Jagged Alliance 2 Port

Programmideen und -anregungen passen hier hinein.
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Wangsi
6 Bit
Beiträge: 87
Registriert: Sa Okt 28, 2006 19:08
Wohnort: Bülach, Schweiz

Jagged Alliance 2 Port

#1 Beitrag von Wangsi » Di Jul 31, 2007 09:33

Hallo
Wollte mal fragen ob man den Port auf dem Gp2x zum laufen bringen
könnte :
http://www.happypenguin.org/show?Jagged ... acciatella
Gruss Marc :)
Linux rules

Benutzeravatar
Wangsi
6 Bit
Beiträge: 87
Registriert: Sa Okt 28, 2006 19:08
Wohnort: Bülach, Schweiz

#2 Beitrag von Wangsi » Di Jul 31, 2007 09:42

Hmm noch ne Frage :
Gibt es einen Umrechner mit dem man den Gp2x ARM Prozessor gegen andere Prozessoren vergleichen kann? Also z.b. 200 mhz arm = ca. ...mhz 486 u.s.w? Oder kennt ihr ne Formel.
Danke für Antworten und Gruss.
Die Frage stelle ich damit Anfänger wie ich nicht um unmögliche Portierungen
bitten oder nachfragen. :P
Linux rules

Benutzeravatar
Lox2Eagle
7 Bit
Beiträge: 238
Registriert: Di Dez 12, 2006 10:56
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von Lox2Eagle » Di Jul 31, 2007 11:24

So einfach kann man es sich nicht machen. Der eine hat mehr hiervon, der andere mehr davon. Genaugenommen müßtest Du für jedes Dich interessierende Programm ein Benchmark durchführen, um MHz-genaue Mittelwerte für eben jene Anwendungen zu bekommen.

Für Portierungen stellen sich auch noch andere Fragen z.B. zur Bildschirmauflösung, Steuerung, RAM-Bedarf, allgemeine Flaschenhälse der GP2X (beispielsweise beim Alpha-Blending, beim HW-Blitter) etc. pp.


Loxi

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

Re: Jagged Alliance 2 Port

#4 Beitrag von Devaux » Di Jul 31, 2007 11:27

Wangsi hat geschrieben:Hallo
Wollte mal fragen ob man den Port auf dem Gp2x zum laufen bringen
könnte :
http://www.happypenguin.org/show?Jagged ... acciatella
Gruss Marc :)
Da gabs schonmal nen Thread => http://forum.gp2x.de/viewtopic.php?p=47205#47205

Also ich persoenlich denke, dass es moeglich waere. Muesste sich aber schon jemand dahinter machen und viel Arbeit in Kauf nehmen...
Die "offiziellen" Devs werden erstmal schauen, dass Sie den Port und diversen UNIX-Derivaten auf dem PC zum Laufen bringen...
Fuer den GP2X muesste man schon sehr viel optimieren. Nicht nur die Steuerung....
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

Benutzeravatar
StarG
8 Bit
Beiträge: 262
Registriert: Sa Dez 09, 2006 00:15
Wohnort: DD

#5 Beitrag von StarG » So Aug 05, 2007 11:31

Die Linuxportierung von JA2 ist noch voll im Gange - ich wage einfach mal zu behaupten das sie noch nicht ganz fertig sind. Zur Erinnerung: Das Game war als Windows Spiel konzipiert und musste erstmal SDL'ifiziert werden.
Bild

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von Devaux » So Aug 05, 2007 11:34

StarG hat geschrieben:Die Linuxportierung von JA2 ist noch voll im Gange - ich wage einfach mal zu behaupten das sie noch nicht ganz fertig sind. Zur Erinnerung: Das Game war als Windows Spiel konzipiert und musste erstmal SDL'ifiziert werden.
Der Port ist in diesem Stadium unter Unices voll spielbar. Es muesste "lediglich" jemand die GP2X-Spezifischen Anpassungen machen.
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

Antworten

Zurück zu „Ideen und Wünsche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste