Caanoo oder Dingoo A-380?!

Allgemeines über den gp2x Caanoo.
Autor
Nachricht
F!rsT S0uL
3 Bit
Beiträge: 12
Registriert: So Jan 15, 2012 16:37

Re: Caanoo oder Dingoo A-380?!

#16 Beitrag von F!rsT S0uL » Di Jan 17, 2012 16:51

mh ja...

dann könnte ich nur per samba drauf...

Gibts andere möglichkeiten?

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: Caanoo oder Dingoo A-380?!

#17 Beitrag von Akabei » Di Jan 17, 2012 16:53

Bei den meisten Emulatoren kannst man selbst in der Verzeichnisstruktur nach den roms suchen und das Verzeichnis speichern, bzw. das letztgeöffnete wird gespeichert.
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

Benutzeravatar
sim4000
7 Bit
Beiträge: 160
Registriert: Mo Mai 09, 2011 08:11
Kontaktdaten:

Re: Caanoo oder Dingoo A-380?!

#18 Beitrag von sim4000 » Di Jan 17, 2012 17:51

Und bei PSX Rearmed kannste im appdata Ordner nen Pfad festlegen. Einfach in der Config ändern.
So ist das jedenfalls in der Pandora Fassung.

F!rsT S0uL
3 Bit
Beiträge: 12
Registriert: So Jan 15, 2012 16:37

Re: Caanoo oder Dingoo A-380?!

#19 Beitrag von F!rsT S0uL » Di Jan 17, 2012 17:58

Danke!
Ich Pack die Roms einfach da hin wo ich will, dann kann ich im Emu das ggf. einstellen, ansonsten wird in die Configs geschaut ;)

-- Do Jan 19, 2012 21:41 --

Kurze Info:

Er ist da!
Und bin bisher sehr begeistert...
Ich bin dann mal zocken ;)

Antworten

Zurück zu „Caanoo - Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast