[37] Das Ende der Nubs, wie wir sie kennen

Neuigkeiten rund um die DragonBox Pyra
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Giggo
8 Bit
Beiträge: 501
Registriert: Do Okt 29, 2009 23:57
Wohnort: Österreich

[37] Das Ende der Nubs, wie wir sie kennen

#1 Beitrag von Giggo » Fr Okt 10, 2014 10:06

EvilDragon [Englischer Beitrag] hat geschrieben:
SpoilerShow
Today is the start of multiple blog posts again - that worked fine last time, so I'll continue doing this.
Let's start with the Nubs today.

You probably read it via Twitter already:
The nubs we wanted to use for the Pyra have reached their EOL (End of Life) - they will not be produced anymore.
Orders until end of the year will still be produced and fulfilled, but that's it.

Just as a quick reminder:
The nub we've chosen consists of two parts: The mechanical cage (which is basically a magnet you move around with springs for autocentering) and a hall sensor (on the other side of the PCB) which reads out the movements and converts them to coordinates.

Not the full system will be EOL - only the mechanical part. The hall sensor is still available.
There will be a (smaller) replacement, but that one will have 1mm less travel distance (so only 1mm instead of 2mm), which is probably too little for gaming.

So, what will happen now?
Will that cause a major issue?


Probably not.

Basically, our choices are...
  • 1. Keep the hall sensor and try to create our own slider mechanism with a magnet.
    2. Order more than enough nubs needed until the end of the year and find a company which can produce compatible replacement nubs (maybe even the same one that produced the current ones for AMS)
    3. Switch to different nubs
    4. Use the replacement ones with less travel distance
Well, what's our decision?
We didn't decide yet - but here are some thoughts I'm currently having:

Solution 1 would be nice to have - but it would need to be reliable, not wear out easily. Sure, we only need to take care of the mechanical part, no electronics involved, but I'm still not too fond of that.

Solution 2 is basically Solution 1 with a bit of safety. And instead of designing our own one, it would be a clone of what we currently have.
Could be a solution, but I'm not sure... well, if we can get the original manufacturer to produce the nubs for us on demand, then it would work.

Solution 3 is currently my favorized solution.
We still got multiple nub samples for testing (the ones that Fatih sourced for us last year).
My favorite one is the one that the 3ds uses. That's the one we're testing now.
The travel distance is even a bit more, but it doesn't have a stick click.
We KNOW it's reliable and well-tested though.
It's approximately the same size, so no huge redesign needed.

What I never liked with the 3ds nubs was the disc: My finger often slips off.
But the nub is WITHOUT the disc - so we'll still use our own one :)
Sounds like a pretty good solution.

Solution 4 doesn't really sound like a good idea to me.

Nothing is set in stone yet, but as you probably found out, I think Solution 3 seems to be the best one for us.
Well, unless we can get the manufacturer of the current ones to produce them for us on demand - but that needs to be checked.

In any case, it's important to test new ones to be ready to switch.
I'll let you know what'll happen.
Übersetzung hat geschrieben: Heute starten wieder mehrere Blogposts - das hat letztes mal gut funktioniert, darum mache ich damit weiter.
Lasst uns mit den Nubs starten.

Wie ihr vielleicht bereits auf Twitter gelesen habt:
Die Nubs, die wir für die Pyra verwenden wollen, sind nun EOL (End of Live) - sie werden nicht mehr Produziert.
Bestellungen bis ende des Jahres, werden noch erfüllt, aber das war es.

Zur Erinnerung:
Die Nubs, die wir ausgewählt haben bestehen aus zwei Teile: Der mechanische Käfig (ist im Grunde ein Magnet, der bewegt wird, und mit Federn automatisch in Position gebracht wird) und der Hall-Sensor (auf der anderen Seite des PCBs), welcher die Bewegungen liest und in Koordinaten umrechnet.

Es wird nicht alles EOL sein - nur der mechanische Teil. Der Hall-Sensor wird noch erhältlich sein.
Ersatz wird es geben, aber die werden 1mm weniger Bewegung haben (1mm anstatt 2mm), was zu klein für gaming sein wird.

Was geschieht nun?
Ist das ein großes Problem?


Wahrscheinlich nicht.

Grundsätzlich haben wir folgende Möglichkeiten...
  • 1.) Den Hall-Sensor behalten und versuchen unseren eigenen Slider mit Magnet herstellen.
    2.) Genügen Nubs bestellen, damit wir bis zum Ende des Jahres genug haben und eine Firma suchen, die uns kompatiblen Ersatz herstellen kann (vielleicht sogar jene, die die Momentanen für AMS produzierten)
    3.) Zu andere Nubs wechseln
    4.) Den Ersatz mit weniger Bewegung verwenden
Was ist unsere Entscheidung?
Wir wissen es noch nicht - aber hier sind meine Gedanken dazu:

Lösung 1 wäre im Grunde ganz nett - aber es würde verlässliche benötigen, die nicht einfach kaputt gehen. Es ist zwar nur der mechanische Teil, keine Elektronik, aber ich bin nicht glücklich darüber.

Lösung 2 ist wie Lösung 1 mit mehr Sicherheit. Anstatt eigene zu designen wäre es ein Klon.
Könnte eine Antwort sein, aber ich bin mir nicht sicher... wenn der eigentliche Hersteller uns die Nubs nach Gebrauch herstellt, dann könnte das Funktionieren.

Lösung 3 bevorzuge ich momentan.
Wir haben mehrere Nubs zum testen hier (die, die Fatih uns letztes Jahr ausgesucht hat).
Mein Favorit ist jener, den auch der 3DS verwendet. Das ist der Neue, den wir testen.
Die Bewegund ist sogar etwas größer, aber hat keine Taste in der Mitte.
Er ist sogar ungefähr gleich groß, also keine großen Änderungen nötig.

Was ich daran noch nie mochte, ist die Disc: Meine Finger rutschen oft runter.
Aber die Nubs sind OHNE Disc - wir werden unsere eigenen verwenden :)
Klingt nach einer guten Lösung.

Lösung 4 klingt, für mich, nach keiner guten Idee.


Nichts ist in Stein gemeißelt, aber wie ihr vielleicht seht, denke ich, dass Lösung 3 die beste für uns sein könnte.
Außer wir können die Nubs auf Gebrauch für uns Produzieren lassen - aber das muss sich noch herausstellen.

Wie auch immer, es ist wichtig die neuen Nubs zu testen, um wechseln zu können.
Ich werde euch bescheid geben.


Blog
Quelle
Zuletzt geändert von Giggo am Mo Okt 13, 2014 04:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6016
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: [37] Das Ende der Nubs, wie wir sie kennen

#2 Beitrag von matzesu » Fr Okt 10, 2014 11:54

Erinnert sich noch jemand an dieses Musikvideo???
Hatten wir schonmal das Problem mit den Nubs,

Aber ich persönlich kann auf die Button Funktion verzichten, schließlich haben wir ja jetzt 2 Buttons mehr..

Ich wäre auch zufrieden mit den 3DS Nubs, da weiß man wenigstens das sie gut funktioniren..

Danke wieder fürs Übersetzen ^_^
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4986
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: AW: [37] Das Ende der Nubs, wie wir sie kennen

#3 Beitrag von IngoReis » Fr Okt 10, 2014 12:10

Hehe ja den Song kenne ich noch.
Der Nub Song war schon eine lustige Parodie auf unser NubProblem damals. ;)

Ich wäre für die Lösung wo dann die Nubs nen größeren Spielraum haben als sonst.
Schade was aktuell passiert aber mit sowas wurde teilweise ja schon gerechnet.
Das kennen wir ja noch vom Pandora Projekt damals ;)

Episch war ja auch das mit dem Vulkanausbruch.

Die Pyra wird auf jeden Fall mein Telefon Ersatz.
Telefonieren tu ich eh nie und chatte sehr oft mit Telegram.
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5963
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: [37] Das Ende der Nubs, wie wir sie kennen

#4 Beitrag von Fusion_Power » Fr Okt 10, 2014 15:08

matzesu hat geschrieben:Erinnert sich noch jemand an dieses Musikvideo???

Hatten wir schonmal das Problem mit den Nubs,

Aber ich persönlich kann auf die Button Funktion verzichten, schließlich haben wir ja jetzt 2 Buttons mehr..

Ich wäre auch zufrieden mit den 3DS Nubs, da weiß man wenigstens das sie gut funktioniren..

Danke wieder fürs Übersetzen ^_^
Yupp, momentan passt wohl ehr diese Musik hier:
Aber ich bin sicher, ED findet eine praktikable Lösung. Scheint ja zum Glück genug Alternativen zu geben.

Antworten

Zurück zu „Pyra - News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast