Bodhi Pandora

Hier können Entwickler Beta-Versionen ihrer Programme zum Testen reinstellen.
Auch zukünftige Firmware-Versionen werden als SD-Karten-installierbare Filesysteme hier freigegeben.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Elw3
8 Bit
Beiträge: 315
Registriert: Di Aug 10, 2010 20:23
Wohnort: Wesel NRW

Re: Bodhi Pandora

#16 Beitrag von Elw3 » Sa Jul 20, 2013 22:05

BETA IST DRAUẞEN :juhu:
alle neu runterladen bitte

ich verstehe nicht wieso das immage trotz mehr datan kleiner geworden ist....

viel getan hat sich aber nicht, hauptsächlich optisch:
cpusettings sind nun im menü und ingo hat seine leiste bekommen.
_etwas_ schneller ist en nun und ALLE settings sind nun im system und nicht nur in /home damit kann man nun leicht neue user anlegen.
neue to do:
upgrade, treiber, bluetooth und noch mehr kleinkram

@ingo
bei mir ruckelt es leider bei fast jedem video, interessan das es bei dir brauchbar ist.

@infinity
gut gut gut
wie lange brauchte dein upgrade? bei mir läuft es nun (während ich tippe) schon ne stunde, ist das bei dir auch so lahm oder ist mein sd port im A****?

edit: heute scheint bei mir reschtschreibschwächen-sommerschlussverkauf zu sein
Bad Wolf

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

#17 Beitrag von Infinity » So Jul 21, 2013 01:44

Ich weiß es nicht, liegt knappe 50cm neben dem WLAN AP und hier haben wir ne 50.000er Up/Down, vielleicht so 15min.
Was aber eher dem doch recht langsamen Pandora WLAN geschuldet ist.

Benutzeravatar
Elw3
8 Bit
Beiträge: 315
Registriert: Di Aug 10, 2010 20:23
Wohnort: Wesel NRW

Re: Bodhi Pandora

#18 Beitrag von Elw3 » So Jul 21, 2013 03:59

ehm hast du gerade auch update mit upgrade verwechselt?
das eigentliche installieren dauert bei mir wirklich wirklich lange.
Bad Wolf

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4984
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: AW: Bodhi Pandora

#19 Beitrag von IngoReis » So Jul 21, 2013 06:19

Oh cool,habs eben erst gesehen.
Werde das Update baldig installieren.
Freue mich schon drauf :)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Bodhi Pandora

#20 Beitrag von Infinity » So Jul 21, 2013 13:17

Elw3 hat geschrieben:ehm hast du gerade auch update mit upgrade verwechselt?
das eigentliche installieren dauert bei mir wirklich wirklich lange.
Ne, ging relativ schnell.



Sent from my iPhone using Tapatalk 2

Benutzeravatar
Elw3
8 Bit
Beiträge: 315
Registriert: Di Aug 10, 2010 20:23
Wohnort: Wesel NRW

Re: Bodhi Pandora

#21 Beitrag von Elw3 » So Jul 21, 2013 23:02

du hast sicher ein upgrade gemacht?
also erst

Code: Alles auswählen

sudo apt-get update
und dann entweder

Code: Alles auswählen

sudo apt-get upgrade
oder

Code: Alles auswählen

sudo apt-get dist-upgrade
?

ich hab das nun schon zweimal getestet, das dauert bei mir +2 stunden und sorgt für sehr viele fehler.
und man kann ja schlecht 2 unterschiedliche ergebnisse für 2 eigentlich identische systeme bekommen. (soll aber vorkommen :-??? )
Bad Wolf

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Bodhi Pandora

#22 Beitrag von Infinity » So Jul 21, 2013 23:17

Ah, ja natürlich ein dist-upgrade...
Sorry ich war n bissl verpeilt und vorher habe ich natürlich ein apt-get update gemacht.

Benutzeravatar
Elw3
8 Bit
Beiträge: 315
Registriert: Di Aug 10, 2010 20:23
Wohnort: Wesel NRW

Re: Bodhi Pandora

#23 Beitrag von Elw3 » Mo Jul 22, 2013 01:13

oh srsly das ist echt seltsam
die neuesten E packete sollen nämlich einige probleme machen. das rpi image macht kann das zb auch nicht.

kannst du mal im menu Enelightenment>about öffnen und mir sagen ob du ne neue versionsnummer hast?

0.17 ist es bei mir 0.17.3 ist in der repo und funktioniert scheinbar nach lust und laune
SpoilerShow
Bild

aber 15min? steh ich im wald?
Bad Wolf

homecontroller
5 Bit
Beiträge: 38
Registriert: Do Aug 30, 2012 13:55

Re: Bodhi Pandora

#24 Beitrag von homecontroller » Mo Jul 22, 2013 10:07

@ Elw3, vielen Dank!!! Endlich ein aktuelles Debian-Derivat auf unserer Pandora :) Super! Mir ist zwar bewusst dass die meisten die Pandora als reinen Spielecomputer benutzen, mich interessieren aber eher die Produktivlösungen, jetzt kann ich hoffentlich endlich die Kontact-PIM-Suite mit Caldav/Carddav-Support installieren :)

Läuft flüssig auf meiner Rebirth-Pandi, die Enlightment-Umgebung ist echt super! Wenn jetzt noch der PND-Support kommt, wird das mein neues Standart-OS (hoff dass du das hinbekommst, war da nicht was wegen soft-/hardfloat...?).

Ein kleines Problem hab ich noch:
Ich kann keine Wlan-Verbindung aufbauen. Gibts da einen Trick? Also automatisch wird keine erkannt (so wie im Standart-Angstrom-OS), und im Networkmanager kann ich wenn ich auf "Wireless" und "Add" klicke manuell keine hinzufügen, alle Felder sind ausgegraut. Wlan ist natürlich eingeschaltet :) Und wenn ich in der Taskleiste das Networkmanagersymbol anklicke, steht da auch noch "device not ready" (auch ausgegraut). Wäre nett wenn du mir da eine Hilfestellung geben könntest! Macht ihr das irgendwie als root-user im terminal? Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt, sonst kann ich noch ein paar Screenshots anhängen falls nötig!THX!!

Benutzeravatar
Elw3
8 Bit
Beiträge: 315
Registriert: Di Aug 10, 2010 20:23
Wohnort: Wesel NRW

Re: Bodhi Pandora

#25 Beitrag von Elw3 » Mo Jul 22, 2013 12:19

he das deutsche forum ist echt super im vergleich zum englischen. die meckern nämlich schon bevor die es getestet haben.

ja das hast du richtig in errinerung, bodhi ist ein hardfloat os und das pandora interne ein softflow. das heißt die bibliotheken sind untereinnander incompatibel.
allerdings hab ich schon ne idee wie man das umgeht.... im endeffekt ist nichts unmöglich wenn ich ein bischen zeit reinstecke aber die ist knapp.

was das wlan angeht bin ich überfragt. bei mir werden die netzwerke angezeigt sobalt ich das wlan anschalte. ich fürchte ich kann keine probleme beheben die ich nicht selber gesehen habe, ingo schrieb aber auch von netwerkproblemen. :-???

identische systeme mit identischen images und verschiedenen ergebnissen.... :huh:
infinitys upgrade find ich aber grad noch interessanter, hier hab ich mal den fehler...
Bad Wolf

homecontroller
5 Bit
Beiträge: 38
Registriert: Do Aug 30, 2012 13:55

Re: Bodhi Pandora

#26 Beitrag von homecontroller » Mo Jul 22, 2013 13:40

Danke für deine rasche Antwort!

Offtopic Anfang:

Ja, hab auch die Kommentare im englischen Forum gelesen, keine Ahnung was mit denen los ist... was man mit einer Software/OS anstellt und welchen Nutzen man davon hat muss schon jeder für sich selbst entscheiden, das kann einem niemand abnehmen. Vor allem sollte so ein Thread wie im englischen Forum dazu genutzt werden um gemeinsam über Fehler der Software sachlich zu diskutieren und dem Entwickler zu helfen das Programm zu verbessern (ausserdem steht ja eh auf der sourceforge Downloadseite "...beta.tar" ... was gibts da nicht zu verstehen?).
Kann mich da an eine ähnliche Geschichte mit ingoreis erinnern, der hat einen Emulator gefunden, davon im englischen Board berichtet und hat ähnliche Reaktionen wie du erhalten. Anstatt froh zu sein dass jemand seine Freizeit nutzt und seine Ergebnisse mit den anderen teilt, dazu noch völlig unentgeltlich, gibts hald doch immer irgendjemand der überheblich rummeckert... am Besten ignorieren, unproduktives Geschwätz von irgendwelchen Halblustigen die irgendwie an eine Pandora gekommen sind braucht man nicht auch noch mit einer Antwort würdigen :)
Ich bin jedenfalls dir (und allen anderen Pandora-Entwicklern/Tüftlern/Bastler) echt dankbar für die Arbeit, bitte weiter so :-D

Offtopic Ende


Ok, dann werd ich mir das mit dem Wlan noch mal anschauen. Hast du Bodhi für eine 1Ghz Pandi geportet? Ich hab nämlich eine Rebirth (und ingo glaub ich auch), haben die andere Wlanchips oder so?

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

#27 Beitrag von Infinity » Mo Jul 22, 2013 13:46

Ja, Tatsache ich habe es irgendwie hinbekommen ein 0.17.3 darauf zu bekommen, aber das WLAN geht nicht mehr....
Werde mal schnell die Karte neu formatieren.

Benutzeravatar
Elw3
8 Bit
Beiträge: 315
Registriert: Di Aug 10, 2010 20:23
Wohnort: Wesel NRW

Re: Bodhi Pandora

#28 Beitrag von Elw3 » Mo Jul 22, 2013 15:17

nach 15 min ein funktionierendes upgrade? ganz ehrlich. mir fehlen die worte. denn das ist 1. zu schnell und 2. ist 17.3 ein echtes sorgenkind....
welche pandora version und was für eine sd karte verwendest du?
kann jemand anderes das auch mal versuchen?
ich versuch das noch einmal, ansonsten musst du mir das image geben. ist ja fast schon n fall für X-factor

@homecontroller
ja ich werd mich auch mal ne weile aus dem thread da zurückziehen, das ist nur kontraproduktiv.
ich hab übrigens auch rebirth. ist also die selbe hardware, ich bin nicht so der wlan experte das ich sagen könnte was wir nun tun, zuhause hab ich nur handynetz.

ach randnotiz: pnds laufen nun, hab grad ne runde art shot gespielt. flüssig und bugfrei, aber nur spiele (ich glaub mal gtk meckert bei den anwendungen).
das ganze aber ordentlich zu integrieren dauert etwas, zB erkennt enlightenment die pnds nicht als laufend an und schaltet nach einer weile die stromsparfunktion des bildschirms an. lässt sich zwar ausschalten aber das sind so kleinigkeiten bei denen ich gerne lösungen finden will.
btw ich mach erstmal nen kleinen urlaub, also nix neues erstmal ..
Bad Wolf

homecontroller
5 Bit
Beiträge: 38
Registriert: Do Aug 30, 2012 13:55

Re: Bodhi Pandora

#29 Beitrag von homecontroller » Mo Jul 22, 2013 15:44

Elw3 hat geschrieben:... pnds laufen nun...
Yeah, super!!! :-D Das ging ja schnell!

Jetzt erstmal schönen Urlaub!! :)

Benutzeravatar
Elw3
8 Bit
Beiträge: 315
Registriert: Di Aug 10, 2010 20:23
Wohnort: Wesel NRW

Re: Bodhi Pandora

#30 Beitrag von Elw3 » Mo Jul 22, 2013 23:41

schnell ist relativ. es ist ein simpler trick der einfach das pnd system vom orginalen os aufruft, 4 zeilen befehle. die nutzt man in der regel um zb 32bit programme in 64bit systemen zu benutzen also nichts neues. nicht schön aber geht (why would i reinvent the wheel?)
damit kann ziemlich os pnds auf der pandora ausführen.
hat den vorteil das damit auch gleich die orginaltreiber mitbenutzt werden, also gibs auch 3d support.

nur muss ich das ganze ordentlich verpacken immerhin will ich doch ein "1-klick" erlebnis bieten....

ich bin übrigens nich wirklich im "urlaub" ich will eher ne kleine "weg vom netz und raus an den strand" pause machen"
Bad Wolf

Antworten

Zurück zu „Pandora - Betatest“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast