
Hexa-Core Handy mit guter Spielsteuerung findet sich selten.

--------------------------------------------------------------------------------------------

Ich denke am Besten wärst du aktuell mit einer Dragonbox Pyra drannan.
Mit der ist Quasi alles noch am Anfang und lass dich durch die "LowSpecs" nicht blenden.

Bei der Pyra ist Prozessor/Grafikkarte/Ram austauschbar..da werden auch neue CPU Boards mit mehr Grafikleistung kommen
in der Zukunft und dann sollte auch WII/Playstation2,GameCube machbar sein.
Ist nur eine Frage der Zeit:
https://www.youtube.com/watch?v=HqnkKFYNygo

Ist kurz vor der Fertigstellung und kann hier Geordert werden:
https://www.dragonbox.de/de/45-pyra

Bei Fragen einfach hier im Forum fragen :-)

lg Ingo
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Antworten

Zurück zu „Dingoo - Hilfe!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast