DOS Mario - Source Code vorhanden

Programmideen und -anregungen passen hier hinein.
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
momosxp
8 Bit
Beiträge: 281
Registriert: Di Apr 08, 2008 09:34
Kontaktdaten:

DOS Mario - Source Code vorhanden

#1 Beitrag von momosxp » Mi Mai 14, 2008 19:00

Da ich das Spiel über DOS Box einfach nicht zum laufen bekomme, frage ich jetzt einfach mal hier nach:
Kann jemand dieses Spiel bitte auf den GP2X porten?
Der Source Code dieses Spiels ist zum Download verfügbar. Jedoch, und ich glaube das ist das eigentliche Problem, ist das Spiel in TurboPascal geschrieben.
http://home.wxs.nl/~mikewiering/msrc/source.html

Benutzeravatar
imag
7 Bit
Beiträge: 197
Registriert: Di Jan 03, 2006 09:17

DOS Mario - Source Code vorhanden

#2 Beitrag von imag » Do Mai 15, 2008 12:01

Die VGA256.pas Unit besteht ja (wie zu erwarten war) komplett aus asm Blöcken. Selbst wenn es einen TP kompatiblen Pascal Compiler für den GP2X gäbe, sollte man die erstmal für SDL umschreiben.

Gamepower
10 Bit
Beiträge: 1617
Registriert: Do Aug 03, 2006 19:49
Wohnort: Pasewalk
Kontaktdaten:

DOS Mario - Source Code vorhanden

#3 Beitrag von Gamepower » Do Mai 15, 2008 14:06

viel spaß beim umbaun sag ich da nur... ;)

blastar
3 Bit
Beiträge: 9
Registriert: Fr Mai 02, 2008 00:26

DOS Mario - Source Code vorhanden

#4 Beitrag von blastar » Do Mai 15, 2008 18:42

das erste mario (auf dem dieser dos-clone ja aufbaut) ist ein relativ einfaches spiel - 'ne simple jump'n'run-engine... dieses nachzuprogrammieren (wenn die grafiken zur verfügung stehen) ist sicher nicht schwieriger als den pascal-source zu porten! allerdings warum überhaupt - die meisten mario-games (incl. diverser hacks) werden doch auf dem gp2x emuliert!?!

Antworten

Zurück zu „Ideen und Wünsche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast