Ausgesperrt durch fehlerhafte ssh_config

Die Small-Talk-Ecke.
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Sephiroth
9 Bit
Beiträge: 624
Registriert: Di Jul 11, 2006 14:14
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Ausgesperrt durch fehlerhafte ssh_config

#1 Beitrag von Sephiroth » Mi Jul 06, 2011 18:50

Hallo,

mir ist gerade etwas peinliches passiert...

Ich besitzte seit längerer Zeit einen WD mybook world NAS. Auf diesen NAS habe ich per ssh Zugriff.
Allerdings habe ich letztens etwas in der /etc/ssh_config rumgespielt un bemerkte grade eben, das ich mich ncihtmehr auf dem server anmelden kann:

Code: Alles auswählen

simon@zebra:~$ ssh simon@panda
/etc/ssh/ssh_config: line 27: Bad configuration option: UsePAM
/etc/ssh/ssh_config: terminating, 1 bad configuration options
Gibt es eine Möglichkeit wie ich wieder Zugriff erlange? Ich habe physikalischen Zugriff auf den NAS. Aber ich kann ja nciht einfach einen Bildschirm und eine Tastatur anschliessen...

Hoffe mir kann jemand einen Anstoß geben.

Gruß
Das Internet ist ab sofort auf 17.000 DVDs erhältlich.
Alternativ im Angebot: die Jugenfreie Version auf 2 CDs.

Benutzeravatar
Screeny
11 Bit
Beiträge: 3903
Registriert: Di Okt 14, 2008 18:48
Wohnort: Wiesbaden

Re: Ausgesperrt durch fehlerhafte ssh_config

#2 Beitrag von Screeny » Mi Jul 06, 2011 19:16

Sorry. Bin doof.
Zuletzt geändert von Screeny am Mi Jul 06, 2011 20:36, insgesamt 1-mal geändert.
Neues Projekt: Cosvalley.de - Deine Cosplaycommunity

Benutzeravatar
HolySmoke
7 Bit
Beiträge: 153
Registriert: Mo Feb 02, 2009 11:52
Wohnort: Kaub
Kontaktdaten:

Re: Ausgesperrt durch fehlerhafte ssh_config

#3 Beitrag von HolySmoke » Mi Jul 06, 2011 20:16

Die ssh_config ist für den ssh client, der Server liest die sshd_config
Schau mal in die Datei auf deinem Rechner ;)
holy@luke ~$ uname -a
Linux luke 3.2.8-1-ARCH #1 SMP PREEMPT Mon Feb 27 21:51:46 CET 2012 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E8400 @ 3.00GHz GenuineIntel GNU/Linux
Bild Bild

Benutzeravatar
Screeny
11 Bit
Beiträge: 3903
Registriert: Di Okt 14, 2008 18:48
Wohnort: Wiesbaden

Re: Ausgesperrt durch fehlerhafte ssh_config

#4 Beitrag von Screeny » Mi Jul 06, 2011 20:22

HolySmoke hat geschrieben:Die ssh_config ist für den ssh client, der Server liest die sshd_config
Schau mal in die Datei auf deinem Rechner ;)
Arg. Natürlich! Das macht sogar Sinn :D
Einen Buchstaben überlesen, hmpf.
Neues Projekt: Cosvalley.de - Deine Cosplaycommunity

Benutzeravatar
hede
8 Bit
Beiträge: 315
Registriert: Mi Okt 08, 2008 18:37
Wohnort: Siegen ePost: gp2x342@der-he.de
Kontaktdaten:

Re: Ausgesperrt durch fehlerhafte ssh_config

#5 Beitrag von hede » Mi Jul 06, 2011 21:35

Haben die Teile nicht ein Webinterface, auf dem man was machen kann? Spätestens wenn man dort Firmware-Updates einspielen kann, dürfte dies nach Holzhammermethode ein Gerät geben, auf das man wieder zugreifen kann.

Und fürs nächste Mal: sshd -t

-- Mi Jul 06, 2011 23:39 --

Das ist aber auch verflixt hier. UsePAM ist eine Option für die sshd_config. Und auf der Kiste dürfte doch auch genau die gelesen werden. Wirken sich Fehler in einer auf dem Server liegenden ssh_config überhaupt aus? Dann müsste die ssh_config doch lokal kaputt sein und das dürfte man dann auch lokal reparieren können!?
Grüße
der hede

* ...steckt mehr drin, als man denkt : http://der-he.de/ *

Benutzeravatar
Ziz
10 Bit
Beiträge: 1990
Registriert: So Jan 15, 2006 14:09
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Ausgesperrt durch fehlerhafte ssh_config

#6 Beitrag von Ziz » Mi Jul 06, 2011 21:56

Wenn dein NAS wie meiner ist (viele Dinge sind einfach über Plugins hinzufügbar, kaum großer Einrichtungsaufwand), würde ich dir empfehlen das Ding neu aufzusetzen. Dann hast es hinter dir, was fürs Leben gelernt und wartest nicht noch 2 Wochen auf die große Eingebung...
Bild

Benutzeravatar
MentalFS
8 Bit
Beiträge: 441
Registriert: Mi Okt 05, 2005 09:14
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ausgesperrt durch fehlerhafte ssh_config

#7 Beitrag von MentalFS » Do Jul 07, 2011 07:24

Notfalls Platte raus und am PC (ggf. mit Hilfe einer Linux Live-CD) die Datei reparieren.

PS: Das geht natürlich nur sofern die Config auf der Platte liegt...

Edit: Ich sehe die Dinger haben nen USB-B-Anschluss. Kann man darüber auf die ganze Platte zugreifen?
2005.11.15 - GP2XV102 - 00000261

Benutzeravatar
Ziz
10 Bit
Beiträge: 1990
Registriert: So Jan 15, 2006 14:09
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Ausgesperrt durch fehlerhafte ssh_config

#8 Beitrag von Ziz » Do Jul 07, 2011 11:05

Also bei mir gibt es eine Trennung zwischen Internspeicher (Programme, Configfiles, etc.) und Platte (nur Daten). Ich vermute, bei Sephiroth ist es ähnlich, sonst wäre er sicherlich schon selbst auf die Idee gekommen...
Bild

Benutzeravatar
Another
4 Bit
Beiträge: 29
Registriert: Sa Jul 03, 2010 13:25
Wohnort: #gp2x.de

Re: Ausgesperrt durch fehlerhafte ssh_config

#9 Beitrag von Another » Do Jul 07, 2011 15:51

Sephiroth hat geschrieben: [...]

Code: Alles auswählen

simon@zebra:~$ ssh simon@panda
/etc/ssh/ssh_config: line 27: Bad configuration option: UsePAM
/etc/ssh/ssh_config: terminating, 1 bad configuration options
[...]
Wie in der Fehlermeldung steht liegt der Fehler in der ungültigen Option "UsePAM" in der ssh_config.
Diese ist für den Client zuständig und zwar auf dem Rechner auf dem sie liegt. (Für welchen auch sonst. ;) )

Nicht zu verwechseln ist sie mit der sshd_config im selben Verzeichnis.
Diese ist, wie der Name schon sagt, für den Daemon zuständig auf dem Rechner auf dem sie liegt.

"UsePAM" ist eine Option für die sshd_config, nicht für die ssh_config.

Siehe auch die Manpages dazu:

Code: Alles auswählen

man ssh_config
man sshd_config
CLI oder Google helfen.

Another

Benutzeravatar
Sephiroth
9 Bit
Beiträge: 624
Registriert: Di Jul 11, 2006 14:14
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Re: Ausgesperrt durch fehlerhafte ssh_config

#10 Beitrag von Sephiroth » Fr Jul 08, 2011 14:22

Öhm....ja...ihr hattet recht :slap:
Die lokale ssh config hat den Fehler hervorgerufen. ich war irgendwie so auf den Server fixiert, da ich da dran rumgespielt hatte (aber anschienend auf dem desktop-pc ebenfalls).

Danke für euer Mitgefühl udn die Hilfe!
Läuft nun wieder alles:)

Gruß
Das Internet ist ab sofort auf 17.000 DVDs erhältlich.
Alternativ im Angebot: die Jugenfreie Version auf 2 CDs.

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste