RIOT Tag-Team Coding Competition

Allgemeines über den gp2x Caanoo.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
foxblock
7 Bit
Beiträge: 198
Registriert: Di Nov 24, 2009 22:43
Wohnort: Aachen

RIOT Tag-Team Coding Competition

#1 Beitrag von foxblock » So Apr 17, 2011 22:27

Bild
u9i (auf gp32x.com) hat sich entschieden einen platformübergreifenden Homebrew-Wettbewerb für all eure Lieblings-Handhelds zu starten!
Die einzige Regel hierbei ist, dass man im Team von mindestens 2 Leuten arbeiten muss, wodurch Forum-, Plattform- und Fachübergreifende Zusammenarbeit gefördert werden soll.
Um einen Teampartner zu finden könnt ihr natürlich das gp2x.de Arbeitsamt oder (neu) das gp32x.com job office benutzen!

Genre
Das Genre ist völlig frei wählbar, jedoch muss es ein neues, eigenständiges Spiel sein, keine Ports, keine Emulatoren, keine bereits begonnenen Projekte!

Handhelds
Die folgenden Handhelds sollten unterstützt werden (nicht zwangsläufig alle, aber je mehr Leute ihr ans Spielen eurer Einsendung bekommt ,desto besser): Pandora, Caanoo, Wiz, Dingux.

Preisgeld
u9i hat bereits 100€ gespendet, aber ihr seid herzlich aufgerufen zu spenden, so dass auch der 2.-4. Platz mit einem Preis versehen werden kann.
Das Preisgeld wird NICHT unter den Handhelds aufgeteilt, es wird einen, plattform-unabhängigen Gewinner geben.

Einsendeschluss
Euer Spiel muss bis Ende des 25. Juni 2011 auf der Homepage eingegangen sein. Wie ihr es einsenden könnt wird später bekannt gegeben. Weitere Regeln können ebenfalls auf der Webseite nachgesehen werden.

Abstimmung
Alle Mitglieder der teilnehmenden Communities können eine Reihenfolge ihrer Lieblings-Spiele angeben, aus welchen dann letztendlich der Gewinner bestimmt wird.
Nach dem Einsendeschluss werden alle Spiele als Download veröffentlicht und ihr könnt bis zum Ende des 8. Juli 2011 abstimmen.

Gewinner
Die Gewinner werden am 10. Juli 2011 bekannt gegeben und werden ihren Preis am 17. erhalten.

Weitere Informationen
...findet ihr auf der offiziellen Homepage zum Wettbewerb auf www.riotdigital.com

Viel Spaß und Erfolg :)

u9i
2 Bit
Beiträge: 4
Registriert: Do Mai 20, 2010 22:26

Re: RIOT Tag-Team Coding Competition

#2 Beitrag von u9i » Sa Mai 07, 2011 14:10

Hi everyone.

I've decided to make a small blog on the website in order to keep people up-to-date on the competition. It has an rss feed, so feel free to bookmark to keep current, as it is impossible for me to spread news to every corner of the internet :) Many places i cannot even figure out how to log in, other places i cannot post links, so please spread the word.

First order of business: Prize pool (<-- save the pandas) has reached 300 Euro.

Regards
Uni

P.s. I hope no one gets offended by the panda joke

Benutzeravatar
foxblock
7 Bit
Beiträge: 198
Registriert: Di Nov 24, 2009 22:43
Wohnort: Aachen

Re: RIOT Tag-Team Coding Competition

#3 Beitrag von foxblock » So Mai 15, 2011 21:48

GPH sponsort nun offiziell den Wettbewerb und wird die ersten 3 Plätze mit CAANOO-Preisen beglücken, unter der Bedingung allerdings, dass das entwickelte Spiel noch während oder kurz nach dem Wettbewerb für den CAANOO erscheint.

1. Platz - CAANOO Handheld mit komplettem Zubehörpaket
2. Platz - CAANOO Handheld
3. Platz - CAANOO T-Shirts in weiß oder orange

Zudem werden alle Teilnehmer die für den WIZ oder CAANOO entwickeln 3000GP für den funGP-shop bekommen (eine virtuelle Währung, ähnlich Microsoft- oder Wii-Points, mit der man dort Spiele kaufen kann).

Offizielle Ankündigung (Englisch)

Ich find super, dass GPH sich zum Sponsoring entschieden hat und der Wettbewerb dadurch etwas "offizielles" bekommt. Hoffentlich spornt das die Entwickler an für so viele Handhelds wie möglich zu entwickeln.
Dass das ganze an eine Bedingung geknüpft ist finde ich ok, es ist nur logisch, dass GPH die eigenen Produkte pushen will und es entstehen dadurch auch keinerlei Nachteile für die Entwickler (vor allem da man bei so einem Wettbewerbt eh nicht wegen des Preises mitmachen sollte, da könnte man in der Zeit auch mehr Geld einfacher verdienen ;) - es geht darum Spaß zu haben).

Das Preisgeld ist zudem bei 369,65 EUR angelangt!

buddha1337
7 Bit
Beiträge: 239
Registriert: Mo Aug 30, 2010 12:27

Re: RIOT Tag-Team Coding Competition

#4 Beitrag von buddha1337 » So Mai 22, 2011 18:33

Wow das ist ja echt super. Irgendwie scheint im Deutschem Forum nur niemand was davon mitbekommen zu haben.
www.ecosia.org die grüne Suchmaschiene

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: RIOT Tag-Team Coding Competition

#5 Beitrag von Akabei » So Mai 22, 2011 19:30

Sag das nicht, wo ist eigentlich Dein Name bei den Spenden?
Coden kann ich leider nichts (vernünftiges), aber mit einer kleinen (meine war wirklich klein) Spende , kann man der Community vielleicht ein bisschen weiterhelfen.
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

buddha1337
7 Bit
Beiträge: 239
Registriert: Mo Aug 30, 2010 12:27

Re: RIOT Tag-Team Coding Competition

#6 Beitrag von buddha1337 » Mo Mai 23, 2011 10:21

Akabei hat geschrieben:Sag das nicht, wo ist eigentlich Dein Name bei den Spenden?
Coden kann ich leider nichts (vernünftiges), aber mit einer kleinen (meine war wirklich klein) Spende , kann man der Community vielleicht ein bisschen weiterhelfen.
Meiner? Bin noch am Überlegen ob ich was in den gesamt Topf werfe oder nachher denen deren Spiele mir am besten gefallen was spende. Kann selbst leider auch nichts Coden.
www.ecosia.org die grüne Suchmaschiene

Benutzeravatar
stoni
9 Bit
Beiträge: 902
Registriert: Fr Nov 10, 2006 08:53
Wohnort: Dresden

Re: RIOT Tag-Team Coding Competition

#7 Beitrag von stoni » Di Mai 24, 2011 07:57

Hallo,

Da es im Caanoo Bereich recht still geworden ist,kommt RIOT TTCC gerade recht um ein wenig Leben reinzubringen.Es ist auch egal für welche der genannten Konsolen die Spiele erscheinen,weil man sie portieren kann.
Die Hauptsache ist doch,das die Entwickler einen kleinen Anreiz,ein kleines Dankeschön bekommen.
Darum hab ich eine kleine Spende gegeben.(das könnt Ihr auch...)

Gruß Stoni

Benutzeravatar
foxblock
7 Bit
Beiträge: 198
Registriert: Di Nov 24, 2009 22:43
Wohnort: Aachen

Re: RIOT Tag-Team Coding Competition

#8 Beitrag von foxblock » Mo Jun 06, 2011 10:38

Der Prize-Pool ist mitlerweile bei 400EUR angelangt, vielen Dank an alle Spender!
Außerdem hat sich ein weiterer Sponsor der ein paar DINGOOs springen lassen wird eingefunden.
Etronixmartheißt er und gibt außerdem 5% Rabatt auf das komplette Angebot, wenn ihr den Coupon-Code "riot" am Ende eurer Bestellung eingebt.

Zuletzt wurden auch alle öffentlich bekannten Projekte vorgestellt, die komplette Liste incl. entsprechender Links und Bilder könnt ihr hier finden:
http://www.riotdigital.com/ttcc2011/

---

Ja, die CAANOO (und auch WIZ und DINGOO)-Ecke ist etwas still und irgendwie erfährt die Pandora-Ecke die meiste Aufmerksamkeit, trotzdem sind vor allem für den CAANOO einige schöne Projekte in Arbeit wie man sehen kann.
Ich hoffe auch, dass die Communities dadurch ein wenig zusammen-finden und die Spiele für so viele Systeme wie möglich erscheinen.

Benutzeravatar
stoni
9 Bit
Beiträge: 902
Registriert: Fr Nov 10, 2006 08:53
Wohnort: Dresden

Re: RIOT Tag-Team Coding Competition

#9 Beitrag von stoni » Fr Jun 10, 2011 16:22

Danke für die News foxblock,

Allein AAAA ist die Spende wert,wobei Skylark und Paperwars auch gut aussehen.
Aber Hautsache ist ,es gibt Nachschub.

Gruß Stoni

Benutzeravatar
Ziz
10 Bit
Beiträge: 1990
Registriert: So Jan 15, 2006 14:09
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: RIOT Tag-Team Coding Competition

#10 Beitrag von Ziz » Mo Jun 13, 2011 13:44

Da hier auch ein paar RIOT Entwickler und Unterstützer werkeln und warten, sei es auch hier nochmal gesagt, dass Uni darüber nachdenkt und zu einer Diskussion aufruft, den Abgabetermin um 2 Wochen auf den 9. Juli zu verschieben. Das Voting würde dann bis zum 17. Juli laufen und die Preisverleihung am 31. Juli stattfinden.
Bild

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: RIOT Tag-Team Coding Competition

#11 Beitrag von Akabei » Mo Jun 13, 2011 18:39

Ich habe das gerade schon im englischen Forum geschrieben, aber ich wär dafür, Ihr (Coder) nehmt euch alle Zeit der Welt und bringt das Projekt wirklich zu Ende. Das bringt zwar vielleicht:
1. Keinen Preis
2. Ein schlechtes Image (wobei ich das schon zu bezweifeln wage)

aber im Gegenzug:
1. ein gutes Image (bringt auch etwas zu Ende)
2. die Möglichkeit, bei späteren Projekten etwas richtig Gutes vorweisen zu können (um z.B. bei WiiWare oder XBL oder PSN zu veröffentlichen, sprich vom Programmieren zu Leben).
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

Benutzeravatar
felix330
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 505
Registriert: Do Mär 13, 2008 15:30

Re: RIOT Tag-Team Coding Competition

#12 Beitrag von felix330 » Mo Jun 13, 2011 20:26

Ich persönlich bin für eine Verlängerung der Deadline. Es könnte beim jetzigen Zeitraum schon etwas knapp werden für unser Projekt, auch wenn ich denke das wir es noch schaffen. Mehr Zeit ist aber eigentlich nur gut, so kann jeder nochmal sein Projekt verbessern.

Benutzeravatar
Ziz
10 Bit
Beiträge: 1990
Registriert: So Jan 15, 2006 14:09
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: RIOT Tag-Team Coding Competition

#13 Beitrag von Ziz » Mo Jun 13, 2011 20:26

Ich bezweifle, dass das Gros der Wettbewerbsprogrammierer davon leben könnte...
Bild

Benutzeravatar
tryone
6 Bit
Beiträge: 73
Registriert: Di Apr 27, 2010 14:27

Re: RIOT Tag-Team Coding Competition

#14 Beitrag von tryone » Di Jun 14, 2011 17:09

Warum 2 Wochen verlängern? :crazy:
2 Wochen verkürzen, Ich will endlich alle die coolen Spiele spielen! :P

Ist eigentlich ne gute idee. So haben die Entwickler noch etwas Zeit, um
- Ihr Projekt wirklich fertig zu stellen
- es einfach "nur" zu verbessern
- etwas länger zu schlafen. :P
Bild

Benutzeravatar
Ziz
10 Bit
Beiträge: 1990
Registriert: So Jan 15, 2006 14:09
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: RIOT Tag-Team Coding Competition

#15 Beitrag von Ziz » Di Jun 14, 2011 19:32

Schlaf wird überbewertet. ;)
Bild

Antworten

Zurück zu „Caanoo - Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast