[35] Es sind die Details, die am längsten dauern (Teil 2)

Neuigkeiten rund um die DragonBox Pyra
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4986
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: [35] Es sind die Details, die am längsten dauern (Teil 2

#16 Beitrag von IngoReis » So Sep 28, 2014 19:51

Raik hat geschrieben:
Es dürfte jedem klar sein, dass die Pyra nicht wirklich billig sein wird.
Das ist richtig und deshalb wäre ich auch gleich für die "Alu-Edition", wenn sich das bei der Pandora bewährt.
Meine Frau wird so oder so nicht begeistert sein ;-)
Trifft den Nagel auf den Kopf :juhu:
Ich zahle auch lieber mehr für gute Qualität ;)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5963
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: [35] Es sind die Details, die am längsten dauern (Teil 2

#17 Beitrag von Fusion_Power » So Sep 28, 2014 21:01

Raik hat geschrieben: Meine Frau wird so oder so nicht begeistert sein ;-)
Behalte es im Hinterkopf und erwähne es wenn sie z.B. Schuhe für hunderte Euro kauft oder Klamotten oder Handys oder was Frauen halt sonst noch so überflüssiges shoppen gehen. ;)
Dagegen ist so eine Pyra ein wirklich praktisches Gerät und man kann es ja als seltenen und exclussiven Handheld anpreisen, hat nicht jeder, wertstabil und man muss nix extra zahlen, weder für Namen noch für Software. ;)

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: [35] Es sind die Details, die am längsten dauern (Teil 2

#18 Beitrag von Akabei » So Sep 28, 2014 21:40

Fusion_Power hat geschrieben:Behalte es im Hinterkopf und erwähne es wenn sie z.B. Schuhe für hunderte Euro kauft oder Klamotten oder Handys oder was Frauen halt sonst noch so überflüssiges shoppen gehen. ;)
Hey cool, es geht noch weiter mit Frauen-Bashing. Ich kann gar nicht nachvollziehen, warum du noch Single bist. :lol:
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5963
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: [35] Es sind die Details, die am längsten dauern (Teil 2

#19 Beitrag von Fusion_Power » So Sep 28, 2014 23:50

Akabei hat geschrieben:
Fusion_Power hat geschrieben:Behalte es im Hinterkopf und erwähne es wenn sie z.B. Schuhe für hunderte Euro kauft oder Klamotten oder Handys oder was Frauen halt sonst noch so überflüssiges shoppen gehen. ;)
Hey cool, es geht noch weiter mit Frauen-Bashing. Ich kann gar nicht nachvollziehen, warum du noch Single bist. :lol:
Was ist daran "bashing"? Beleidigt man Frauen wenn man mutmaßt dass viele gerne shoppen gehen? :-??? Ist ja auch keine Beleidigung wenn man mutmaßt, dass Männer auf technishces stehen und Autos und da gern in die Vollen greifen. Ist mir ja persönlich egal, in besagtem Fall war wie erwähnt die Frau auch nicht begeistert von seinen Anschaffungsplänen sonst hätte ers nicht erwähnt. Ich wollte die Situation nur ausgleichen. ;)
Und kannst beruhigt sein, ich bashe Frauen nicht, ich behandel sie auch nicht viel anders als Männer, im Gegensatz zu manch anderem heutzutage. Einziger Unterschied, ich steh dann doch mehr auf Frauen als auf Männer. ^^

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1048
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: [35] Es sind die Details, die am längsten dauern (Teil 2

#20 Beitrag von Raik » Mo Sep 29, 2014 02:39

Behalte es im Hinterkopf und erwähne es wenn sie z.B. Schuhe für hunderte Euro kauft oder Klamotten oder Handys oder was Frauen halt sonst noch so überflüssiges shoppen gehen. ;)
Das wird ein Problem. Sie passt nicht in diese Schema. Sie hat nicht viel mehr Schuhe und Klamotten als ich, ist mit ihrem Nokia 6130 zufrieden. Mit Shoppen hat sie es auch nicht so... Für das Überflüssige (meist technische) bin ich zuständig. Da hat sie wohl eher Grund zu klagen ;-)

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5963
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: [35] Es sind die Details, die am längsten dauern (Teil 2

#21 Beitrag von Fusion_Power » Mo Sep 29, 2014 12:32

Raik hat geschrieben:
Behalte es im Hinterkopf und erwähne es wenn sie z.B. Schuhe für hunderte Euro kauft oder Klamotten oder Handys oder was Frauen halt sonst noch so überflüssiges shoppen gehen. ;)
Das wird ein Problem. Sie passt nicht in diese Schema. Sie hat nicht viel mehr Schuhe und Klamotten als ich, ist mit ihrem Nokia 6130 zufrieden. Mit Shoppen hat sie es auch nicht so... Für das Überflüssige (meist technische) bin ich zuständig. Da hat sie wohl eher Grund zu klagen ;-)
Das kriegst du schon hin, mit genug kuscheln und schmusen vielleicht. :-D
Ich bin sicher für die Pyra wirds auch genug Spiele und Anwendungen geben, die deiner besseren Hälfte gefallen würden, dann hat jeder was davon. :)

Antworten

Zurück zu „Pyra - News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast