Reklamation? SELECT-Taste reagiert nicht

Du hast Probleme? Frage hier - und Dir wird geholfen!
Antworten
Autor
Nachricht
barwis
1 Bit
Beiträge: 3
Registriert: Fr Jul 16, 2010 12:56

Reklamation? SELECT-Taste reagiert nicht

#1 Beitrag von barwis » Fr Jul 16, 2010 12:59

Hallo!

Heute bekam ich nach vorgestriger Bestellung meinen A320, hier schonmal ein großes Lob bzgl. der schnellen Lieferung. Leider habe ich festgestellt, das die SELECT-Taste nicht funktioniert. Auch in der Buttonbelegung der Emulatoren reagierte die Taste nicht, Dingux war ebensowenig zu starten.

Ich fahre nächste Woche Freitag in den Urlaub, und bräuchte nun so bald wie möglich ein neues Gerät... Was kann man da in der kurzen Zeit machen?

Grüße

Benutzeravatar
zLouD
9 Bit
Beiträge: 529
Registriert: So Okt 12, 2008 18:03

Re: Reklamation? SELECT-Taste reagiert nicht

#2 Beitrag von zLouD » Fr Jul 16, 2010 13:32

barwis hat geschrieben:Hallo!

Heute bekam ich nach vorgestriger Bestellung meinen A320, hier schonmal ein großes Lob bzgl. der schnellen Lieferung. Leider habe ich festgestellt, das die SELECT-Taste nicht funktioniert. Auch in der Buttonbelegung der Emulatoren reagierte die Taste nicht, Dingux war ebensowenig zu starten.

Ich fahre nächste Woche Freitag in den Urlaub, und bräuchte nun so bald wie möglich ein neues Gerät... Was kann man da in der kurzen Zeit machen?

Grüße


Hey barwis,
ich schätze dass du davon ausgehst dass die Select Taste nicht klappt weil du DINGUX nicht starten kannst aber könntest du bitte ein paar Informationen zu deinem Gerät geben?
Hast du eine SD Karte mit einem Dingux local pack drauf,?
Ist die Karte FAT32 formatiert?
Hast du die Select Taste vlt. in einem Spiel ausprobiert?
----
DINGUX
Santino local pack (Megaupload.com download)
  • Packet runterladen und entpacken
  • Am Dingoo im Menu unter System auf About gehen und zweimal diese Tastenfolge eingeben: ↑, →, ↓.
  • Schauen ob du beim LCD Module ein String wie ILI9325 oder ILI9331
  • Dem Wert des LCD Moduls entsprechend das zImage in das Hauptverzeichnis kopieren
  • Das rootfs in das Hauptverzeichnis und anschließend den local Ordner auch in das Hauptverzeichnis kopieren
  • Dingoo neustarten und select gedrückt halten
  • Dingux sollte nun starten
Du solltest die Schrift "DINGUX" zu Beginn nicht mit dem eigentlichen System verwechseln, falls du bei ED gekauft hast dann ist nur der Dualboot load für DINGUX vorhanden, das System muss auf eine SD Karte.

Melde dich bei Frage.

Liebe Grüße
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.
Mohandas Karamchand Gandhi
--
Bild
zLouD.

barwis
1 Bit
Beiträge: 3
Registriert: Fr Jul 16, 2010 12:56

Re: Reklamation? SELECT-Taste reagiert nicht

#3 Beitrag von barwis » Fr Jul 16, 2010 13:38

Hallo!

Die Karte ist richtig formatiert, es ist das richtige zImage erstellt und umbenannt. Ich habe wie gesagt auch im Konfigurationsmenü des SNES-Emulators versucht die SELECT durch einen anderen Button zu belegen, bzw. auf diesen Button eine ander Funktion zu legen. Ging leider nicht, auf Tastendruck folgt keine Reaktion.

Benutzeravatar
zLouD
9 Bit
Beiträge: 529
Registriert: So Okt 12, 2008 18:03

Re: Reklamation? SELECT-Taste reagiert nicht

#4 Beitrag von zLouD » Fr Jul 16, 2010 14:01

barwis hat geschrieben:Hallo!

Die Karte ist richtig formatiert, es ist das richtige zImage erstellt und umbenannt. Ich habe wie gesagt auch im Konfigurationsmenü des SNES-Emulators versucht die SELECT durch einen anderen Button zu belegen, bzw. auf diesen Button eine ander Funktion zu legen. Ging leider nicht, auf Tastendruck folgt keine Reaktion.


Also wenn die Select Taste wirklich nicht reagiert würde ich an deiner Stelle ED kontaktieren und evtl. könnte ihr euch auf einen Umtausch einigen.

Falls du weiter probieren möchtest (Auf eigene Verantwortung):
http://clogging.web.fc2.com/dingoo/
Dort dann Linux SPL installer - linux boot first-(on megaupload.com) runterladen und den Anweisungen folgen.
Damit -wie der Titel schon sagt- startet DINGUX zuerst und das native nur wenn du select drückst.
Du könntest dann, falls DINGUX richtig installiert ist, GMU Player starten und versuchen ihn wieder mittels SELECT+START zu verlassen.
Wenn das nicht geht dann ist es zu 100% ausgeschlossen dass es an der Software liegt. Frag aber zuerst bei ED nach ob das in Ordnung geht.

Liebe Grüße
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.
Mohandas Karamchand Gandhi
--
Bild
zLouD.

barwis
1 Bit
Beiträge: 3
Registriert: Fr Jul 16, 2010 12:56

Re: Reklamation? SELECT-Taste reagiert nicht

#5 Beitrag von barwis » Fr Jul 16, 2010 14:12

Also ich werde da auf jeden Fall noch abwarten ob diese Methode in Ordnung geht... Will mir die Garantie etc. nicht kaputtmachen. Am liebsten wärs mir wenn ich noch bis Donnerstag ein neues Gerät bekommen könnte, aber das wird wohl zu knapp sein... Werde es also wohl oder übel erst nach dem Urlaub tauschen können.

Antworten

Zurück zu „Dingoo - Hilfe!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast