Der unausweichliche thread...

Die Small-Talk-Ecke.
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
no_skill
6 Bit
Beiträge: 88
Registriert: Mi Aug 10, 2005 17:57
Wohnort: Kärnten / Österreich
Kontaktdaten:

Der unausweichliche thread...

#1 Beitrag von no_skill » Mi Aug 10, 2005 18:00

*aaaaah panikmache*

warum zwei foren?

das is ja wie eine mini spaltung der community.

*buäh*
*wein*
*schnüff*

....

naja, so denke ich halt darüber.

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von EvilDragon » Mi Aug 10, 2005 18:25

? Zwei?

Wo ist denn noch ein Forum?
Bild

Benutzeravatar
Ben
10 Bit
Beiträge: 1212
Registriert: Di Aug 02, 2005 12:45
Wohnort: Delmenhorst

#3 Beitrag von Ben » Mi Aug 10, 2005 18:29

Er meint wahrscheinlich gp32x.com. ;)

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von EvilDragon » Mi Aug 10, 2005 18:31

Der isja nich deutsch, das ist ja der Sinn der Sache hier ;)
Bild

Benutzeravatar
no_skill
6 Bit
Beiträge: 88
Registriert: Mi Aug 10, 2005 17:57
Wohnort: Kärnten / Österreich
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von no_skill » Mi Aug 10, 2005 18:34

jepp, hab gp32x gemeint.

trotzdem, warum die teilung? die deutschen gp32 leute sind auch in gp32x gut zurechtegekommen. und so müssen diskussionen quasi über zwei foren doppelt geführt werden (wenn man nichts verpassen will).

wozu ist das gut?

Benutzeravatar
Ben
10 Bit
Beiträge: 1212
Registriert: Di Aug 02, 2005 12:45
Wohnort: Delmenhorst

#6 Beitrag von Ben » Mi Aug 10, 2005 18:35

Vll. auch das: http://gpx2.de.vu/ ;)

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von EvilDragon » Mi Aug 10, 2005 18:39

no_skill hat geschrieben:jepp, hab gp32x gemeint.

trotzdem, warum die teilung? die deutschen gp32 leute sind auch in gp32x gut zurechtegekommen. und so müssen diskussionen quasi über zwei foren doppelt geführt werden (wenn man nichts verpassen will).

wozu ist das gut?
Nun, ich versuche, das Ding in Deutschland zu vertreiben. So wie's ausschaut bekomme ich den gpx2 in einem großen deutschen Magazin (Auflage: 1.000.000 pro Monat) unter.
Und da sollte man den Leuten schon ein deutsches Forum bieten, oder nicht? Es kann nicht jeder Englisch.

Klar, die, die jetzt da sind, schon, da ich ja hauptsächlich auf gp32x.com bisher dafür Werbung gemacht habe.

Außerdem: Was ist mit gp32spain? Oder den französischen GP32-Foren (yaronet)? Oder gpzigi?
Da ist fast genauso viel wie auf gp32x.com, die müsstest Du ja auch alle lesen ;)
Bild

Benutzeravatar
no_skill
6 Bit
Beiträge: 88
Registriert: Mi Aug 10, 2005 17:57
Wohnort: Kärnten / Österreich
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von no_skill » Mi Aug 10, 2005 18:44

EvilDragon hat geschrieben:
no_skill hat geschrieben:jepp, hab gp32x gemeint.

trotzdem, warum die teilung? die deutschen gp32 leute sind auch in gp32x gut zurechtegekommen. und so müssen diskussionen quasi über zwei foren doppelt geführt werden (wenn man nichts verpassen will).

wozu ist das gut?
Nun, ich versuche, das Ding in Deutschland zu vertreiben. So wie's ausschaut bekomme ich den gpx2 in einem großen deutschen Magazin (Auflage: 1.000.000 pro Monat) unter.
Und da sollte man den Leuten schon ein deutsches Forum bieten, oder nicht? Es kann nicht jeder Englisch.
so gesehen machts schon sinn.

lass mich raten... GEE.


Klar, die, die jetzt da sind, schon, da ich ja hauptsächlich auf gp32x.com bisher dafür Werbung gemacht habe.

Außerdem: Was ist mit gp32spain? Oder den französischen GP32-Foren (yaronet)? Oder gpzigi?
Da ist fast genauso viel wie auf gp32x.com, die müsstest Du ja auch alle lesen ;)
für gpzigi is glaub ich die sprachbariere zu groß... (siehe gph selbst).

gpspain ist mir unerklärlich... aber hat im nachinein gesehen vorteile und nachteile gebracht.

+ mehr entwickler
- wenig austausch zwischen gpspain und gp32x entwicklern (ist jetzt fieser weise geraten, wenn das nicht stimmt bitte korrigieren)

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

#9 Beitrag von EvilDragon » Mi Aug 10, 2005 20:54

no_skill hat geschrieben:[quote="EvilDragon"Nun, ich versuche, das Ding in Deutschland zu vertreiben. So wie's ausschaut bekomme ich den gpx2 in einem großen deutschen Magazin (Auflage: 1.000.000 pro Monat) unter.
Und da sollte man den Leuten schon ein deutsches Forum bieten, oder nicht? Es kann nicht jeder Englisch.
so gesehen machts schon sinn.
lass mich raten... GEE.
[/quote]

Nö, die ists nicht.
Klar, die, die jetzt da sind, schon, da ich ja hauptsächlich auf gp32x.com bisher dafür Werbung gemacht habe.
Außerdem: Was ist mit gp32spain? Oder den französischen GP32-Foren (yaronet)? Oder gpzigi?
Da ist fast genauso viel wie auf gp32x.com, die müsstest Du ja auch alle lesen ;)
für gpzigi is glaub ich die sprachbariere zu groß... (siehe gph selbst).
Ja, das geht mir auch so.
gpspain ist mir unerklärlich... aber hat im nachinein gesehen vorteile und nachteile gebracht.

+ mehr entwickler
- wenig austausch zwischen gpspain und gp32x entwicklern (ist jetzt fieser weise geraten, wenn das nicht stimmt bitte korrigieren)
Naja, was oft an der Sprachbarriere liegt.
Da gibts viele Fenix-Entwickler, die kein Englisch können.
Die hätten nie Software für rausgekriegt.

Die Leute, die Englisch können, gehen eh meist zur größeren (Englischen) Community und ein bisschen nebenher zur eigenen.

Aber die Leute, die mit Englisch nicht zurechtkommen, haben dann zusätzlich eine Plattform :)
Bild

Benutzeravatar
Seraptin
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1359
Registriert: Di Aug 02, 2005 11:07

#10 Beitrag von Seraptin » Do Aug 11, 2005 19:31

jop es is schon gut dass wir dieses forum haben...

Es mag ja sein dass viele sich auch auf gp32x zurechtfinden aber der großteil der deutschen befölkerung beforzugt wohl in ihrer muttersprache zu lesen/schreiben.

Ich hatte in meiner Abschlußprüfung ne eins in english aber ich muss trotzdem bei manchen sachen immernoch nen übersetzer zu hilfe ziehen weil ich n wort nich kenn und dann isses halt angenehmer gleich n deutsches board zu haben :)

Und doppelposten müssen ja nur wir Mods :) der rest muss nich auf gp32x weil wir versuchen alles was für sie von wichtigkeit is auch auf dieses board zu bekommen :)

Benutzeravatar
Satan Claus
9 Bit
Beiträge: 838
Registriert: Fr Aug 19, 2005 11:38

#11 Beitrag von Satan Claus » Fr Aug 19, 2005 12:09

Ich find die Idee auch gut. Es gibt jede Menge Leute, die sicherlich Interesse am GPX2 haben, aber deren Englisch nicht so fit ist.
Und obwohl ich beim Mitlesen in Englischen Foren keinerlei Probleme habe, fällt mir das Schreiben schon schwerer. Vor allem wenns um komplexe Dinge wie technische Probleme, Programmiertipps oder Hardwaremods geht, ist es immer angenehmer auf Deutsch zu fragen.
Es wird wohl auch für die Verbreitung in Deutschland besser sein, wenn es die ganzen Informationen auch auf Deutsch gibt.

PSPMAX
4 Bit
Beiträge: 18
Registriert: Di Dez 12, 2017 15:36

Re: Der unausweichliche thread...

#12 Beitrag von PSPMAX » Do Feb 22, 2018 09:44

Mehr Foren braucht das Land :) Also ich finde es nicht als störend. Je mehr davon, umso besser ist es doch irgendwie. Da sieht man mal, wie wichtig das Thema ist.

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste