nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

Retro-Gaming-Hardware, die kein eigenes Forum hat
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Screeny
11 Bit
Beiträge: 3903
Registriert: Di Okt 14, 2008 18:48
Wohnort: Wiesbaden

Re: nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

#61 Beitrag von Screeny » Sa Jun 11, 2011 14:17

Johnson r. hat geschrieben:FALLS(und da muss ich derjochen zustimmen, ich glaub auch net drann) der erscheint werde ich mit so einen holen und welche verschenken, wäre wirklich nicht schlecht, und ich würde bei ed bestellen wollten ;)
Wohl sich das für ED zu 99,9% wahrscheinlich niemals lohnen würde. Er müsste Steuern und irgendwelche Abgaben zahlen, sodass der nD am Ende wahrscheinlich 35€ kosten würde...
Neues Projekt: Cosvalley.de - Deine Cosplaycommunity

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

#62 Beitrag von Fusion_Power » Sa Jun 11, 2011 20:54

Die Pandora hat gezeigt, dass einem viele Faktoren einen Strich durch die Rechnung machen können, egal wieviel man plant. Dieser Budget Handheld wird sicher in China gebaut, da wird der gute Bob sicher noch so einige Überraschungen erleben. ;)
Dass sich der Preis am Ende sicher verdoppelt oder verdreifacht ist auch nicht ausgeschlossen. Immerhin ist das Teil dann immer noch relativ preiswert. Gibt es Infos über die Anzahl der Geräte die geplant sind?

Benutzeravatar
GernotFrisch
7 Bit
Beiträge: 230
Registriert: Di Aug 28, 2007 11:53
Wohnort: neben dem ED ;)
Kontaktdaten:

Re: nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

#63 Beitrag von GernotFrisch » Mo Jun 20, 2011 14:59

Keine Chance. Das ist entweder ein ziemlich guter Hoax, oder ein Script-Kid, das eine "tolle" Idee hat.
Ein Gerät komplett aus Chinesischer Hand wäre wohl das billigste das man sich heute denken könnte. Und das war der Dingoo. Und die Kerle waren so arm, dass sie nichtmal ein Flugticket zu einer Messe kaufen konnten, oder?

my 0.02$
GLBasic
Basic for gamers

Benutzeravatar
DerJochen
10 Bit
Beiträge: 1497
Registriert: Mi Nov 19, 2008 18:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

#64 Beitrag von DerJochen » So Aug 07, 2011 12:15

So, es gibt jetzt den ersten (angeblichen) Firmware-Test:
Hier gibt es auch jetzt die Webseite:

http://the-nd.com/

Und auch auf Bobs Game-Webseite steht nun wieder was:

http://bobsgame.com/
Modulopfer - irgendwo fing alles an!

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

#65 Beitrag von Fusion_Power » So Aug 07, 2011 12:22

Das Video ist schon älter.
Aber ich bin überrascht, das sein "Bobs Game" immer noch nicht draussen ist. Er soll den mist einfach fürn PC raus bringen und gut is. Wie kann man nur mit sowas banalem so einen Aufstand machen. :huh:
Wenn Spiel und Konsole ein Flop wird, würde es mich nicht wundern, wenn dieser Bob vor Wut auseinander fällt. :-D

Benutzeravatar
Screeny
11 Bit
Beiträge: 3903
Registriert: Di Okt 14, 2008 18:48
Wohnort: Wiesbaden

Re: nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

#66 Beitrag von Screeny » So Aug 07, 2011 12:24

http://the-nd.com/wiki/SDK

Gibt sogar ne ND SDK :P

-- So Aug 07, 2011 14:25 --

Oi! Kojote ist bei dem nD auch mit dabei :O
http://the-nd.com/forum/showthread.php?tid=55
Neues Projekt: Cosvalley.de - Deine Cosplaycommunity

Benutzeravatar
DerJochen
10 Bit
Beiträge: 1497
Registriert: Mi Nov 19, 2008 18:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

#67 Beitrag von DerJochen » So Aug 07, 2011 12:29

Fusion_Power hat geschrieben: Wenn Spiel und Konsole ein Flop wird, würde es mich nicht wundern, wenn dieser Bob vor Wut auseinander fällt. :-D
Und auch das wüsste er in Show und Szene zu versetzen. Damals beim Marathon hat er auch die Verwüstung gespielt und mehr nicht.

Naja ... mal abwarten. Wenn der ND echt billig wird würde ich mir sogar einen holen um dann auch endlich das verdammte Bobs Game spielen zu können.^^
Modulopfer - irgendwo fing alles an!

Benutzeravatar
stoni
9 Bit
Beiträge: 902
Registriert: Fr Nov 10, 2006 08:53
Wohnort: Dresden

Re: nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

#68 Beitrag von stoni » So Aug 07, 2011 14:23

Screeny hat geschrieben: Oi! Kojote ist bei dem nD auch mit dabei :O
http://the-nd.com/forum/showthread.php?tid=55
Nicht wirklich.
Hab ihn vor einer Weile gefragt und er meinte nur es wäre eine gute Werbung.

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

#69 Beitrag von Fusion_Power » So Aug 07, 2011 14:51

Unser Foxblock mischt da glaube ich auch ein bissl mit, das kann nur ein Vorteil sein. :)

Na, mal entspannt abwarten wie sich diese nD Story noch so entwickelt. ^^

Bild

Benutzeravatar
Ziz
10 Bit
Beiträge: 1990
Registriert: So Jan 15, 2006 14:09
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

#70 Beitrag von Ziz » So Aug 07, 2011 15:17

Fusion_Power hat geschrieben:Unser Foxblock mischt da glaube ich auch ein bissl mit, das kann nur ein Vorteil sein. :)
Nein. Greyout ist nur eines der Spiele, was halt scheinbar schon geportet ist und laufen wird. Aber das könnte auch jedes x beliebige andere SDL Spiel mit nicht zu großer Leistungsanforderung sein. ;)
Bild

Free4all
5 Bit
Beiträge: 40
Registriert: So Aug 07, 2011 14:54

Re: nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

#71 Beitrag von Free4all » So Aug 07, 2011 15:28

ein 10 Euro handheld? schlicht und ergreifend unmöglich, alleine versand usw kostet schon mehr... also den Billigsten Handheld den ich gesehen habe war damals 29 euro der konnte aber nur nes emulieren und mp3 spielen.

Benutzeravatar
Ziz
10 Bit
Beiträge: 1990
Registriert: So Jan 15, 2006 14:09
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

#72 Beitrag von Ziz » So Aug 07, 2011 15:33

Naja, mittlerweile ist der ja schon bei 19,99$ oder so...
Einfach mal schauen, ich glaube auch nicht so recht dran bevor nicht irgendjemand Drittes so ein Ding inna Hand hat.
Bild

membrain

Re: nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

#73 Beitrag von membrain » So Aug 07, 2011 16:01

Free4all hat geschrieben:ein 10 Euro handheld? schlicht und ergreifend unmöglich, alleine versand usw kostet schon mehr... also den Billigsten Handheld den ich gesehen habe war damals 29 euro der konnte aber nur nes emulieren und mp3 spielen.
LOL du Genie, Versand, Porto etc.. kommt doch immer drauf.

Free4all
5 Bit
Beiträge: 40
Registriert: So Aug 07, 2011 14:54

Re: nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

#74 Beitrag von Free4all » So Aug 07, 2011 16:01

Ich rede vom versand der einzelteile zur Produktionsstätte... verschiffen nach Europa, einfuhrzoll usw, alleine damit kann man keine 10 Euro halen. ;-)

membrain

Re: nD - 10 USD Handheld von Bobs Game Entwickler

#75 Beitrag von membrain » So Aug 07, 2011 16:05

Free4all hat geschrieben:Ich rede vom versand der einzelteile zur Produktionsstätte... verschiffen nach Europa, einfuhrzoll usw, alleine damit kann man keine 10 Euro halen. ;-)
Das ist doch in massen garnicht mehr soviel, rechnet man das auf ein einzelnes Teil runter.

Antworten

Zurück zu „Retro-Gaming-Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast