GameGadget V2...?

Hier werden News (Produkte, etc.) und geplante Artikel im Shop angekündigt.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: GameGadget V2...?

#91 Beitrag von EvilDragon » Fr Mär 07, 2014 12:37

Okay, es liegt eindeutig an der Karte - Ingos Karte funktioniert einwandfrei.
Es liegt nicht an den Dateien, die habe ich 1:1 auf eine meiner Karten kopiert und da ging es dann auch nicht.

Wow. Ich habe jetzt acht verschiedene SD-Karten mit denen es NICHT geht, trotz SDFormatter.
Jetzt schau ich mal, ob man das irgendwie zusammenhacken kann... ich analysiere Ingos Karte mal auf Partition, Sektoren, etc.
Bild

Tobi
5 Bit
Beiträge: 49
Registriert: So Mär 24, 2013 00:13
Kontaktdaten:

Re: GameGadget V2...?

#92 Beitrag von Tobi » Fr Mär 07, 2014 12:46

Mal ganz normal mit Windows formatiert?

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4860
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: AW: GameGadget V2...?

#93 Beitrag von IngoReis » Fr Mär 07, 2014 13:36

Danke für die Rückmeldung.
Gut dass die Gadges nicht defekt sind.
Mit Diskdump mal ne Kopie probiert?
Das kopiert ja Sektor für Sektor incl Bootblöcke und Fat Tabellen.

Vielleicht stimmt auch was mit der Disk Geometry nicht aber da hört mein Wissen wieder auf.

Wenigstens gut dass die Gamegadgets nicht defekt sind.
Vielleicht kannst ja ein paar SD Karten die gehen für den Shop dann bestellen,meine 16 GB Panasonic Karten gehen auch damit.Ich gebe gerne die Daten der Karten die bei mir gehen heute Abend durch ;)


Edit: Ich kann auch gerne mal probieren ein DiskDump Image online zu stellen.
Wollte schon immer mal DiskDump Images mit xz komprimieren,das ist noch besser als gzip,bzip und bzip2.

So kann auch ich mal was neues probieren ;)


Edit Edit: Huhu soll ich mal eins machen?
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4860
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: AW: GameGadget V2...?

#94 Beitrag von IngoReis » Do Mär 13, 2014 19:18

Hallo,ich hab mich erinnert dass ein Dingux Sorglos Paket gab.

Meint ihr das könnte auf dem GameGadget auch laufen?
Ich weis gerade nicht auswendig wie dieses Pack heisst aber da waren alle aktuellen Emus auch drinnen.
Ich glaube das hies Dingux Local Pack und ich fand auch ne Version von 2014 aber leider ne spanische Seite wo ich keinen Download fand.

Ich glaube auch was von OpenDingux gelesen zu haben.
Wäre doch suuuper wenn wir auch so ein Paket anbieten könnten für die GameGadet User,was meint ihr?

-- Fr 14. Mär 2014, 10:25 --

Habs gefunden ber der download geht ned richtig.
Das wurde Februar 2012 Aktualisiert:
http://dingoobr.forumeiros.com/t3273-op ... 22-02-2014
Vielleicht kommt ja jemand dran ;)
Und es wäre super wenn wir auch sowas anbieten könnten.
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

scorpio16v
7 Bit
Beiträge: 175
Registriert: So Aug 15, 2010 16:16

Re: GameGadget V2...?

#95 Beitrag von scorpio16v » Fr Mär 14, 2014 19:20

Ich hab mal aus Neugier die Datei heruntergeladen. Hab aber keine Hardware zum Testen. Es sind für 3 verschiedene Hardwarevarianten des Bildschirms die jeweiligen zImage vorhanden. D.h., wenn der GameGadget nicht mit einer der Varianten baugleich ist, wird's nicht funktionieren.

In der Anleitung steht, das man an die Hardwareinfo kommt, wenn man unter:
System/Setup/Info auf "About" geht und dort mit dem D-Pad: "hoch" "rechts" "runter" "hoch" "rechts" "runter" drückt.
Dann sollte dort bei dem erscheinenden Infomenü eine der Folgenden Hardwarevarianten stehen: ILI9325 , ILI9331 oder ILI9338.

Schau erst mal, ob Du überhaupt an die Info kommst. Wenn Du interessiert bist, kann ich Dir auch die im Originalthread verlinkten Downloadlinks zu den 3 Teilen der Archivdatei per PN zukommen lassen.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4860
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: AW: GameGadget V2...?

#96 Beitrag von IngoReis » Fr Mär 14, 2014 20:08

Au ja au ja bitte eine PN mit ;)
Klingt suuper ;)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4860
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: AW: GameGadget V2...?

#97 Beitrag von IngoReis » Sa Mär 15, 2014 11:17

So habs getestet,geht suuper auf dem Gamegadget.
Manche Spiele flackern ein wenig,kann man aber meist in den Grafikeinstellungen beheben ;)

Ein kleines Problem ist aber dass da SpieleRoms mit dabei sind.
Vielleicht kann ich die Roms löschen,die Bios Dateien entfernen und uns allen das mit vorinstallierten Emulatoren bereitstellen als entschlackte Version.

Hab sogar gestern Amiga gespielt und geht gut drauf ;)

Läuft echt gut und erweitert das Gamegadget Spieleangebot echt enorm.

Was haltet ihr davon,soll ich das versuchen zu entschlacken,dass wirs auch anbieten können?
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

scorpio16v
7 Bit
Beiträge: 175
Registriert: So Aug 15, 2010 16:16

Re: GameGadget V2...?

#98 Beitrag von scorpio16v » Sa Mär 15, 2014 12:39

Funktionieren eigentlich MicroSD im Adapter ?
In einem YT Video habe ich das so verstanden, das nur SD, keine SDHC Karten richtig funktionieren.

Wird wohl langsam Zeit, die GG Fragen in separate Threads auszulagern.

Das Emulator Pack als "Cleanversion" anzubieten würde vor allem Einsteigern wie mir, die vorher noch keine Erfahrungen mit den Dingux Emus gesammelt haben, den Einstieg erleichtern.
Macht aber nur in einem separaten Thread Sinn, in dem die Installation des Packs, sowie die Einrichtung der einzelnen Emulatoren genauer erklärt werden können.

Hab mir jetzt auch mal einen GameGadget bestellt. :-)

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4860
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: AW: GameGadget V2...?

#99 Beitrag von IngoReis » Sa Mär 15, 2014 13:48

Ja Seperate Threads wären besser ,das stimmt. ;)

Da passen auch andere Nokia Handy Akkus rein,wenn ihr was stärkeres drinnen haben wollt als 1250Mah.

Mein Bruder hat mir was vieel stärkeres reingemodded mit 2900Mah :)

Eine entschlackte Version mit allen Emulatoren wäre echt für viele Hilfreich.
Selbst ich war vor dem Pack einfach nicht in der Lage den Gameboy Advance Emu richtig zum Laufen zu bewegen.

Also meine 2 16GB Karten gehen einwandfrei und ich werde baldig auch die 3. 16GB Karte aus dem DragonBox Shop probieren.
Wenn die geht,kann ED die immer gut dazu anbieten ;)

MicroSD habe ich nicht probiert,die sind mir meist zu langsam hier.

Hab das Gamegadet ja geöffnet und man kann sich sogar nen MicroSD Slot reinmodden.
Alle Kontakte sind dafür da wenn man mag.

;)

Wegen den ExtraThreads hab ich mal gepostet dasses schön wäre bei der Dingoo Ecke auch Gamegadget dabei zu haben ,ED weis da ja bescheid ;)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

scorpio16v
7 Bit
Beiträge: 175
Registriert: So Aug 15, 2010 16:16

Re: GameGadget V2...?

#100 Beitrag von scorpio16v » So Mär 16, 2014 11:40

Ich weiß nicht, ob dieser Hinweis aus einem anderen Forum bei ED's Problem hilft von SD zu booten. Aber ein Versuch ist's wert.
EDIT: format your SD with standard cluster size and copy vmlinux.bin and rootfs.bin first, other files afterwards.
D.h. es macht wohl einen Unterschied in welcher Reihenfolge die Dateien auf die Karte kopiert werden. :huh:

http://boards.dingoonity.org/gamegadget ... /#msg58810

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: GameGadget V2...?

#101 Beitrag von EvilDragon » Mo Mär 17, 2014 13:00

Ahhh! Reihenfolge koennte ein Hinweis sein! Das waere wie der MLO beim TI OMAP!
Danke Dir, werd ich ausprobieren. Alles andere hat so noch nicht hingehauen.
Bild

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: GameGadget V2...?

#102 Beitrag von EvilDragon » Mi Mär 19, 2014 01:06

Hat auch nix gebracht - liegt also wohl doch an den SD-Karten...
Bild

scorpio16v
7 Bit
Beiträge: 175
Registriert: So Aug 15, 2010 16:16

Re: GameGadget V2...?

#103 Beitrag von scorpio16v » Mi Mär 19, 2014 17:27

Also ich habe zuerst eine 8 GB SDHC Karte versucht und dann eine 2 GB MiniSD im Adapter. Beide formatiert und die Dateien der Sandbox 0.95 unter OS X kopiert.
Zuerst die vmlinux.bin und rootfs.bin, dann den Rest.
Beide wollten nicht booten.

Beide Karten habe ich jetzt unter Windows 8 neu mit FAT32 formatiert und die Dateien drauf geschoben und nun bootet der GameGadget von diesen Karten.

Was evtl. noch ein Problem sein kann sind die unter OS X und bestimmt auch unter Linux angelegten versteckten Dateien und Ordner.

Also:
- Karte unter Windows mit FAT32 formatieren.
- zuerst vmlinux.bin und rootfs.bin, dann den Rest aus dem Sandbox Ordner kopieren.

alternativ dann noch:
- GameGadget SD-Card Pack aus Tobis Tutorial (weiß nicht, ob ich die Dateien direkt verlinken darf.)
http://www.topfree.de/gamegadget-sandbox

- danach evtl. noch aus dem Local-Pack des brasilianischen Forums den Ordner "local" und die rootfs.bin.

so hat man schon ein relativ gutes Setup an Tools, Emulatoren und Games.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4860
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: GameGadget V2...?

#104 Beitrag von IngoReis » Mi Mär 19, 2014 21:05

Diese SD Karte ausm Shop geht schonmal sehr gut am Gamegadget :-)
https://www.dragonbox.de/de/allgemeines ... ung-1.html
Bild
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

membrain
11 Bit
Beiträge: 2952
Registriert: Di Nov 10, 2009 11:26

Re: GameGadget V2...?

#105 Beitrag von membrain » Mi Mär 19, 2014 21:25

Hab diese Karte auch. Zwar nicht für Handhelds aber für generelle Nutzen.
Ist Super in allen belangen.

Antworten

Zurück zu „Neues im Shop“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast