SmallBasic v0.8.1 R0.1 veröffentlicht

Was gibts neues rund um den gp2x?
Wer News hat, hier einfach reinposten. Die Beiträge werden dann schnellstmöglichst von einem Moderator geprüft.
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

SmallBasic v0.8.1 R0.1 veröffentlicht

#1 Beitrag von EvilDragon » Sa Feb 25, 2006 20:05

Stefan Lange-Hegermann hat einen schnellen Port von SmallBasic auf dem gp2x veröffentlicht.
Damit kann man nun auch in BASIC auf dem gp2x programmieren.

Mehr Infos gibts auf seiner Homepage.

Download: SmallBasic v0.8.2 R0.1
Bild

mots
7 Bit
Beiträge: 197
Registriert: Mo Okt 24, 2005 04:34

#2 Beitrag von mots » Sa Feb 25, 2006 21:27

könnte man damit OHRRPG zum kompilieren bringen?

GrayFox
6 Bit
Beiträge: 106
Registriert: Mi Jan 11, 2006 18:58

#3 Beitrag von GrayFox » Sa Feb 25, 2006 21:54

Wie funktioniert die Geschichte?

Ich programmiere auf dem PC ein mit Basic ein Programm und führe es dank dieses Ports von Smallbasic auf dem GP2x aus?

Werde aus der ReadMe net so sehr schlau.

Benutzeravatar
BlackMac
6 Bit
Beiträge: 82
Registriert: Mi Nov 16, 2005 12:29
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von BlackMac » Sa Feb 25, 2006 22:26

GrayFox hat geschrieben:Wie funktioniert die Geschichte?

Ich programmiere auf dem PC ein mit Basic ein Programm und führe es dank dieses Ports von Smallbasic auf dem GP2x aus?

Werde aus der ReadMe net so sehr schlau.
Jau, ist schon richtig so.
Eigentlich ist es ganz einfach.
Die erste Zeile des Basic Programms (Textdatei) sollte

Code: Alles auswählen

#!./sbasic
sein.
Dann legst du die Datei in's gleiche Verzeichnis wie "sbasic" und nennst sie "wieauchimmer.bas.gpe". Und schon kannst du's ganz normal ausführen, wie jedes andere GP2X-Programm auch.
http://gp2x.blackmac.de/
"Die Realität ist eine Illusion, die durch Mangel an Alkohol entsteht" --- (Woody Allen)

GrayFox
6 Bit
Beiträge: 106
Registriert: Mi Jan 11, 2006 18:58

#5 Beitrag von GrayFox » Sa Feb 25, 2006 22:58

BlackMac hat geschrieben:
GrayFox hat geschrieben:Wie funktioniert die Geschichte?

Ich programmiere auf dem PC ein mit Basic ein Programm und führe es dank dieses Ports von Smallbasic auf dem GP2x aus?

Werde aus der ReadMe net so sehr schlau.
Jau, ist schon richtig so.
Eigentlich ist es ganz einfach.
Die erste Zeile des Basic Programms (Textdatei) sollte

Code: Alles auswählen

#!./sbasic
sein.
Dann legst du die Datei in's gleiche Verzeichnis wie "sbasic" und nennst sie "wieauchimmer.bas.gpe". Und schon kannst du's ganz normal ausführen, wie jedes andere GP2X-Programm auch.
Hmm danke für den Tip :)

Da kann ich ja gleich mal bissn proggen ^^

Taschenrechner ich komme :D

Antworten

Zurück zu „F100/F200 - News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste