GameGadget V2...?

Hier werden News (Produkte, etc.) und geplante Artikel im Shop angekündigt.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4905
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: AW: GameGadget V2...?

#106 Beitrag von IngoReis » Do Mär 20, 2014 11:06

Mal schauen vielleicht habe ich bald die Version von
dem Local Pack entschlackt und kann die hier im Forum anbieten ;)

Wäre echt gut wenn wir die Emus schon vorkonfiguriert hätten.
Amiga macht schon Spass dran,hab Moonstone gespielt vor kurzem am GameGadget.

Ich muss ja eigentlich nur alle Roms und Bios Dateien löschen und schauen dass bei den Spielen selbst keine bösen Dateien drinnen sind die uns ärger machen könnten ;)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
A.Steiner
7 Bit
Beiträge: 150
Registriert: Fr Dez 21, 2007 18:33

Re: GameGadget V2...?

#107 Beitrag von A.Steiner » Fr Mär 21, 2014 16:00

Ich besitze seit Kurzem ebenfalls das Gerät.....

Nach einiger Test-Zeit kann ich sagen, Preis-Leistung ist mehr als in Ordnung!!!!

Wäre es nicht langsam an der Zeit, dem GG eine eigene Rubrik einzurichten? Oder diesen Thread in "andere Konsolen" zu verschieben?

Findet sich leichter

;)

Benutzeravatar
atari_afternoon
8 Bit
Beiträge: 258
Registriert: Mo Jul 02, 2012 09:24

Re: GameGadget V2...?

#108 Beitrag von atari_afternoon » Sa Mär 22, 2014 00:46

Jetzt werde ich langsam auch heiß :) und NOCH einen Gaminghandheld kann man doch immer brauchen ;)
Ich hab´s wohl eher mit Handhelds: Atari Lynx 2, Bandai Wonderswan b/w + Crystal, GPH GP32 NLU + Caanoo + GP2X F100 + Wiz, Milton Bradley Microvision Vs. 1, Neo Geo Pocket Color, N´do 3DS + DS lite + DS phat + GBA + "GBA" + GBA SP black + Tribal + AGS-101, GB Classic, GB Color, GB Micro, GB Pocket, N´kia n-gage + n-gage QD, SEGA Game Gear + Nomad, PANDORA CC, Sony PSP 2004 + PSVita Slim. Tiger Game.com Pocket Pro. Dazwischen ganz verloren ein Mega Drive 2.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4905
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: GameGadget V2...?

#109 Beitrag von IngoReis » Sa Mär 22, 2014 10:06

Habe hier einen Akku gefunden der auch ohne Modding eingebaut werden könnte:
http://www.ebay.de/itm/2500mAh-BUSINESS ... 3cdd4874ed
Mit 2500 MAH.
Bei mir musste ich am Gehäuse was modden damit meiner reinpasst(meiner ist leider größer gewesen :-D )

Edit habe ihn gekauft,mal sehen wann er kommt,dann berichte ich.
Kann vielleicht meinem GameGadget damit wieder die alte Form zurückgeben ;)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
A.Steiner
7 Bit
Beiträge: 150
Registriert: Fr Dez 21, 2007 18:33

Re: GameGadget V2...?

#110 Beitrag von A.Steiner » Sa Mär 22, 2014 18:34

Und ich überleg... noch nen Zweiten zu kaufen.... bevor es die Dinger nicht mehr gibt....

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4905
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: GameGadget V2...?

#111 Beitrag von IngoReis » Sa Mär 22, 2014 21:10

Boah mir kam heute eine geniale Idee,was haltet ihr davon?

Ich erstelle selbst für uns alle ein Local Pack mit Emus und ROMS
Ja ihr habt richtig gelesen mit ROMS.

Und zwar kann ich das ja vollpacken mit Spielen von der Seite PDROMS.DE
Da sind ja alle frei und legal verfügbar.
http://pdroms.de/files

Das wäre dann ein Megapack,ich muss nur schauen dass
bei meinem Pack keine Bios Files dazugegeben werden ;)

Ich denke das wäre dann das größte legale freie Megapack für Opendingux was existiert.
^_^ ^_^

Coole Idee oder?

Hoch lebe http://www.pdroms.de
Ich liebe diese Seite :-) :-)
Zuletzt geändert von IngoReis am Sa Mär 22, 2014 22:25, insgesamt 2-mal geändert.
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
A.Steiner
7 Bit
Beiträge: 150
Registriert: Fr Dez 21, 2007 18:33

Re: GameGadget V2...?

#112 Beitrag von A.Steiner » Sa Mär 22, 2014 21:43

Sehr gute Idee!!!! Weitermachen ;)

So, wir haben dann jetzt 111 Beiträge zum GG; zum Vergleich 166 Beiträge zum GCW Zero!

Ich wäre jetzt wirklich für eine eigene Rubrik!!!!

ED?????

:-D

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4905
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: GameGadget V2...?

#113 Beitrag von IngoReis » Mo Mär 24, 2014 11:13

Habe heute Morgen auch mal den TV Out probiert aber nicht hinbekommen.
Mein Fernseher macht sogar automatisch PAL,NTSC und Pal60 mit daran lags also nicht.
Und habe einen Micro USB zu Host Adapter daran probiert.
Geht nicht unter Dingux und nicht unter dem normalem OS drauf.
Wollte ne Funktastatur anschliesen und dort im Terminal was probieren.
Schade vielleicht hätte ich auf diese Art paar Spiele nativ probieren können.
Oder generell mal LSUSB und Dmesg ausführen können.

Wäre schon toll wenns mal nen aktuelleren Mplayer dafür gäbe.
Wollte halt mal das System selbst auf diese Weise mehr kennenlernen,ging aber nicht :-D

Edit: Kennt ihr vielleicht einen Weg den OTG zu aktivieren?
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

scorpio16v
7 Bit
Beiträge: 175
Registriert: So Aug 15, 2010 16:16

Re: GameGadget V2...?

#114 Beitrag von scorpio16v » Mo Mär 24, 2014 15:51

Lt. "readme" in der Sandbox sollte eigentlich über USB eine telnet Verbindung möglich sein. Hab's aber selber nicht hinbekommen, das ein Connect zustande kommt.

Kann denn der original Dingoo USB OTG ?
Dann könnte es vielleicht gehen einen Dingo Kernel zu booten. Dürfte zwar wg. dem falschen LCD Treiber keine Bildschirmausgabe zustande kommen, aber vielleicht kann man damit USB u. TV-Out debuggen ?

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: GameGadget V2...?

#115 Beitrag von EvilDragon » Mi Mär 26, 2014 01:56

Ich würde mich über ein fertiges Game / Emulatorenpack auf jeden Fall freuen, würde ich im Shop dann verlinken :)
Bild

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: GameGadget V2...?

#116 Beitrag von EvilDragon » Fr Mär 28, 2014 03:06

Okay, in der Tat... es liegt an der Standardgröße und der Dateireihenfolge.

Normalerweise ist der Panasonic SD Formatter am zuverlässigsten - aber der optimiert die Zuordnungsgröße, und das mag der GameGadget nicht.

Mit Windows 7 Standardformatierung und dann die beiden Dateien in der richtigen Reihenfolge draufkopieren klappt es dann...

Mei, wie pingelig...
Bild

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4905
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: AW: GameGadget V2...?

#117 Beitrag von IngoReis » Fr Mär 28, 2014 08:00

Seltsam,bei mit gehts ohne Probleme.
Da muss ich wohl unbewusst immer alles Richtig gemacht haben ;)

Und das Gamepack 0.2 schon probiert?
Habe die ganzen Files unangetastet in seperate Ordner da manche Homebrewprogrammierer ja wollen dass alles mitgeliefert wird.
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

scorpio16v
7 Bit
Beiträge: 175
Registriert: So Aug 15, 2010 16:16

Re: GameGadget V2...?

#118 Beitrag von scorpio16v » Sa Mär 29, 2014 17:23

Als kompatible SD Karte kann ich noch eine 32GB Sandisk Extreme SDHC (class10) empfehlen. Läuft prima. Hatte mir vorher extra zum Testen für den GameGadget eine billige 8GB Agfa Photo SDHC (class4) gekauft.
Die läuft zwar im GameGadget ohne Probleme, aber wenn man mehrere ROM-Sets vom PC auf die Karte kopieren will, dauerte das kopieren von 50 MB schon mal 15-20 Minuten. Das Wechseln zwischen den Ordnern der Karte, sowie das Aushängen, dauerte auch ewig.
Wahrscheinlich kommen so langsame Karten mit der Formatierung in Verbindung mit den vielen kleinen Dateien nicht klar.
Die Sandisk erledigt den Job innerhalb von Sekunden.

Schugy
4 Bit
Beiträge: 30
Registriert: Fr Nov 03, 2006 23:07
Wohnort: Lägerdorf
Kontaktdaten:

Re: GameGadget V2...?

#119 Beitrag von Schugy » Di Apr 01, 2014 21:51

Ich habe mein Gadget nun zurück und es lädt nicht mehr. Sonst hätte ich gern noch ein paar Partitionierungen/Formatierungen probiert.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4905
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: AW: GameGadget V2...?

#120 Beitrag von IngoReis » Mi Apr 02, 2014 10:06

Hmm du kannst es normalerweise auch direkt mit Strom über USB versorgen und es geht an.
Ich kann dir meinen GameGadget Akku schicken wenn magst,vielleicht isses nur der Akku bei dir.
Gibst du mir deine Adresse per PM?

Ich hab eh nen dickeren Akku eingebaut in mein GameGadget,daher habe ich nen normalakku über.

Mein Goldakku kam leider bisher noch nicht per Post an.
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Antworten

Zurück zu „Neues im Shop“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast