gp2psx v0.33 veröffentlicht

Was gibts neues rund um den gp2x?
Wer News hat, hier einfach reinposten. Die Beiträge werden dann schnellstmöglichst von einem Moderator geprüft.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

gp2psx v0.33 veröffentlicht

#1 Beitrag von EvilDragon » So Jan 29, 2006 01:37

zodttd hat bereits ein paar weitere Versionen seines genialen PlayStation-Emulators herausgebracht.

Viel schneller ist er nicht geworden, aber es gibt nun eine Version, die Sound unterstützt.
Ausserdem ist er jetzt mit fast jedem PSX-Spiel kompatibel!

Download: gp2psx v0.33
Bild

Experience
6 Bit
Beiträge: 103
Registriert: Mo Jan 02, 2006 05:07

#2 Beitrag von Experience » So Jan 29, 2006 06:22

Ich finds gut das es so gut vorran geht. Hoffentlich stimmt der speed bald auch, damit man auch ordentlich zocken kann :)

GrayFox
6 Bit
Beiträge: 106
Registriert: Mi Jan 11, 2006 18:58

#3 Beitrag von GrayFox » So Jan 29, 2006 10:52

Also die Demo von RE2 läuft nicht... <_<

Benutzeravatar
Dittboy
10 Bit
Beiträge: 1106
Registriert: Di Sep 13, 2005 15:47
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von Dittboy » So Jan 29, 2006 20:37

GrayFox hat geschrieben:Also die Demo von RE2 läuft nicht... <_<
MGS komprimiert auch nicht. ;)
dittnet

BildJabber: dittboy(at)jabber.ccc.de

GrayFox
6 Bit
Beiträge: 106
Registriert: Mi Jan 11, 2006 18:58

#5 Beitrag von GrayFox » So Jan 29, 2006 20:40

Dittboy hat geschrieben:
GrayFox hat geschrieben:Also die Demo von RE2 läuft nicht... <_<
MGS komprimiert auch nicht. ;)
ich habe es mit .bin und .iso probiert keine Wirkung.... :(

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von EvilDragon » So Jan 29, 2006 23:53

BIN und ISO laufen doch auch mit dem Emulator gar nicht ;)

Da muss man spezielle Images für anfertigen.
Bild

GrayFox
6 Bit
Beiträge: 106
Registriert: Mi Jan 11, 2006 18:58

#7 Beitrag von GrayFox » Mo Jan 30, 2006 06:20

EvilDragon hat geschrieben:BIN und ISO laufen doch auch mit dem Emulator gar nicht ;)

Da muss man spezielle Images für anfertigen.
Die wären?

In der Readme steht die Datei muss .bin sein und in der neuesten Version kam .iso Unterstützung :wink:

Benutzeravatar
sbock
11 Bit
Beiträge: 2389
Registriert: Do Dez 22, 2005 12:40
Wohnort: Bielefeld

#8 Beitrag von sbock » Mo Jan 30, 2006 07:12

Am besten PocketIso benutzen, das was nicht benötigt wird (Musik,Videos) rippen, und das Image normal komprimieren. Dateiendungen sind .znx/.z und .table.
Bin Images müßten aber auch laufen. War zumindest bei den Vorgängerversionen so. Bei der Aktuellen habe ich es noch nicht getestet.

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

#9 Beitrag von EvilDragon » Mo Jan 30, 2006 08:40

GrayFox hat geschrieben:
EvilDragon hat geschrieben:BIN und ISO laufen doch auch mit dem Emulator gar nicht ;)

Da muss man spezielle Images für anfertigen.
Die wären?

In der Readme steht die Datei muss .bin sein und in der neuesten Version kam .iso Unterstützung :wink:
Ah, okay, hab ich mir noch nicht angesehen ;)
Ich hatte noch PocketISO in Erinnerung ;)
Bild

Benutzeravatar
olsta
6 Bit
Beiträge: 123
Registriert: Fr Nov 25, 2005 13:05
Wohnort: //lokalhorst

#10 Beitrag von olsta » Di Jan 31, 2006 21:38

gp2psx v0.34 ist draussen, gesehen hier!
Netzlabel Tips!
Bild

Benutzeravatar
Gurumeditation
11 Bit
Beiträge: 2062
Registriert: Mo Jan 30, 2006 12:17
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

#11 Beitrag von Gurumeditation » Di Jan 31, 2006 22:43

Hi, wollte mal wissen bevor ich mir den GP2x nächste Woche kaufe.
Wie steht es denn nun wirklich um den PS1 Emulator. Ich meine
wird der wirklich irgendwann so laufen das die Spiele spielbar sind in einer flüßigen art und weiße ?
Bzw. ist die Technik die im GP2x steckt dafür ausreichend und auch geeignet ?.
Ich habe auch gehört das es möglich wäre ein PSP Emulator zu entwickeln. Hier habe ich genau die gleichen Frage.
Denn einen 3D Graphikchip besitzt dieser Handheld ja nun nicht und
naja will eben wissen ob das mit der Softwarebeschleunigung wirklich so funktioniert wie es soll.

Bin leider noch am grübeln ob ich von nem Kumpel die PSP mit Firmware 1.0 abkaufe oder doch den GP2x nehmen soll.

Ich bin einer der wirklich gerne nen kleines Spiel entwickeln möchte mit einem Kumpel im Stil von Zelda oder Mystic Quest wie auch immer nur natürlich mit mehr Innovation. Die Story steht zumindist schoneinmal^^.
Ich liebe schließlich die alten Spiele vom Gameboy und Snes, zocke aber auch gerne neuere Games.
Stellt sich nur die Frage was ist nun besser für mich geeignet.

Wäre echt nett wenn ich kompetente Antworten erhalte.

MfG.
[NGL] Gurumeditation

Benutzeravatar
olsta
6 Bit
Beiträge: 123
Registriert: Fr Nov 25, 2005 13:05
Wohnort: //lokalhorst

#12 Beitrag von olsta » Di Jan 31, 2006 22:52

Ein PSP Emulator? Hast du mal eine Quelle, von wo du das gehört hast?

Also ich sage mal das es nicht möglich sein wird.
Jetzt zu deiner Frage im Bezug auf dem psx Emulator. Du kannst dich mal hier etwas umsehen. Soweit ich das selber auf der Seite entnehmen konnte, is das neue Releas v0.34 nicht dabei.
Desweiteren habe ich gehört das Ridge Race mit Sound und brauchbaren 15 frames laufen soll.
Netzlabel Tips!
Bild

Benutzeravatar
sbock
11 Bit
Beiträge: 2389
Registriert: Do Dez 22, 2005 12:40
Wohnort: Bielefeld

#13 Beitrag von sbock » Di Jan 31, 2006 22:55

Ich bin sehr optimistisch, daß Zodttd das hinbekommt. Er hat auch mitlerweile kompetente Hilfe von 2 erfahrenen Leuten (Unter anderen Unai, der mal an Chankast beteiligt war).
Zodttd selbst glaubt, daß viele Spiele mit ca. 20 Frames laufen müßten, wenn alle Optimierungen (Dynareg, Assemblercore, 2 Cpu Unterstützung) abgeschlossen sind...
Im Augenblick gibt es schon Spiele wie Resident Evil, die mit ca 8-14 Frames spielbar sind, wenn man die GP2x mit 280 Mhz betreibt.

Edit: Hier mal nen paar schöne Screenshots http://www.gp32x.com/board/index.php?showtopic=25293
:)

Benutzeravatar
Gurumeditation
11 Bit
Beiträge: 2062
Registriert: Mo Jan 30, 2006 12:17
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

#14 Beitrag von Gurumeditation » Di Jan 31, 2006 22:58

Hört sich doch schon vielversprechend an.
Nagut PSP Spiele müssen nun nicht drauf laufen.
Aber ein paar PS1 Titel wären schon echt genial.
Achso da ich ja noch ein dicker Amiga Anhänger bin.
Wie siehts denn da zurzeit mit dem Amiga Emu aus,
wird der bereits Portiert ?

Und wie schon vorher gefragt.
PSP oder GP2x :wacko:

Benutzeravatar
sbock
11 Bit
Beiträge: 2389
Registriert: Do Dez 22, 2005 12:40
Wohnort: Bielefeld

#15 Beitrag von sbock » Di Jan 31, 2006 23:00

Wie siehts denn da zurzeit mit dem Amiga Emu aus,
wird der bereits Portiert ?
Soviel ich weiß, wird daran bereits gearbeitet...

Antworten

Zurück zu „F100/F200 - News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste