Seite 1 von 1

Projekt: RetroShield

Verfasst: So Jan 22, 2017 20:24
von Hekel
Hey!

Ich würde euch gerne ein Projekt vorstellen an dem ich mit einem kleinen Team arbeite. Keine Ahnung ob das hier ins Topic passt.. Sonst bitte an einen passenden Ort verschieben! Und zwar handelt es sich wie im Betreff erwähnt um das Projekt: RetroShield

RetroShield ist eine überarbeitete Version des RCB's (Rom Collection Browser) für Kodi/Spmc. Die überarbeitete Core lässt RetroGamer Herzen höher schlagen!

Gerne möchte ich gleich an erster Stelle darauf aufmerksam machen, dass wir keine illegalen Downloads von ROM’S, ISO’S oder sonstig geschützten Dateien unterstützen. Wir arbeiten mit Dummy-Dateien an unserem Projekt. Wir hoffen, dass auch Ihr den Spieleherstellern den Respekt aufweist, den wir Ihnen entgegenbringen. Dieses Projekt basiert auf einer NON-PROFIT Basis, und wir nehmen keine Spenden an.

Story:
Das Projekt RetroShield wurde gegründet um den Erhalt Klassischer Videospielgeschichte in digitaler Form zu Sichern. Das Ziel ist es für jedes System eine komplette Spiel-Übersicht darzustellen. Wir stellen die Daten als deutschsprachige Sicht zusammen, d. h. sofern vorhanden, werden die deutschen Infos wie Plot, Abbildung benutzt. Falls nicht vorhanden, greifen wir auf die anderssprachige PAL-Version, amerikanische oder japanische Version (in dieser Reihenfolge) zu. Anfällige anders sprachige Texte werden übersetzt.


Bild


Bild
*Mehr Bilder findet Ihr auf unserer Facebook Seite!


FAQ:

Was genau ist RetroShield?
- RetroShield ist ein Projekt, bei dem wir zum einen Metadaten wie Covers, Pics & Infos von alten Videospielen sammeln und zum anderen die gesammelten Daten sinnvoll umsetzen. Hier könnte man sagen, es handelt sich bei RetroShield um 2 Projekte. Zum einen unsere Arbeit an RetroShield selbst, und zum anderen die von uns erstellte Datenbank.

Wie weit fortgeschritten ist das Projekt?
- Hier müssen wir differenzieren, wenn wir von der allgemeinen Datenbank sprechen, ist es noch ein sehr, sehr weiter Weg. Die Programmierung ist zwar abgeschlossen, doch alle Informationen zu sammeln, nimmt viel Zeit in Anspruch. Die überarbeitete Version des Rom Collection Browser (RetroShield) für Kodi/Spmc ist nahezu fertig (ca. 80%).


Welche Konsolen wird die Datenbank umfassen?
- Das ist schwer zu beantworten. Wir versuchen natürlich so viel wie möglich einzubauen. Derzeit konzentrieren wir uns auf NINTENDO, SEGA, SNK & SONY. Wir werden sehen, was die Zukunft bringt. Wie sieht es mit der Spieleauswahl aus? - Wir versuchen, Full-Sets ein zu bauen. Das bedeutet alle Spiele, die jemals erschienen sind. Wir werden nicht nur im deutschsprachigem Raum erschienene Spiele behandeln, sondern auch exklusive Spiele aus anderen Ländern. Auch unveröffentlichte, unlizenzierte wie auch Homebrew Spiele.

Auf welchen Systemen läuft RetroShield?
- Grundsätzlich läuft RetroShield in Form eines Plugins auf Kodi/Spmc. So gesehen wäre RetroShield auf allen Systemen lauffähig auf denen auch Kodi/Spmc laufen.

Wird die Installation genau so kompliziert wie beim Rom Collection Browser?
- Nein, wir sind ständig am Optimieren und Umgestalten. Das Plugin wird kinderleicht zu Installieren sein, das Herunterladen der Datenbank ebenso. Das Einrichten der Emulatoren wird step-by-step dokumentiert.

Werden Beta-Tester gesucht?
- Zurzeit sind wir nicht auf der Suche.

Werden neue Teamitglieder gesucht?
- Ja! Wir sind immer auf der Suche nach motivierten Helfern, die uns unterstützen. Von Grafikern, Infojäger bis hin zu Übersetzern. Gerne nehmen wir eure Bewerbung entgegen. Schreibt mir dazu entweder hier oder auf Facebook (http://www.facebook.com/projektretroshield) eine private Nachricht oder eine E-Mail an:

retro-shield@gmx.ch


Gibt es ein Release Datum?
- Nein. Derzeit befinden wir uns in einer geschlossenen Beta.


Ich hoffe ihr versteht nun um was es sich bei diesem Projekt handelt. Auf die Frage wozu ich mir die Mühe mache das hier zu posten.. Natürlich besteht die Hoffnung auf eure Unterstützung in Form von Mundpropaganda, Likes auf der Facebook Seite (http://www.facebook.com/projektretroshield), oder sogar beim Sammeln der Informationen. Ich persönlich finde das es gut in diese Szene passt da es sich beispielsweise super eignet für den GPD XD, GPD WIN, NVDIA GO, NVDIA SHIELD etc.! Ich weiss nicht wie weit sich das für die PYRA umsetzen lassen würde.. aber falls irgendwie möglich wäre es das NON-PLUS-ULTRA.

Danke für eure Aufmerksamkeit!

Re: Projekt: RetroShield

Verfasst: Mo Jan 23, 2017 08:14
von IngoReis
Wow das sieht echt gut aus.
Meinst du das würde auch auf dem Kodi der Pandora laufen?
Oder noch auchaufm BeagleBoard Rev C3?

Natürlich wäre ich aufgrund von Leistungsmangel bis maximal PSX begrenzt auf der Pandora.
Ich darf ja nicht vergessen dass Kodi die ganze Zeit im Hintergrund laufen wird zusätzlich
und Speicher wegnimmt.

Habe auch einen X86 Gaming PC mir zusammengebaut.
Der steht aktuell ohne Betriebsystem bei mir unter dem Fernseher.

Ich glaube euer Projekt dürfte dem sehr gefallen. :)
Ist ein Asus At3Iont oder ähnlich.

Re: Projekt: RetroShield

Verfasst: Mo Jan 23, 2017 10:48
von Hekel
IngoReis hat geschrieben:Wow das sieht echt gut aus.
Meinst du das würde auch auf dem Kodi der Pandora laufen?
Oder noch auchaufm BeagleBoard Rev C3?

Natürlich wäre ich aufgrund von Leistungsmangel bis maximal PSX begrenzt auf der Pandora.
Ich darf ja nicht vergessen dass Kodi die ganze Zeit im Hintergrund laufen wird zusätzlich
und Speicher wegnimmt.

Habe auch einen X86 Gaming PC mir zusammengebaut.
Der steht aktuell ohne Betriebsystem bei mir unter dem Fernseher.

Ich glaube euer Projekt dürfte dem sehr gefallen. :)
Ist ein Asus At3Iont oder ähnlich.
Hallo Ingo!

Danke für dein Kompliment! Naja das kann täuschen mittlerweile lauft sogar Dreamcast relative flüssig auf diversen Handhelden! Hängt auch stark vom Emulator selber ab. Wobei man hier auch ganz klar sagen kann wir arbeiten mit einer selbst erstellten Datenbank sollte sich ein Programmierer finden wäre es ganz leicht alle Daten in ein neues Programm zu Importieren! Aber das ist momentan nicht unser Ziel. Wir sehen was die Zukunft bringt, derzeit sind wir noch auf der Suche nach Helfern. Und natürlich versuchen wir den Bekanntheitsgrad zu steigern!

Re: Projekt: RetroShield

Verfasst: Do Jan 26, 2017 23:36
von Hekel
Jetzt mit offizieller Homepage! :slap:

www.retro-shield.com

Re: Projekt: RetroShield

Verfasst: So Jan 29, 2017 09:54
von IngoReis
Schöne Seite..
..der Benachrichtigungsbutton scheint ned zu gehen oder er trägt einen
in die Liste ein ohne eine Meldung zu bringen dass man jetzt informiert wird ;)

Re: Projekt: RetroShield

Verfasst: So Jul 02, 2017 23:01
von WA1972
Klingt interessant das Projekt. Ich würde es neben den Retro-Videospielen auch noch auf Retro-Computerspiele ausweiten. Es gibt viele interessante ältere Computersysteme (Amiga, Atari-ST, C64, ZX-Spectrum, Atari-800XL, Amstrad-CPC, Archimedes) mit etlichen sehr guten Games. Wäre prima, wenn Images dieser Spiele auch noch mit enthalten wären.