Bunte Woche [05.06.2016]

Neuigkeiten rund um die DragonBox Pyra
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
vloex_
7 Bit
Beiträge: 194
Registriert: Di Mai 03, 2011 13:27

Bunte Woche [05.06.2016]

#1 Beitrag von vloex_ » So Jun 05, 2016 11:34

EvilDragon hat geschrieben:
SpoilerShow
The week ahead will hopefully be a colorful one.
Why? Find out in todays newspost :)

Let's start with...

1. The RAM

Upgrading to 4GB or RAM was not as simple as we had hoped to, but we're now ready to test it.

What was the problem? Well, the main problem was the rare use.
The same manufacturer offering the 512MB RAM chips we use (four of them make 2GB) also offers 1GB versions, which should basically work out of the box on our current CPU board.
However, as they are not requested that often, the price for them quadruples - so 4 times the price for double the RAM.

It would be possible, but not my favourite solution.

A second solution would be to use Samsung RAM chips. They have a neat 4GB solutions using dual-channel 2GB chips.
Those require additional wiring to the SoC, so we thought at first we'd need a new CPU board for those... but then Nikolaus found out that he actually DID that wiring just in case (he just forgot about it, as that was over a year ago).

That means: We've requested samples of chips for both solutions and will put them on a current CPU board as a test.
We will also check for idle power usage, as there might be quite some differences as well.

So yep, 4GB will happen, but I hope this little information shows to you that it's not just a simple plug and play replacement as it is on a PC.


2. The keymat

The keymat company has done some accurate testings to make sure the keymat will work as good as possible.
There is special test equipment for stuff like that available, here is what a sample result looks like:

Bild

They also have a Pandora keymat as comparison, so we can make sure the DPad works as good :)
Test results have shown that the pressure point of the Pandora keymat actually was as good as it could get, based on the physical limitations (button size, etc.)
Still, some improvements can be made with the Pyra keymat like lowering the distance from the carbon pad to the PCB to get a smaller travel distance as well as using a softer material so it needs less force.

We decided to lower the carbon pad / PCB distance by 0,1mm. The moulds are already being adjusted, we can expect the (hopefully :)) final samples in a few weeks.

The samples will come in different material stiffness so we can choose the best one.



3. The Touchscreen

As you know, I wasn't too happy with the touchscreen, as it added some grainy colors (especially in bright areas).
Funny enough, not everyone even saw these (so it depends on how sensitive you react to them), but it's still something I wanted to work on.

I'm now 100% positive that the grainyness is a result of a matted touchscreen combined with a display with high ppi.
The GPD XD has a matted protective film included in the package, and if you put that onto the GPD XDs display, you can also see these grainy colors (although less visible with our current touchscreens).

So I can see two different solutions:

1. Use a matted touchscreen with grain that's fine enough to be usable with high ppi
2. Use a non-matted touchscreen with various other anti-glare effects applied so that it doesn't turn out to be a mirror.

Two companies are now working on this. The company that provided the touchscreen for the Pandora and another partner of BOE directly.


4. The cases

Now it's time for the colorful news:

According to my contact in Greece, 20 prototype sets of the cases should have shipped last Friday, so they should arrive sometime within this week.

These should hopefully have all tweaks included (so almost if not already final versions) and they should come in the various colors I've chosen in January.

As mentioned: We'll use black (or something dark) as main color, but I'll also make pictures and let you all decide on a possible second color!

The metal plate for the logo is also finished, so let's see how this will all look like combined together.
Deutsche Übersetzung hat geschrieben: Die kommende Woche wird hoffentlich eine bunte.
Warum? findet es im heutigen Newspost heraus :)

Fangen wir an mit...

1. Der RAM

Auf 4GB RAM upzugraden war nicht so leicht wie wir gehofft hatten, aber wir sind jetzt bereit
es zu testen.

Was war das Problem? Nun, das Hauptproblem war die seltene Verwendung.
Der gleiche Hersteller, der die 512MB RAM Chips anbietet, die wir verwenden (vier davon machen 2GB) bietet auch 1GB Versionen an, die eigentlich out-of-the-box auf unserem aktuellen CPU
Board funktionieren sollten.
Allerdings, vervierfacht sich der Preis von diesen, weil sie nicht oft bestellt werden - also der vierfache Preis für den zweifachen RAM.

Es wäre möglich, ist aber nicht meine favorisierte Lösung.

Eine zweite Lösung wäre, Samsung RAM Chips zu verwenden. Die haben klasse 4GB Lösungen unter
Verwendung von dual-channel 2GB Chips.
Die brauchen eine zusätzlich Verdrahtung zum SoC, also dachten wir zuerst wir bräuchten für
diese Chips ein neues CPU Board... aber dann hat Nikolaus bemerkt, dass er die zusätzliche
Verdrahtung gemacht HAT, nur für den Fall (er hat es einfach vergessen, weil das über ein Jahr
her ist).

Das heißt: Wir haben Samples von Chips für beide Lösungen angefordert und werden sie zum Test
auf ein CPU Board geben.
Wir werden auch den Standby-Energieverbrauch überprüfen, da es dort auch einige Unterschiede
geben könnte.

Also ja, 4GB wird passieren, aber ich hoffe diese Information zeigt euch, dass es nicht nur
ein einfaches plug and play Ersetzen wie beim PC ist.


2. Die Tastaturmatte

Die Tastaturmattenfirma hat einige akkurate Tests gemacht, um sicherzugehen, das die
Tastaturmatte so gut wie nur möglich funktioniert.
Es gibt spezielles Testequipment für so etwas, so sieht ein Beispielergebnis aus:
SpoilerShow
Bild
Sie haben auch eine Pandora Tastaturmatte zum Vergleich, sodass wir sichergehen können, das
das DPad genauso gut funktioniert :)
Die Testergebnisse haben gezeigt dass der Druckpunkt der Pandora Tastaturmatte so gut war wie
er sein konnte, basierend auf physischen Einschränkungen (Knopfgröße, etc.)
Dennoch können bei der Pyra Tastaturmatte einige Verbesserungen vorgenommen werden, wie z.B.
die Entfernung vom Carbon Pad zum PCB zu verringern, für eine kleinere Anschlagtiefe sowie die
Verwendung eines weicheren Materials, damit man weniger Kraft braucht.

Wir haben uns dazu entschieden die Entfernung zwischen Carbon Pad und PCB um 0,1mm zu verringern. Die Formen werden bereits angepasst, wir erwarten die (hoffentlich :)) finalen Muster in ein paar Wochen.

Die Muster kommen mit verschieden hartem Material sodass wir das beste aussuchen können.



3. Der Touchscreen

Wie ihr wisst, war ich nicht allzu glücklich mit dem Touchscreen, da er ein paar körnige
Farben machte (vor allem in hellen Bereichen).
Lustigerweise hat das nicht jeder gesehen (es hängt also davon ab, wie empfindlich man darauf
reagiert), aber es ist dennoch etwas woran ich arbeiten wollte.

Ich bin jetzt 100% sicher, dass die Körnung das Ergebnis von einem matten Touchscreen
kombiniert mit einem Display mit hohen PPI ist.
Der GPD XD hat eine matte Schutzfolie im Paket inkludiert, und wenn man die auf das Display
des GPD XD gibt, kann man auch diese körnigen Farben sehen (allerdings weniger sichtbar mit
unseren aktuellen Touchscreens).

Ich sehe also zwei unterschiedliche Lösungen:

1. Einen matten Touchscreen verwenden mit einer Körnung die fein genug ist um mit hohen PPI verwendbar zu sein.
2. Einen nicht-matten Touchscreen mit einigen anderen anti-glanz Effekten verwenden, sodass er sich nicht als Spiegel herausstellt.

Es arbeiten gerade zwei Firmen daran. Die Firma die den Touchscreen für die Pandora gemacht hat
und ein anderer Partner von BOE direkt.


4. Die Gehäuse

Jetzt ist es Zeit für bunte News:

Laut meinem Kontakt in Griechenland, wurden 20 Prototypsets der Gehäuse letzten Freitag
versandt, sie sollten also irgendwann nächste Woche ankommen.

Diese sollten hoffentlich alle Verbesserungen beinhalten (also fast, wenn nicht bereits finale
Versionen) und sie sollten in den diversen Farben kommen, die ich im Jänner ausgesucht habe.

Wie erwähnt: Wir werden schwarz (oder etwas dunkles) als Hauptfarbe verwenden, aber ich werde
auch Bilder machen und euch alle für eine möglich zweite Farbe entscheiden lassen!

Die Metallplatte für das Logo ist auch fertig, also lasst uns sehen, wie das alles zusammen
aussieht.
Quelle: https://pyra-handheld.com/boards/thread ... eek.77519/


Sorry wiedermal für die Verspätung, hatte in letzter Zeit einiges für die Uni zu tun..
Werde mich in Zukunft bemühen, die News wieder ein bisschen rechtzeitiger zu posten :)
Zuletzt geändert von vloex_ am So Jun 05, 2016 21:57, insgesamt 1-mal geändert.

Die Österreicher sind ein primitives Bergvolk, das dem Alkohol verfallen ist.

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 5938
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: Bunte Woche [05.06.2016]

#2 Beitrag von matzesu » So Jun 05, 2016 13:20

Verspätung?? So ein Käse, die News ist doch erst 4 Stunden alt, das war ziemlich fix..

Ich freu mich schon auf die Bilder und Videos von den fast finalen Prototyphen,
Und wenn die Samsung Ramships wirklich besser sind bei weniger kosten, warum nicht??

Das der Herr Dr. Nicolaus Schaller sogar an die Verbindungen für einen anderen Ram Ship gedacht hat ist sehr cool..
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
vloex_
7 Bit
Beiträge: 194
Registriert: Di Mai 03, 2011 13:27

Re: Bunte Woche [05.06.2016]

#3 Beitrag von vloex_ » So Jun 05, 2016 21:59

matzesu hat geschrieben:Verspätung?? So ein Käse, die News ist doch erst 4 Stunden alt, das war ziemlich fix..
Hab mich dabei auch eher auf die anderen zwei Newsposts bezogen ;)

Die Österreicher sind ein primitives Bergvolk, das dem Alkohol verfallen ist.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4738
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Bunte Woche [05.06.2016]

#4 Beitrag von IngoReis » Mi Jun 08, 2016 07:13

Also ich danke auch für die ganzen News und übersetzungen.
Gut dass Dr. Nikolaus diese eine Ramlösung in weiser vorraussicht zugefügt hatte am CPU Board.

Wird die Pyra denn 64Bit vom Kernel und Betriebsystem?
Nicht dass die nur 3 GB erkennt dann..das wäre schade.
Erinnert mich irgendwie an ein GpdXD Problem :D
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9400
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Bunte Woche [05.06.2016]

#5 Beitrag von EvilDragon » Do Jun 16, 2016 09:33

Nein, die CPU ist 32bit.

64bit hat man aber noch nie für mehr als 3GB gebraucht, das war nur irgendeine seltsame Windows-Einschränkung.
Bild

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4738
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Lix - Opensource Lemmings Klon im Repo

#6 Beitrag von IngoReis » Fr Jun 17, 2016 07:28

EvilDragon hat geschrieben:Nein, die CPU ist 32bit.

64bit hat man aber noch nie für mehr als 3GB gebraucht, das war nur irgendeine seltsame Windows-Einschränkung.
Oh ok da bin ich mal gespannt.
Hab gelesen dass der Linux Kernel eine Funktion hat wenn mal die aktiviert könnte man bis zu 64GB Speicher mit 32 Bit nutzen....soll angeblich auch das System etwas langsamer machen laut diversen Internetinfos.
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 5938
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: Bunte Woche [05.06.2016]

#7 Beitrag von matzesu » So Jul 03, 2016 07:55

So lange die Pyra Tetris spielt ist mir der Prozessor eigendlich egal, aber ich freu mich jetzt schon auf meine durchsichtige Pyra :)

Ist mal was anderes als immer nur schwarz oder silber..
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4738
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Bunte Woche [05.06.2016]

#8 Beitrag von IngoReis » Mo Jul 04, 2016 07:29

Die neuen News sind auch ned schlecht.
Da hies es unter anderem dass die kleinen Anschlüsse der Pyra z.B. der MicroHDMI nochmals extra durch das verbesserte Gehäuse fixiert werden damit die auch ja ned so schnell schaden nehmen.
Finde ich super.
ED war auch vor kurzem in Griechenland..hoffentlich hat er auch mal einen Tag dort bissl abgeschaltet bevor es wieder heimging von der Gehäusefirma.
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

blackhood1
1 Bit
Beiträge: 3
Registriert: Mo Apr 03, 2017 14:17

Re: Bunte Woche [05.06.2016]

#9 Beitrag von blackhood1 » Mo Jul 03, 2017 21:01

absolute Zustimmung
DiseaseDrugs

Antworten

Zurück zu „Pyra - News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast