RetroPi

Hier werden News (Produkte, etc.) und geplante Artikel im Shop angekündigt.
Autor
Nachricht
Lutz
6 Bit
Beiträge: 103
Registriert: Mo Jun 17, 2013 13:29

Re: RetroPi

#16 Beitrag von Lutz » Mi Dez 23, 2015 06:13

Wenn es mal rauskommen sollte, heißt es für mich abwägen zwischen mehreren Konsolen auf dem Markt:

- Retropie (Emulatoren selber einzurichten; Vorteil Retrode integriert)
- Mini Emu Console (aus Irland; momentan nicht verfügbar; Emulatoren, da angepasst, nicht einzurichten)
- IndieGo Konsole (aktuell auf Kickstart; Emulatoren nicht einzurichten; eventuell ab Mitte 2016)

DrChaos
5 Bit
Beiträge: 49
Registriert: Mo Jun 17, 2013 12:16

Re: RetroPi

#17 Beitrag von DrChaos » Di Jan 26, 2016 08:26

Danke für den Thread, dadurch bin ich auf Indigo! aufmerksam geworden. Die Meinungen zu dem Projekt gehen ja ziemlich auseinander. Aber es wird behauptet, das mit dem Odroid XU4 Gamecube Emulation möglich ist, ist das wirklich realistisch?

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4770
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: RetroPi

#18 Beitrag von IngoReis » Di Jan 26, 2016 10:54

Also Dolphin benötigt OpenGLES3.0 da wirds mit der Pandora nichts und so wie es aussieht auch mit der Pyra nichts.
Diese Information hab ich von Ptitseb der mal Dolphin für die GHZ Pandora porten wollte.
Wenn dieses Odroid OpenGLES3.0 hat könnte es gehen.

Soweit meine Information zu GameCube Emulation auf Arm Geräten :)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

DrChaos
5 Bit
Beiträge: 49
Registriert: Mo Jun 17, 2013 12:16

Re: RetroPi

#19 Beitrag von DrChaos » Di Jan 26, 2016 22:55

Technisch scheint das zu gehen, ich frage ich nur, wie es Leistunsgmäßig aussieht. Star Wars Rougue Squadron II bekomme ich auf meinem MacMini mit Dual Core I5 nicht annähernd zum Laufen...

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4770
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: RetroPi

#20 Beitrag von IngoReis » Mo Mai 23, 2016 18:27

Gibts denn auch was neues zum RetroPI?
Oder ist dieses Projekt komplett untergegangen?
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9400
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: RetroPi

#21 Beitrag von EvilDragon » Di Mai 24, 2016 07:15

Ist im Moment auf Halde, weil ich zuwenig Zeit habe. Aber nicht komplett vergessen.
Bild

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4770
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: RetroPi

#22 Beitrag von IngoReis » Di Mai 09, 2017 07:20

Huhu.....
..seit geraumer Zeit gibts viele Rasperry Pi Sachen im Shop.
Wie siehts denn aus mit dem Retropi Gehäuse?

Meine Retrode liegt hier eigentlich eher herum weil ich alle meine Spiele schon ausgelesen habe die ich besitze aber mit dem Retropi Gehäuse könnte ichs
wieder benutzen.

Würde mich freuen wenn du paar Gehäuse davon im Shop anbieten könntest.

Da du Retrode und Rasperry Pi im Shop hast wäre das doch wieder mal eine Idee darauf zurück zu kommen.

Lg Ingo
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Gamepower
10 Bit
Beiträge: 1601
Registriert: Do Aug 03, 2006 19:49
Wohnort: Pasewalk
Kontaktdaten:

Re: RetroPi

#23 Beitrag von Gamepower » Di Mai 09, 2017 10:13

IngoReis hat geschrieben:
Di Mai 09, 2017 07:20
Huhu.....
..seit geraumer Zeit gibts viele Rasperry Pi Sachen im Shop.
Wie siehts denn aus mit dem Retropi Gehäuse?

Meine Retrode liegt hier eigentlich eher herum weil ich alle meine Spiele schon ausgelesen habe die ich besitze aber mit dem Retropi Gehäuse könnte ichs
wieder benutzen.

Würde mich freuen wenn du paar Gehäuse davon im Shop anbieten könntest.

Da du Retrode und Rasperry Pi im Shop hast wäre das doch wieder mal eine Idee darauf zurück zu kommen.

Lg Ingo
wenn ich mich hier mal einmischen darf...:wo in ed's shop finde ich die retropi sachen...? ich habe eben mal drüber geschaut, aber nix gefunden... evtl. suche ich aber nur falsch, oder die sachen wurden bereits verkauft...

ich habe ein rpi2b, der eine neue aufgabe sucht... aktuell läuft minibian drauf, inkl. owncloud... aber, das nutze ich fast nicht... der kleine braucht eine echte aufgabe...

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4770
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: RetroPi

#24 Beitrag von IngoReis » Di Mai 09, 2017 14:38

Das Retropi Projekt liegt auf Eis soweit ich weis.
Wollte ED nur fragen ob er nicht doch noch die Gehäuse dafür macht.
Jetzt wo er Rasperrys und die Retrode im Lager hat macht das ja eigentlich Sinn.

Das Einzige was nich fehlt wäre ein kleiner Schalter um die Snes Spiele auch im Laufendem Betrieb zu tauschen.

Die Retrode muss man nach Spielewechsel nämlich neu connecten an USB.

Amsonsten müsste man mit jedem Spielwechsel das Retropi neu starten.

Zudem wäre das Gehäuse mit Retrode im Pal Snes Style supertoll fänd ich.
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9400
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: RetroPi

#25 Beitrag von EvilDragon » So Mai 14, 2017 14:32

Ist noch in Planung, keine Sorge, nur grad auf Eis gelegt. :)
Erst die Pyra fertig machen.

Sent from my XT1650-03 using Tapatalk

Bild

Antworten

Zurück zu „Neues im Shop“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast