Seite 2 von 3

Re: Thread für Träume :-)

Verfasst: Mo Dez 07, 2015 12:47
von matzesu
Das war aber ein cooler Traum, ich würde die Straßenbahn verklagen, denn wenn du nichta aufgewacht wärst, hättest du auch den rest erlebt, und könntest jetzt eine Menge Geld verdienen wenn du daraus einen Roman machst..

Re: Thread für Träume :-)

Verfasst: Mo Dez 07, 2015 12:48
von kuru
Cooler Traum Ingo! Besser als Glotze auf jeden Fall :D

Das Highlight meines Traums letzte Nacht war, dass ich im Wald nen entlaufenen Hund gefunden habe.
Der Vierbeiner hat in einer mysteriösen Erdhöhle gelebt. Ich bin wach geworden, kurz bevor ich ihn knuddeln konnte :/

Re: Thread für Träume :-)

Verfasst: Mo Dez 07, 2015 16:25
von IngoReis
Ja vor allem dass man im Traum ja richtig mit dabei ist.
Daher ist das echt besser als Fernsehen.
War schon cool wie Superman zu schweben :P

Gerade als die Dimensionsportale sich öffneten....
...aufgewacht...
Mensch das wäre bestimmt Episch wie in Herr der Ringe geworden.

Hoffe der Hund bei dir hatte keine 8 Beine.
Schade dass vorm knuddeln aufgewacht bist.

Achgott träumte ich schon Sachen und es ist toll wenn man sich noch daran erinnern kann. :)

Ausser bei den Träumen meiner Kindheit wo ich immer träumte von der gleichen fliegenden schwarzen Sphäre die mich verfolgt hat und mit durch die Brust flog mit einem gehessigen Lachen.
Von diesen schwarzen Kugeln/Sphären liest man viel im Internet..da bin ich nicht der Einzige.
Das macht mir schon bissl Angst,denn was wenn diese Dinger nur von Kindern gesehen werden können aber wir Erwachsene das verlernten in der Pubertät.

Dinge ausserhalb unseres Wahrnehmungsbereichs......
....sie kommen aus den Schatten.

Re: Thread für Träume :-)

Verfasst: Do Dez 10, 2015 01:07
von Fusion_Power
Wenn man sich nur öfters an seine Träume erinnern würde. :-D
Ich erinnere mich nicht so oft aber allgemein gesagt träume ich recht cool. Mich verfolgen z.B. keine Monser, ICH jag sie! :hurra: Auch kommt mir vieles im Traum realistischer und klarer vor als in der Realität, was das Gehirn doch so alles zustande bringt. Wenn ich nur so gut zeichnen könnte wie ich träume. Und ich kann im Traum auch lesen. Es ist definitiv falsch dass man im Traum nicht lesen kann. Kennt man zwar aus ettlichen Filmen aber ich kann persönlich sagen, ich kann normal lesen/schreiben im Traum.
Ich fliege nicht mehr oft im Traum , früher konnte ich das oft, teils sogar gut gesteuert, nur die Landung war glaube nicht so dolle, weil wenn ich flog wurde ich immer schneller. :-???

Re: Thread für Träume :-)

Verfasst: Do Dez 10, 2015 08:41
von IngoReis
HDTV

Hyper
Dimensionale
Träume
Verwirklichung

Träume..schärfer als die Realität :D


Tut mit leid das musste raus,lag mir auf der Zunge :D
Freut mich dass auch wieder was postest FusionPower.
Ich kann mich an Traumworte weniger erinnern..eher an die Zaubersprüche wenn ich manchmal zaubere.
Sowas wie:
Deslagrate..Muri Tempi et Intervallia!

Der öffnete ein Zeitreiseportal in der Serie Gargoyles und ich nutzte ihn im Traum.
Ist aber schon lange her :)

Re: Thread für Träume :-)

Verfasst: Di Mai 17, 2016 07:55
von matzesu
Ich hab geträumt ich hätte meine Pyra schon, als Prototyph in Weiss (das gehäuse war nicht perfekt festgeschraubt) und meine Programme von der Pandora liefen auch alle..
Seltsamerweise war das Display ziemlich klein, und das Beleuchtete Logo fehlte auch..
Ich hab das Ding wärend einer Autofahrt genutzt, die auch irgendwie seltsam war..
Im selben Traum hab ich mir auch eine PS3 oder 4 gekauft, keine Ahnung warum denn ich mag ja eigendlich keine der modernen Stationärkonsolen..

Re: Thread für Träume :-)

Verfasst: Fr Mai 20, 2016 07:25
von IngoReis
Also ich hab geträumt dass mir in einer Art Slum mein Fahrrad geklaut wurde..und das obwohl es ein wertloses altes Rad ist was nichtmal eine Gangschaltung hat. :D

Re: Thread für Träume :-)

Verfasst: Fr Mai 20, 2016 08:42
von Akabei
Singlespeed-Fahrräder sind momentan ganz groß in Mode und je nach Modell auch richtig teuer.

Re: Thread für Träume :-)

Verfasst: Fr Mai 20, 2016 14:56
von IngoReis
Akabei hat geschrieben:Singlespeed-Fahrräder sind momentan ganz groß in Mode und je nach Modell auch richtig teuer.
Was echt?cool dann wird mein alter Schrottbock ja wieder Modern...hihi :D

Re: Thread für Träume :-)

Verfasst: Fr Mai 20, 2016 18:30
von membrain
Diese Ideen u, Simple Fahrräder sind wohl gerne gesehen.


Meine bitte an die Industrie wäre ja mal von Kette auf Riemen umzusteigen.
Dann fährt es sich auch ruhiger.

Re: Thread für Träume :-)

Verfasst: Fr Mai 20, 2016 18:59
von matzesu
Ich muss mein MB mal wieder aus dem Keller holen..
Bei der Letzten Fahrradtour hab ich das sogar mit einem "Drohnenausflug" verbunden, also kurz vor der Rückkehr an einem Feldweg den kleinen Quadrokopter aus der Gepäckträgertasche genommen und ein paar Runden geflogen :)

Als ich schon in der 3ten Klasse war, hab ich in den Ferien bei meinen Grosseltern geträumt das ich Fahrradfahren kann, und in dieser Woche hat das sogar wirklich geklappt damit..
Ich bin ein ziemlicher Spätzünder, ich hab auch erst sehr spät schwimmen gelehrnt..
Dafür hab ich jetzt sogar alle Führerscheine bis auf Mopped über 125 ccm..
Zwar Spät, aber dann richtig..

Re: Thread für Träume :-)

Verfasst: Sa Mai 21, 2016 00:28
von WA1972
Aus Ingos Träumen könnte man lauter Kinofilme drehen. Du solltest deine Träume mal irgendwo in Hollywood einreichen, Ingo. :)

Was mich mal interessieren würde, ob folgendes bei anderen genauso ist. Manchmal kann man sich ja an einen Traum erinnern, ein anderes Mal nicht, da ist alles direkt wieder aus dem Hirn verschwunden nach dem aufwachen. Bei mir habe ich gemerkt, dass ich mich immer dann zu 100% an einen Traum erinnern kann, wenn ich circa ein oder zwei Stunden vor dem eigentlichen Aufstehen, kurz wach werde, dann gleich wieder einpenne und dann etwas träume. Muss ich beispielsweise um 7 Uhr raus, bin aber gegen 5 Uhr mal kurz aufgewacht um beispielsweise auf die Toilette zu gehen und schlafe dann direkt wieder ein bis 7 Uhr, dann erinnere ich mich immer ganz genau, was ich in den letzten zwei Stunden geträumt habe, also falls ich was geträumt habe. Das klappt sogar, wenn ich den Wecker stelle um es bewusst so zu machen. Etwa am Wochenende, wenn ich eigentlich um 10 Uhr aufstehen will, den Wecker aber das erste Mal um 8 Uhr klingeln lasse, kurz wach bin für etwa 1 Minute und dann gleich weiterpenne und bis 10 Uhr was träume. Bin ich zwischendrin nicht länger wach als etwa eine Minute, kann ich auch immer sofort wieder weiterschlafen. Wahrscheinlich weil der Blutdruck dann noch ziemlich weit unten ist und man dann leicht wieder einpennt. Wenn ich länger wach bin, klappt das wiedereinschlafen nicht so schnell wieder.

Jedenfalls an die wirklichen Tiefschlaf-Träume mitten in der Nacht, erinnere ich mich nur selten, aber an die Träume, die ich ein oder zwei Stunden vor dem Aufstehen hatte, fast immer. Nur bei mir so, oder bei euch genauso?

Re: Thread für Träume :-)

Verfasst: Sa Mai 21, 2016 07:25
von IngoReis
Klingt logisch..da ich sowieso immer unruhig schlafe und zwischendrinnen öfter mal wach werde..könnte deine Theorie stimmen.

Hollywood?
Ja das könnte jemand.
Ich glaube dass das mit den Schwarzen Spheren von denen ich immer als Kind geträumt habe einen echt guten Stoff geben würde für eine Art Horrorfilm.

...sie lauern in den Schatten
...sobald das Licht ausgeht schweben sie die Decke entlang(mindestens 1)
...sie warten auf eine Reaktion von dir ob du sie siehst
...sobald du anfängst zu schreien oder dergleichen....
...durchdringen sie deinen Körper..meist im Rückenbereich und du hörst ein entsetzliches Lachen dabei.
...sie ernähren sich von deiner Angst
...manchmal kommen sie auch Tagsüber falls sie genug Macht haben und jagen auch Tagsüber Menschen.
Aber wenn sie nicht gesehen werden von den Menschen verschwinden sie wieder.
...Nur Auserwählte(z.B. viele Kinder/selten Erwachsene) können sie sehen.
...Sie sind ungefähr so gross wie Netzmelonen und pechschwarz und glitschig.
..schwarze Kugeln die durch die Luft schweben und nach denen suchen die sie sehen können.
Und es gibt viele von ihnen.

Das wäre echt ein guter Stoff für einen Horrorfilm/Mysteryfilm.

Leider jagt mir allein der Gedanke wieder eine Heidenangst ein...diese Dinger haben mich in meiner Kindheit echt fast jede Nacht in meinen Träumen heimgesucht.

Im Internet liest man auch oft von "schwarzen Spheren" im dunkeln.
Sobald das elektrische Licht ausgeschaltet wurde..wurden die sichtbar.

Also bin ich nicht alleine damit und das macht mir noch mehr Angst

Edit:
Ich hab ungefähr aufgehört die zu sehen als ich in die Pubertät kam damals.

Re: Thread für Träume :-)

Verfasst: Di Okt 25, 2016 12:20
von Koralli
Ich hätte gerne ein Haus am Meer. Ich denke da würde ich jeden Abend auf dem Deich oder am Strand spazieren gehen und mich ordentlich durchpusten lassen.

Re: Thread für Träume :-)

Verfasst: Mi Jan 11, 2017 08:38
von IngoReis
Heute träumte ich von Evil Dragon.
Er hatte mir in irgendeinem Zimmer 4 alte vergilbte schwarz/weiss Computer repariert.
Ein anderes Helferlein war auch dabei.

Auf den Computern war teilweise WindowsCE in einer sehr frühen Form drauf.
Er zeigte mir einen Trick dass der Eine Computer nur startete wenn man die Tastatur abklemmte.

Irgendwas sollte mich das auch kosten aber ich winkte ab und sagte..kein Problem.

Vielleicht hatte ich diesen Traum weil die Gamescomplanung in diesem Monat ansteht?
Wer weiss :D