WLAN Schlüssel

Du hast Probleme? Frage hier - und Dir wird geholfen!
Antworten
Autor
Nachricht
GabeMAAAN
3 Bit
Beiträge: 13
Registriert: Mi Sep 08, 2010 19:23

WLAN Schlüssel

#1 Beitrag von GabeMAAAN » Fr Okt 01, 2010 06:40

Hallo zusammen!

Was muss ich tun um mein WLAN Schlüssel eingeben zu können? Stick rein und auf WLAN geht ja, gefunden wirds auch. Aber ohne den Schlüssel irgendwo einzugeben bringts halt nix.

Jemand ne Antwort parat?

retn
9 Bit
Beiträge: 581
Registriert: Do Jan 07, 2010 09:12

Re: WLAN Schlüssel

#2 Beitrag von retn » Fr Okt 01, 2010 06:42

Wie schon in den (gefühlten) 10 anderen Threads, ist dein Netzwerk WPA verschlüsselt?
Wen ja das unterstützt der Caanoo aktuell noch nicht..

GabeMAAAN
3 Bit
Beiträge: 13
Registriert: Mi Sep 08, 2010 19:23

Re: WLAN Schlüssel

#3 Beitrag von GabeMAAAN » Fr Okt 01, 2010 06:45

Also gibt man den Schlüssel dann erst ein wenn man ne Verbindung hat?
Wollt nur wissen obs nen Optionspunkt gibt oder ob man das irgendwie anders lösen muss. Hab die andern Themen durchaus gelesen, war aber nie das drin was ich eigentlich wissen will.

retn
9 Bit
Beiträge: 581
Registriert: Do Jan 07, 2010 09:12

Re: WLAN Schlüssel

#4 Beitrag von retn » Fr Okt 01, 2010 06:48

Die Firmware die auf deinem Caanoo installiert ist unterstützt die Verschlüsselung deines WLANs nicht.
Es wird nur das unsichere WEP unterstützt.

Kann sein das es schon eine neue Firmwareversion gibt die das unterstützt, die findest du dann im Archiv.
Ob es wirklich eine neue gibt kann ich dir nicht sagen, da ich keinen Caanoo besitze.

Auch empfehle ich es dir nicht deine WLAN-Verschlüsselung auf WEP umzustellen, da dieses sehr schnell umgangen ist.

Benutzeravatar
stoni
9 Bit
Beiträge: 902
Registriert: Fr Nov 10, 2006 08:53
Wohnort: Dresden

Re: WLAN Schlüssel

#5 Beitrag von stoni » Mi Okt 06, 2010 20:48

Hallo,
Hab probehalber mein Wlan auf WEP umgestellt um es zu testen.Es geht nur mit WEP 64bit,da sich der Schlüssel 128bit nicht eingeben läßt.(hat 26 Zeichen,man kann nur 24 eingeben,der 64´hat 10 Zeichen).
Mit dem Browser kann man erst mal die voreingestellten Seiten besuchen(mit Einschränkungen),aber er ist ja auch noch in der Entwicklung.
Gruß Stoni

SiENcE
5 Bit
Beiträge: 56
Registriert: Di Mai 18, 2010 10:37
Kontaktdaten:

Re: WLAN Schlüssel

#6 Beitrag von SiENcE » Do Okt 07, 2010 15:26

Ich hab auchn Caanoo, alte Firmware 1.0.1 (vom Werk) und bei mir funktioniert WPA-PSK mit AES Verschlüsselung super. Verwende allerdings den HAMA n150 Mini Wifi Stick.

hier nen Link dazu:


Andere Stick funktionierten bei mir nicht. Auch ein anderer Ralink nicht. Schätze das ist von Ralink zu Ralink chipsatz unterschiedlich, was unterstützt wird und was nicht.

Stick rein, Wifi in der Konfiguration anschalten, WLAN auswählen und Passwort eintippern. Fertig.

Benutzeravatar
stoni
9 Bit
Beiträge: 902
Registriert: Fr Nov 10, 2006 08:53
Wohnort: Dresden

Re: WLAN Schlüssel

#7 Beitrag von stoni » Do Okt 07, 2010 16:32

Hi SiENcE,

Das ist schon seltsam.Meine Einstellung am Router ist WPA u. WPA2 und damit bekam ich keine Verbindung.
Nun hab ich WPA allein eingestellt,da gehts plötzlich.Und jetzt das seltsame:zurück zu WPA und WPA2 gegangen und es geht immer noch.Das verstehe wer will.Das ganze funzt sowohl mit dem Original GPH als auch mit dem Tenda W311U-Stick (in Polen für 50,-ZL=12,5 Eu gekauft).
Vielen Dank für den Denkanstoss.
SiENcE hat geschrieben:Andere Stick funktionierten bei mir nicht. Auch ein anderer Ralink nicht. Schätze das ist von Ralink zu Ralink chipsatz unterschiedlich, was unterstützt wird und was nicht.
Naja,hab auch einen Ralink-Stick(RT2501) der nicht geht.Aber alle mit RT3070 drin sollten die richtigen sein.

Gruß Stoni

Edit:Es ist heut eine neue Firmware Vers. 1.0.6 beta rausgekommen.Sie soll u.a. auch das Wifi verbessern.

Finsterling
6 Bit
Beiträge: 70
Registriert: Fr Aug 20, 2010 14:37

Re: WLAN Schlüssel

#8 Beitrag von Finsterling » Fr Okt 08, 2010 07:35

WPA2 scheint immer noch nicht unterstützt zu werden. Also für mich ist damit WIFI nach wie vor unbrauchbar. Router wird zwar gefunden, aber Connection failed. Ich kann nirgends einen Key eintippen.

SiENcE
5 Bit
Beiträge: 56
Registriert: Di Mai 18, 2010 10:37
Kontaktdaten:

Re: WLAN Schlüssel

#9 Beitrag von SiENcE » Fr Okt 08, 2010 08:20

Finsterling hat geschrieben:WPA2 scheint immer noch nicht unterstützt zu werden. Also für mich ist damit WIFI nach wie vor unbrauchbar. Router wird zwar gefunden, aber Connection failed. Ich kann nirgends einen Key eintippen.
Nur weil Du das nicht hinbekommst, wird es nicht unterstützt? Wieso gehts dann bei einigen ;-) ?

Stell mal auf nur WPA2-PSK mit AES verschlüsslung. Nimm einen Stick der unterstützt wird. Also einen mit Ralink RT3070 oder den Hama den ich geschrieben hab.

Finsterling
6 Bit
Beiträge: 70
Registriert: Fr Aug 20, 2010 14:37

Re: WLAN Schlüssel

#10 Beitrag von Finsterling » Fr Okt 08, 2010 08:35

Diese Einstellungen nutze ich und den Caanoo Stick. Geht nicht.

SiENcE
5 Bit
Beiträge: 56
Registriert: Di Mai 18, 2010 10:37
Kontaktdaten:

Re: WLAN Schlüssel

#11 Beitrag von SiENcE » Fr Okt 08, 2010 21:57

Dann würd ich mal deinen Router prüfen ;).

Finsterling
6 Bit
Beiträge: 70
Registriert: Fr Aug 20, 2010 14:37

Re: WLAN Schlüssel

#12 Beitrag von Finsterling » Sa Okt 09, 2010 11:19

Seltsam. warum laufen dann alle anderen Geräte über WLAN? Ich werde an meinem router nichts verändern. Ich gebe es mit dem Caanoo einfach auf ;-).

Benutzeravatar
stoni
9 Bit
Beiträge: 902
Registriert: Fr Nov 10, 2006 08:53
Wohnort: Dresden

Re: WLAN Schlüssel

#13 Beitrag von stoni » Sa Okt 09, 2010 15:48

Hi Finsterling,

Also ich seh es immer als Herausforderung etwas zum laufen zu bringen.
Und hier im Forum gibt es auch immer Hinweise oder Denkanstösse die einen dann letztendlich weiterbringen.
Also schau mal in deinen Router rein,was da eingestellt ist und poste das mal.
Es wird sich bestimmt eine Lösung finden.

Gruß Stoni

-- So Okt 10, 2010 12:43 --

Hallo,
Hab noch mal verschiedene Einstellungen probiert und bin auf folgendes gestoßen:
Mit der alten Firmware hatte ich WPA am Router eingestellt,meine Verbindung hinbekommen und nach dem zurückstellen auf WPA/WPA2 funktionierte es weiter.Nach dem Firmwareflash auf 1.0.6 ging das nur noch mit Single-Einstellung.
Habe nun zurück auf die 1.0.1 geflasht,WPA2 eingestellt,Verbindung hergestellt,zurück auf WPA/WPA2 geschalten und es läuft.
Es wäre schön wenn jemand das testen und bestätigen könnte.
Gruß Stoni

Antworten

Zurück zu „Caanoo - Hilfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast