[66] Warten im Oktober

Neuigkeiten rund um die DragonBox Pyra
Antworten
Autor
Nachricht
Inqui
6 Bit
Beiträge: 92
Registriert: So Sep 07, 2014 21:29

[66] Warten im Oktober

#1 Beitrag von Inqui » Di Okt 13, 2015 15:17

EvilDragon [Englischer Beitrag] hat geschrieben:
SpoilerShow
It looks like October is the month of waiting..
Waiting for the case, the keymat and the PCBs.

The keymat should be finished until October 17th, the case moulds will probably be finished early November (though I should receive some pictures of them upfront, during production) and the PCBs should also arrive early November, waiting to be populated.

Not much we can do about that - these things take time.

But I still got some info for you.

The case and its colors

The layout of the moulds has been fixed, which means we can also think about colors.
The nubs, DPad and shoulder buttons will all share one mould, so they will all have the same color.


The big case parts will also share one mould, so they will also have the same color.

That means the small parts can have a different color than the main case color.
So... time to discuss about colors, eh? :)


Signal integrity of the CPU board

Sometimes the world is full of pleasant surprises, and here is one we encountered: A member of these boards here, Juliano, contacted us that he could do a thorough signal integrity analysis if we provide him with board data and so-called IBIS-files.
Thes are basically data files from chip manufacturers which make it possible to run a simulation before actually producing the hardware in order to find out whether there will be any signal problems.

He ran that test on the CPU board, which means that every single memory chip (of which we have four) has been tested and analyzed together with the OMAP5.
With these tests you can be sure that all traces are compliant and won't cause any issues (so they are not too long, not too thin, etc.)
I'm sure Juliano could explain that a lot better than me. And in case I got something wrong here: Feel free to correct me :)

Well, the good thing is: Our PCB passed without any issues, so we can be sure there are no signal integrity issues between the CPU and the RAM.

For the techy guys I've attached the results of all four memory chips.
ComplianceReport1.pdf
ComplianceReport2.pdf
ComplianceReport3.pdf
ComplianceReport4.pdf

Juliano also got the case files from me as he can do a thermal analyis as well (and that one will be interesting!

Oh, and he also created a neat video, showing all layers of the CPU board and where the connections are :)

Enjoy the video :)

Übersetzung hat geschrieben: Es sieht so aus, als wenn der Oktober der Monat des wartens ist ..
Warten auf das Gehäuse, die Tastaturmatte und die Platinen.

Die Tastaturmatte sollte bis zum 17. Oktober fertig sein, Die Gehäusegussformen sind möglicherweise Anfang November fertig (jedoch sollte ich vorab einige Bilder erhalten, während der Produktion) und die Platinen sollten auch Anfang November ankommen, darauf wartend bestückt zu werden.

Nicht viel was wir dafür tun könnten - diese Dinge benötigen Zeit.

Aber ich habe immernoch eine Information für Dich.

Das Gehäuse und seine Farben

Das Layout der Formen ist endgültig, was bedeutet wir können auch über Farben nachdenken.
Die Nubs, DPad und die Schultertasten werden sich eine Gussform teilen, die werden also dieselbe Farbe erhalten.


Die großen Gehäuseteile werden sich auch eine Gussform teilen, sodass diese auch eine Farbe haben werden.

Das bedeutet, die kleinen Teile können eine andere Farbe haben wie die Hauptteile.
Also... Zeit um über die Farben zu diskutieren, oder? :)


Signalintegrität der CPU-Platine

Manchmal ist die Welt voll von angenehmen Überraschungen, und hier ist eine der wir begegnet sind: Ein Mitglied dieses Boards [Anmerk. des Übersetzers: des engl. Forums], Juliano, kontaktierte uns, da er eine Signalintegritätsanalyse durchführen könne, wenn wir ihm Boarddaten und sogenannte IBIS-Dateien zur Verfügung stellen.
Das sind grob gesagt Dateien des Chipherstellers, die es möglich machen, Simulationen zu erstellen, noch bevor die Hardware produziert ist um herauszufinden ob es mögliche Signalprobleme gibt.

Er führte den Test auf der CPU-Platine durch, was bedeutet, dass jeder einzelne Speicherchip (wovon wir vier haben) mit dem OMAP5 zusammen getestet und analysiert wurde.
Mit diesen Test kann man sicher sein, dass alle Verbindungen konform sind und keine Ursache für Probleme werden (sie sind also nicht zu lang, nicht zu dünn, etc.)
Ich bin sicher Juliano könnte es um einiges besser erklären wie ich. Und für den Fall, dass ich hier etwas falsch gemacht habe: Korrigiere mich bitte :)

Nun, die gute Sache ist: Unsere Platine bestand ohne Fehler, sodass wir sicher sein können, dass es keine Signalintegritätsprobleme zwischen CPU und RAM gibt.

Für die Technik-Leute habe ich die Ergebnisse für alle vier Speicherchips angehangen.
ComplianceReport1.pdf
ComplianceReport2.pdf
ComplianceReport3.pdf
ComplianceReport4.pdf

Juliano hat ausserdem die Gehäuse-Dateien von mir erhalten, da er auch eine Thermalanalyse durchführen kann (und die wird interessant!

Oh, und er machte ein nettes Video, es zeigt alle Layer der CPU-Platine und wo die Verbindungen sind :)

Genießt das Video :)



Blog
Quelle

EDIT: da ich hier keine PDFs hochladen kann, sind die 4 Dateien in dem .zip-File im Anhang verstaut
Dateianhänge
ComplianceReport1-4.zip
(847.79 KiB) 71-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Inqui am Di Okt 13, 2015 15:36, insgesamt 1-mal geändert.

membrain
11 Bit
Beiträge: 2952
Registriert: Di Nov 10, 2009 11:26

Re: [66] Warten im Oktober

#2 Beitrag von membrain » Di Okt 13, 2015 15:19

Kann man die PDFs nicht auch offen legen ?

Inqui
6 Bit
Beiträge: 92
Registriert: So Sep 07, 2014 21:29

Re: [66] Warten im Oktober

#3 Beitrag von Inqui » Di Okt 13, 2015 15:37

kaiser-sahin hat geschrieben:Kann man die PDFs nicht auch offen legen ?
Habs editert.
Siehe Edit/Anhang

membrain
11 Bit
Beiträge: 2952
Registriert: Di Nov 10, 2009 11:26

Re: [66] Warten im Oktober

#4 Beitrag von membrain » Di Okt 13, 2015 15:43

Danke

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6002
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: [66] Warten im Oktober

#5 Beitrag von matzesu » Di Okt 13, 2015 16:58

Vielen Dank für die Übersetzung,
Laut Twitter von Gestern erwartet EvilDragon für heute üprigens Tastaturmatten Sampels,
Aber es könnte auch sein da er noch nichts geschrieben hat das sie morgen kommen..
Bin ich mal gespannt drauf...
Also Gehäuse bis anfang November..
Wenn das Vorbestellen angeht, muss ich etwas meiner langjährigen Honig Einnahmen auf mein Konto einzahlen, aber das sollte klappen..
Ich hoffe nicht es dauert bis zur Difidendenauschüttung, denn das ist erst ab März..
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Inqui
6 Bit
Beiträge: 92
Registriert: So Sep 07, 2014 21:29

Re: [66] Warten im Oktober

#6 Beitrag von Inqui » Di Okt 13, 2015 17:31

Ja sone vage Twittermeldung hab ich jetzt extra nicht mit reingenommen. Weniger ist manchmal mehr, wenn es was zu berichten gibt würde ich das posten.
Soll natürlich kein Ersatz für Giggo sein. Aber es war etwas still hier geworden. Hat auch spaß gemacht wieder mal was längeres zu schreiben.

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6002
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: [66] Warten im Oktober

#7 Beitrag von matzesu » Di Okt 13, 2015 18:48

Laut Twitter ist die Matte gekommen, und ED will heute Nacht noch ein Video und ein paar Bilder machen...

Du machst Giggo doch keine Konkurentz damit, Inqu, sondern du nimmst ihm damit ja Arbeit ab, und lohn bekommt ihr ja leider nicht dafür also hängt da ja keine Existens von ab..
Alles halb so schlimm...
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Antworten

Zurück zu „Pyra - News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast