Paar Fragen zum Caanoo

Allgemeines über den gp2x Caanoo.
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Link500
6 Bit
Beiträge: 118
Registriert: So Jul 14, 2013 15:59
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Paar Fragen zum Caanoo

#1 Beitrag von Link500 » Di Aug 13, 2013 19:19

    daher ich jetzt einen Caanoo im Marktplatz gefunden habe.
    Wie ist der Caanoo bei den ganzen homebrew spielen und Emu so? Weil im Moment Zelda Roth Trilogy auf meiner Papier Ticket und etwas ruckelt, läuft es auf dem caanoo besser? Wegen dem Analog nun passt, spiele meistens eh alle 2D Spiele mit meinen ps3 Controller am PC nur mit den Analog Stück.


    Freue mich auf paar Antworten.

    Klumpen
    10 Bit
    Beiträge: 1636
    Registriert: Sa Nov 19, 2011 14:12

    Re: Paar Fragen zum Caanoo

    #2 Beitrag von Klumpen » Di Aug 13, 2013 19:54

    Also bei mir lief bis auf dieses Homebrew-King of Fighters alles an Homebrew sehr gut
    und auch die meisten Emulatoren waren gut spielbar, einschließlich der Arcadesachen über FinalBurnAlpha.
    Es lohnt sich auch PCSX-Rearmed raufzuladen, mit der aktuellen Version laufen die 2d-Titel auch auf dem Caanoo hervorragend.

    Meine Favoriten allgemein waren "Animatch", "Puzsion" und die ganzen Megaman-Teile von NES über GB,GBA und SNES bis einschließlich PSX.

    Antworten

    Zurück zu „Caanoo - Allgemeines“

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast