Amiga Joystick Usb Adapter

Retro-Gaming-Hardware, die kein eigenes Forum hat
Antworten
Autor
Nachricht
Luvarim
3 Bit
Beiträge: 8
Registriert: Di Apr 09, 2013 11:08

Amiga Joystick Usb Adapter

#1 Beitrag von Luvarim » Fr Feb 21, 2014 08:09

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Adapter mit dem ich zwei Amiga Joysticks über usb anschliessen kann. Der Adapter sollte ohne Treiber funktionieren und schon fertig zusammen gelötet sein.

Vielen Dank für Tipps

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4925
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: AW: Amiga Joystick Usb Adapter

#2 Beitrag von IngoReis » Fr Feb 21, 2014 08:30

Huhu ist zwar bissl mehr als ein Adapter aber die Retrode2 müsste das ohne Probleme können.

Da sind 2 MegaDrive Ports die MegaDrive,MasterSystem und auch Amiga Joysticks erkennen sollten.
Und auch 2 Super Nintendo Ports ;)

Und du kannst deine Super Nintendo Spiele/MegaDrive Spiele damit auslesen am PC die du hast.

Vielleicht gefällt das Gerät dir ja,kannst oben im DragonBox Shop erwerben ;)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

WA1972
10 Bit
Beiträge: 1360
Registriert: Sa Nov 14, 2009 19:55

Re: Amiga Joystick Usb Adapter

#3 Beitrag von WA1972 » Fr Feb 21, 2014 13:36

Luvarim hat geschrieben:Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Adapter mit dem ich zwei Amiga Joysticks über usb anschliessen kann. Der Adapter sollte ohne Treiber funktionieren und schon fertig zusammen gelötet sein.

Vielen Dank für Tipps
Zu dem Thema gab es hier auch mal einen guten Thread, Luvarim, nur finde ich den jetzt gerade trotz Rumsuchens irgendwie nicht mehr.

Aber ich kann zwei solcher "9Pin zu USB Adapter" auf jedenfall schonmal empfehlen, weil ich sie selbst besitze.

Ich persönlich verwende einen von Raphnet (kann auch Megadrive (6 Button) und Master-System - die Art des Sticks wird automatisch erkannt). Das ist der hier:
http://www.raphnet-tech.com/products/at ... /index.php

Und ich hab auch einen von Retro-Donald aus dem Sinchai-Shop (kann zwei Joysticks gleichzeitig). Das ist der hier:
http://www.sinchai.de/index.php?main_pa ... 6434b59468

Den gab es früher mal komplett zusammengebaut zu kaufen, aber jetzt leider nur noch als Bausatz. Retro-Donald hatte mal einen Schlaganfall, seitdem gibt`s viele Sachen nur noch als Bausätze. Ich hoffe, es geht ihm mittlerweile wieder besser.

Beide Adapter sind super und haben keinerlei spürbare Verzögerungen, was ja auch sehr wichtig ist, man schaue sich nur mal die schrottigen USB-Competition Pro`s an, deren verbauter USB-Chip so eine miese Pollingrate hat, daß sie praktisch unbrauchbar sind, weil sie Lenkverzögerungen haben. Deshalb lieber 9PIN Competition Pro`s verwenden mit einem der im Thread genannten Adapter oder sich einen USB Competition kaufen und den umbauen auf 9Pin.

NACHTRAG:

Gerade fällt mir noch einer ein, der gut ist. Und zwar der von Wolfsoft. Auch nicht gerade billig, aber schon in der Standardausführung bietet dieser Adapter die Möglichkeit, auch Controller von einigen anderen Retro-Systemen damit verwenden zu können. Mit Zusatzadaptern sind es dann nochmal mehr.

http://www.wolfsoft.de/shop/product_inf ... apter.html
Zuletzt geändert von WA1972 am Fr Feb 21, 2014 16:44, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: Amiga Joystick Usb Adapter

#4 Beitrag von Akabei » Fr Feb 21, 2014 13:46

Ich habe einen von denen hier:
http://www.ebay.com/sch/fgradel/m.html

Die sind leider nicht ganz billig, funktionieren aber ohne Treiber und selbst unter Linux problemlos und meiner ist nach ca. 10 Tagen hier gewesen.
Das gibt den Emulatoren gleich ein viel authentischeres Feeling, als beispielsweise mein Xbox 360 Pad.
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

Lutz
6 Bit
Beiträge: 103
Registriert: Mo Jun 17, 2013 13:29

Re: Amiga Joystick Usb Adapter

#5 Beitrag von Lutz » Fr Feb 21, 2014 19:32

Ich verwende mehrer Modelle, die eigentlich alle ihren Dienst ordentlich versehen:

- Wolfsoft-Modell: erhabener Preis mit Erweiterungsfunktion für andere Joypads, Basismodell reicht für Amiga, nur halt 1 Joystickport vorhanden
- Sinchaishop-Modell: vom Retrodonald auf Nachfrage eventuell doch komplett verlötet; hat er zumindest letztes Jahr noch bei mir gemacht gegen wohlwollende Spende; mehrere Joystickports; Adapter in Plastik oder in Metall
-B.SFT-Modell (retro-bit): recht preisgünstig; Version für Ataricontroller in roter Farbe; für Mega Drive in blauer Farbe; 2 Ports; bislang nur auf ebay erspäht

Luvarim
3 Bit
Beiträge: 8
Registriert: Di Apr 09, 2013 11:08

Re: AW: Amiga Joystick Usb Adapter

#6 Beitrag von Luvarim » Fr Feb 21, 2014 22:47

Vielen Dank für die guten Tipps! Ich werde mir alle erst einmal in Ruhe anschauen.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4925
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Amiga Joystick Usb Adapter

#7 Beitrag von IngoReis » Fr Feb 21, 2014 22:51

Gerne,bin gespannt wofür du dich entscheidest ;)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Antworten

Zurück zu „Retro-Gaming-Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste