C64 D2TV

Die große weite Welt außerhalb des gp2x.
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
sbx
7 Bit
Beiträge: 170
Registriert: Mo Okt 10, 2005 09:43
Wohnort: Kehl

C64 D2TV

#1 Beitrag von sbx » Di Nov 08, 2005 20:51

Hi!

Irgendwann Anfang des Jahres hatte ich den C64 im Competition pro schon mal gesehen und ein "haben muss" schlich sich mir in den Hinterkopf. Nun ist diese Woche wohl offizieller Releasetermin der neuen PAL-Version.

Infos und Spielescreenshots z.B. bei http://www.chip.de/news/c1_news_17360850.html

Kosten: < 25 EUR

Wenn es stimmt, was ich eben beim Querlesen durch Web gesehen habe, kann man den modden mit PS/2 Tastatur, Floppy und evtl. auch eigene Spiele reinflashen.

Zum Zocken für meine Kinder ist der besser geeignet als der gp2x.

BTW: Da ist auch Impossible Mission (inkl. 2. Teil) drauf. Schon allein dafür lohnt sich das Teil. Das Spiel habe ich schon ewig nicht mehr gespielt!
_| |_
(o o) Stefan
-(_)-----------------------

Benutzeravatar
dedeibel
9 Bit
Beiträge: 521
Registriert: Sa Okt 08, 2005 11:13
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von dedeibel » Di Nov 08, 2005 22:03

haha, echt mal ne interessante Idee. :lol:

Aber 'ne Tragbare Version ist mir dann doch lieber -_-
Die Schönheit des Programmierens.
Es ist ein Spiel, dass dich mehr fesselt als Schach, bei dem du deine eigenen Regeln
aufstellen kannst, und bei dem am Ende das herauskommt, was du daraus machst.

- Just for fun, Linus Torvalds

Benutzeravatar
sbx
7 Bit
Beiträge: 170
Registriert: Mo Okt 10, 2005 09:43
Wohnort: Kehl

#3 Beitrag von sbx » Mi Nov 09, 2005 06:40

OK, einen C64 Emulator für den gp2x wird es ja 99,9% geben.
Aber zum Daddeln daheim fände ich einen "Original" C64 noch orgineller.
Vor allem nicht so tragisch, wenn die Kinder den schrotten.

Mal schauen, vielleicht kaufe ich den für einige Kunden als Weihnachtsgeschenk :-)
(auf jeden Fall billiger als ein neuer gp2x)
_| |_
(o o) Stefan
-(_)-----------------------

Benutzeravatar
Mr. Anderson
8 Bit
Beiträge: 483
Registriert: So Okt 16, 2005 22:15
Wohnort: Matrix Planet: Erde Destination: Austria
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von Mr. Anderson » Mi Nov 09, 2005 06:52

Kein choplifter - kein interesse <_<

mal sehn wann der erste c64 emu für den gp2x auftaucht, lange wirds hoffentlich nicht dauern...
Bild
Finale Version meines GPH Linux Skins "Pulsar" ist downloadbereit, bei Interesse: *CLICK*
-Jetztauch in grün und rot erhältlich ;)

Benutzeravatar
sbx
7 Bit
Beiträge: 170
Registriert: Mo Okt 10, 2005 09:43
Wohnort: Kehl

#5 Beitrag von sbx » Mi Nov 09, 2005 06:59

Da würde ich sagen: "Kein Boulder Dash, kein Interesse" :-)

Aber es könnte - wie schon geschrieben - sein, dass man eigene Spiele reinflashen kann. Wenn der Aufwand vertretbar ist, könnte ich mir das gut vorstellen.
_| |_
(o o) Stefan
-(_)-----------------------

Benutzeravatar
shaun
9 Bit
Beiträge: 564
Registriert: Mi Nov 09, 2005 09:25
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von shaun » Mi Nov 09, 2005 13:27

Wenn man Spiele reinflashen kann, dann wäre das Teil wirklich super. Ansonsten reizt es mich nicht im geringsten.
Ich habe mir vor Ewigkeiten den Namco 5 in 1 Joystick zugelegt, da ist wenigstens Pac-Man, Dig Dug und Galaxian drauf.
Bei dem C64 DTV hätte man sicherlich einige bessere Spiele einbringen können.
Vielleicht eher ein nice-to-have, aber in meinen Augen kein must-have. Da hole ich mir lieber einen meiner Brotkästen aus dem Keller und zocke "klassisch" ^_^ .
Ich würde ja gern die Welt verändern, doch Gott gibt mir den Quelltext nicht...

Suschman
6 Bit
Beiträge: 66
Registriert: Di Sep 27, 2005 10:09

#7 Beitrag von Suschman » Fr Nov 11, 2005 21:36

Hi

Ich war auf der H+E und nen paar kollegen haben die PAL version da direkt mit IEC und Tastatur ausgerüstet (War das Final Gerät, Muster) und kann nur sagen es ist ne wucht :). Hab schon vor ewigkeiten 2 bestellt, sollen auch so um den 11ten rum losgehen *freu*.

Greets

Antworten

Zurück zu „Andere Konsolen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast